• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

jaschin,ilja

Person
JASCHIN, ILJA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Russland
Massenfestnahmen bei Oppositionstreffen in Russland

Massenfestnahmen bei Oppositionstreffen in Russland

Nach nicht einmal 30 Minuten lösen Polizisten ein Vernetzungstreffen russischer Oppositioneller auf. Bei dem Treffen in Moskau sollte auch Solidarität mit dem inhaftierten Kremlgegner Alexej Nawalny gezeigt werden.

Opposition ruft zu Protest auf
Nawalny im Knast, Putin im Palast

Nawalny im Knast, Putin im Palast

Die internationalen Forderungen nach Freilassung des inhaftierten russischen Oppositionsführers Alexej Nawalny prallen an den Mauern des Kreml ab. Präsident Putin nimmt demonstrativ ein Eisbad, während sein Gegner im Knast sitzt - aber eine neue Überraschung parat hat.

Moskau

Kremlkritiker in Russland
Nawalny kurz nach Landung in Moskau festgenommen

Nawalny kurz nach Landung in  Moskau festgenommen

In Russland drohen Alexej Nawalny, dem schärfsten Kritiker von Präsident Wladimir Putin, Haft oder sogar ein neuer Mordanschlag. Trotzdem hat er das für ihn sichere Deutschland verlassen. Offenbar wurde er noch am Flughafen festgenommen.

An der Passkontrolle abgeführt
Kremlgegner Nawalny in Moskau festgenommen

Kremlgegner Nawalny in Moskau festgenommen

In Russland drohen Alexej Nawalny, dem schärfsten Kritiker von Präsident Wladimir Putin, Haft oder sogar ein neuer Mordanschlag. Trotzdem hat er das für ihn sichere Deutschland verlassen. Für seinen politischen Kampf in Moskau hat der Oppositionelle einiges vor.

Überraschung in Tomsk
Nawalny-Anhänger feiern Erfolge bei Regionalwahl in Russland

Nawalny-Anhänger feiern Erfolge bei Regionalwahl in Russland

Die Opposition in Russland musste diesmal ohne ihren bekanntesten Anführer auskommen. Und doch hat Alexej Nawalny die Wahl beeinflusst. Seine Mitstreiter feiern Achtungserfolge. Das Machtmonopol der Kremlpartei haben sich aber nicht gebrochen.

Zweifel an Charité-Diagnose
Kreml sieht keine Beweise für Giftangriff auf Nawalny

Seit Tagen liegt der russische Regierungskritiker Nawalny schon im Koma. Ärzte der Berliner Charité gehen von einer Vergiftung aus. Der Kreml sieht das längst nicht als erwiesen an.

Berlin/Omsk

Nach Möglicher Vergiftung
Kremlkritiker Nawalny in Berlin eingetroffen

Kremlkritiker Nawalny in Berlin eingetroffen

Nach einer Kehrtwende der Mediziner konnte das Spezialflugzeug aus Sibirien starten: Der prominente Kremlkritiker Alexej Nawalny ist zur Behandlung in Berlin eingetroffen. Werden die deutschen Ärzte ihm helfen können?

Dauerpräsidentschaft bis 2036?
Russland ändert Verfassung für weitere Amtszeiten Putins

Russland ändert Verfassung für weitere Amtszeiten Putins

Im Eiltempo beschließt das russische Parlament die größte Verfassungsänderung in der Geschichte des Landes. So soll Präsident Putin weiter an der Macht bleiben. In Moskau regt sich Protest. Und auch eine Hürde gibt es noch.

Nach fünf Jahren
Nach Nemzow-Mord: Tochter glaubt nicht an Aufklärung

Nach Nemzow-Mord: Tochter glaubt nicht an Aufklärung

Der Mord an Boris Nemzow, einem der wichtigsten Oppositionellen in Moskau, schockierte vor fünf Jahren ganz Russland. Fünf Männer sitzen für den Mord hinter Gittern. Doch für Nemzows Tochter ist der Fall ganz und gar nicht abgeschlossen.

