• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 42 Minuten.

Virologe An Der Corona-Front
Christian Drosten erhält Bundesverdienstkreuz

NWZonline.de

john,ulrike

Person
JOHN, ULRIKE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nationalspielerin
Mehr Länderspiele als Kroos: Dzsenifer Marozsan vor 100.

Mehr Länderspiele als Kroos: Dzsenifer Marozsan vor 100.

Dzsenifer Marozsan ist keine Nationalspielerin, die außerhalb des Platzes auf die öffentliche Bühne drängt. Am Dienstag gegen Montenegro aber wird die Taktgeberin der DFB-Auswahl im Rampenlicht stehen - es wird ihr 100. Länderspiel.

Frankfurt

Bundesliga
Nur in München läuft was schief

Nur in München läuft was schief

Endlich wieder Fans und Stimmung in den Stadien, aber gleich zum Start heftige Irritationen um die Bosse des FC ...

Bundesliga
Rückkehr der Fans: Sorge, "ob alle wieder kommen"

Der Profifußball kämpft um die Rückkehr von Fans - mit sehr unterschiedlichem Erfolg. Vor dem Bundesliga-Start könnte eine einheitliche Regelung kommen, gemessen an den Stadionkapazitäten.

Eintracht-Neuzugang
Nationalkeeperin Frohms hofft auf gute Zeiten in Frankfurt

Nationalkeeperin Frohms hofft auf gute Zeiten in Frankfurt

Merle Frohms ist die Nummer 1 im Tor der deutschen Fußballfrauen. Ihr neuer Club ist das spannendste Projekt der Bundesliga. Die Ex-Freiburgerin soll die Eintracht mit nach oben führen.

Saisonabbruch
Erschöpfte Topläuferin Krause: Irgendwas musste passieren

Gesa Krause ist seit Jahren Deutschlands erfolgreichste Läuferin. Und sie gilt als großes Kämpferherz. Ihre Aufgabe bei den deutschen Meisterschaften hat alle Experten rätseln lassen. Jetzt verordnet sich die Olympia-Hoffnung erstmal eine Auszeit.

Gewachsene Distanz
Wie Nähe zwischen Fans und Fußballern verloren geht

Wie Nähe zwischen Fans und Fußballern verloren geht

Stars zum Anfassen - das war einmal. Corona verstärkt die ohnehin gewachsene Distanz zwischen Fans und ihren Fußballhelden. Reicht die künstliche Nähe, die über Twitter, Instagram und Co. suggeriert wird?

Hoffnungen im Corona-Sommer
Vetter & Co.: Wenn jetzt Leichtathletik-EM wäre

Vetter & Co.: Wenn jetzt Leichtathletik-EM wäre

Die Leichtathleten gehen in den Endspurt der "late season", der späten Saison in Corona-Zeiten. Eigentlich wären sie jetzt bei der EM in Paris. Trotz der schwierigen Bedingungen haben Asse wie Sprinter Deniz Almas und Bo Kanda Lita Baehre die Gunst der Stunde genutzt.

Reformen gefordert
Fan-Initiative "Unser Fußball" beim DFB

Fan-Initiative "Unser Fußball" beim DFB

Nutzt der Profifußball die Corona-Krise zu einem Wertewandel? Die Fan-Organisationen machen Druck - und schlagen bei DFB und DFL vor der Tür auf.

5000 Meter
Cheptegeis famoser Weltrekord: Leistungssprung nach Lockdown

Die Leichtathletik meldet sich in Monaco mit ihrem ersten Diamond-League-Meeting vor einigen Tausend Zuschauern in der Corona-Krise zurück. Und mit dem Weltrekord eines Mannes aus Uganda.

"Unser Fußball"
Fan-Initiative ante portas: "Unser Fußball" bei DFB und DFL

Fan-Initiative ante portas: "Unser Fußball" bei DFB und DFL

Bisher wurde vor allem über die Medien debattiert, jetzt verleihen Fan-Vertreter ihren Forderungen nach einer Reform vor Ort Nachdruck: "Unser Fußball" trifft DFB- und DFL-Vertreter.

Überlastungsreaktion
"Phantom" Klosterhalfen: Saisonstart in Monte Carlo abgesagt

"Phantom" Klosterhalfen: Saisonstart in Monte Carlo abgesagt

Konstanze Klosterhalfen hat seit dem vergangenen Sommer kein Rennen mehr in Deutschland bestritten. Das soll sich in der Late Season - der späten Saison - der Leichtathleten eigentlich ändern. Aus dem zunächst geplanten Start in Monte Carlo wird aber nichts.

Leichtathletik-DM
Almas und Mihambo mischen Geistermeisterschaften auf

Almas und Mihambo mischen Geistermeisterschaften auf

Die 120. deutschen Leichtathletik-Meisterschaften waren die wohl ungewöhnlichsten - so ganz ohne Zuschauer. Immerhin stellte sich auch Malaika Mihambo beim Höhepunkt einer kümmerlichen Saison.

Deutsche Meisterschaften
Hindernis-Ass Gesa Krause: Rückschlag in der Corona-Krise

Hindernis-Ass Gesa Krause: Rückschlag in der Corona-Krise

Gesa Krause ist seit Jahren die dominierende Hindernisläuferin in Deutschland - und Weltklasse. Bei den nationalen Titelkämpfen in Braunschweig, die wegen der Corona-Krise ohne Zuschauer ausgetragen wurden, erlebt sie ein Desaster.

Deutsche Meisterschaften
Leichtathletik ohne Zuschauer: Sprinter Almas glänzt

Leichtathletik ohne Zuschauer: Sprinter Almas glänzt

Alles anders in der Corona-Krise: Selbst die erfolgsverwöhnte Hindernisläuferin Gesa Krause siegt bei den Leichtathletik-Meisterschaften in Braunschweig nicht. Und Medaillen müssen sich die Sportler im Wettkampfbüro abholen.

Deutsche Meisterschaften
Titelkämpfe in Braunschweig: "Leichtathletik-Welt" schaut zu

Titelkämpfe in Braunschweig: "Leichtathletik-Welt" schaut zu

Die 120. deutschen Leichtathletik-Meisterschaften werden in die deutsche Sport-Geschichte eingehen: Wegen der Corona-Pandemie dürfen keine Zuschauer ins Braunschweiger Stadion. Und dennoch ist die Szene voller Vorfreude.

DFL-Pläne
Fan-Rückkehr ungewiss - vorsichtige Zustimmung der Politik

Der Anfang ist gemacht. Doch die Rückkehr der Fans in die Fußballstadien bleibt ein Streitpunkt. In der Politik gibt es keine einheitliche Meinung, die Fans denken schon weiter voraus.

Corona-Krise
Leichtathletik-Star Mihambo: Braunschweig statt Houston

Leichtathletik-Star Mihambo: Braunschweig statt Houston

Deutschlands "Sportlerin des Jahres" hat am Wochenende ihren wichtigsten Saisonauftritt - bei den nationalen Titelkämpfen der Leichtathleten. Dabei war Malaika Mihambo schon auf dem Absprung in die USA.

DFL-Konzept
Fan-Rückkehr ungewiss - vorsichtige Zustimmung der Politik

Fan-Rückkehr ungewiss - vorsichtige Zustimmung der Politik

Der Anfang ist gemacht. Doch die Rückkehr der Fans in die Fußballstadien bleibt ein Streitpunkt. In der Politik gibt es keine einheitliche Meinung, die Fans denken schon weiter voraus.

Arbeitsbeginn bei 1899
Sebastian Hoeneß startet in Hoffenheim: "Mutiger Schritt"

Sebastian Hoeneß startet in Hoffenheim: "Mutiger Schritt"

Ein großer Name, aber noch ein Neuling im Bundesliga-Geschäft: Sebastian Hoeneß startet in Hoffenheim. Ein spannendes Projekt, das etwas an die Entscheidung von 2016 für den jungen Julian Nagelsmann erinnert, der sich bei der TSG zum Starcoach entwickelte.