Zehntausende auf der Straße
Protest in Moskau für Freilassung politischer Gefangener

Protest in Moskau für Freilassung politischer Gefangener

Nach dem Protestsommer in der russischen Hauptstadt geht die Opposition weiter auf die Straße. Und viele Moskauer folgen ihr. Sie schauen nun auf eine Gerichtsentscheidung am Montag.

Moskau

Regionalwahl
Opposition feiert Achtungserfolg

Opposition feiert Achtungserfolg

Die Massenproteste und Polizeigewalt der vergangenen Wochen sind bei der Wahl des Stadtrats in Moskau nicht folgenlos geblieben. Putins Machtapparat muss herbe Verluste hinnehmen.

Unzufriedenheit ist groß
Scharfe Kritik an Russland-Wahl - Stimmungstest für Putin

Scharfe Kritik an Russland-Wahl - Stimmungstest für Putin

Es ist ein wichtiger Stimmungstest für den Kreml: Inmitten großer Unzufriedenheit der russischen Bevölkerung wird überall im Land gewählt. Die Kremlpartei will ihre Macht verteidigen - trotz aller Proteste.

Moskau

Moskau
Spaziergang für freie Wahlen

Eine Woche vor der Kommunalwahl haben in Moskau erneut Tausende Menschen demonstriert. Sie versammelten sich am ...

Vor Kommunalwahl
Tausende demonstrieren in Moskau für freie Wahlen

Tausende demonstrieren in Moskau für freie Wahlen

In einer Woche sind die Moskauer zur Wahl aufgerufen. Die Opposition will erneut mobilisieren und fordert eine freie Abstimmung. Viele fragten sich, ob die Polizei diesmal wieder hart durchgreifen wird.

Protest gegen Wahlausschlüsse
Neue Demonstrationen für freie Wahlen in Moskau angekündigt

Neue Demonstrationen für freie Wahlen in Moskau angekündigt

So viele Menschen wie am Wochenende sind in Moskau seit Jahren nicht mehr auf die Straße gegangen. Es geht um den Ausschluss der Opposition von der Wahl - und um Polizeigewalt. Nun stehen neue Proteste an - und neue Forderungen der Opposition.

"Freiheit, Freiheit"
Zehntausende Menschen demonstrieren in Moskau

Die russische Hauptstadt erlebt die größten Proteste seit Jahren. Es geht um den Ausschluss der Opposition von der Stadtratswahl - aber auch um die jüngste Polizeigewalt. Die Polizei hält sich zunächst zurück, schlägt aber nach der Kundgebung wieder zu.

Analyse
Wladimir Putins schwerste politische Krise

Wladimir Putins schwerste politische Krise

Es geht längst um mehr bei den Protesten in Moskau, als nur um die Zulassung zur Stadtratswahl. Die Schlagstock-Einsätze der Polizei bringen auch vergleichsweise unpolitische Bürger in Rage - und auf die Straße. Lenkt der Kreml ein?

Nach Protest in Moskau
Mehr als 60 Demonstranten und Kremlkritiker verurteilt

Mehr als 60 Demonstranten und Kremlkritiker verurteilt

In Moskau sitzen Dutzende Demonstranten nach den brutalen Massenfestnahmen hinter Gittern. Gleichzeitig schließt Kremlkritiker Nawalny nicht aus, vergiftet worden zu sein. Er will das mit Kameraaufnahmen auch beweisen.

Ärztin schließt Gift nicht aus
Kremlkritiker Nawalny nach Klinik wieder im Gefängnis

Kremlkritiker Nawalny nach Klinik wieder im Gefängnis

Er gehört zu den schärfsten Kritikern des Kremls - Alexej Nawalny kam im Zuge neuer Proteste in Haft. Dann musste er ins Krankenhaus. Es gibt eine Diagnose, doch Nawalnys Ärztin hat Zweifel daran.