• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

johnson,dakota

Person
JOHNSON, DAKOTA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Los Angeles

Der Hype Ums Goldene Männchen
Was man vor den Oscars wissen muss

Was man vor den Oscars wissen muss

Letztes Jahr holte „Gravity“ die meisten Oscars und ein Selfie ging um die Welt. Vor zwei Jahren gewann Christoph Waltz zum zweiten Mal. Doch wer gehört 2015 zu den Preisträgern? Julianne Moore? Wim Wenders?

Berlin

1,35 Millionen Zuschauer
„Fifty Shades“-Kinofilm startet mit Rekorden

„Fifty Shades“-Kinofilm startet mit Rekorden

Der verfilmte SM-Roman „Fifty Shades of Grey“ lässt weltweit die Kassen klingeln und ist ein weiblicher Erfolg. Die Kinobranche freut sich über den „besten Start eines von einer Frau inszenierten Films“.

Berlin

Berlinale-Bilanz
Bären-Chancen für Sebastian Schippers „Victoria“

Bären-Chancen für Sebastian Schippers „Victoria“

Nach einem durchwachsenen Wettbewerb gibt die Jury der Berlinale am Samstagabend die Gewinner des Goldenen und der Silbernen Bären bekannt. Zu den Favoriten zählen Werke aus Guatemala, Chile, Iran, Großbritannien – und Deutschland.

Fotostrecke

„Fifty Shades of Grey“-Premiere

„Fifty Shades of Grey“-Premiere 12 Fotos

Berlin

Kino
Heißer Stoff als kitschiger Film

Heißer Stoff als kitschiger Film

Die Weltpremiere fand jetzt auf der Berlinale statt. Die als Vorlage dienende Erotik-Trilogie „Fifty Shades of Grey“ von E. L. James hat sich schon mehr als 100 Millionen Mal verkauft.

Berlin

„fifty Shades“ -premiere Bei Berlinale
Mehr zart als hart

Mehr zart als hart

Die Kritiken der Verfilmung von „Fifty Shades of Grey“ sind geteilt, bei der Berlinale versetzte die Premiere zumindest einige weibliche Fans in Aufregung. Der Hauptdarsteller plauderte über die Nacktszenen.

Berlin

„fifty Shades Of Grey“
Laszives Bleistift-Knabbern und leere SM-Versprechen

Laszives Bleistift-Knabbern und leere SM-Versprechen

Junge, naive Studentin trifft erfolgreichen Geschäftsmann mit Vorliebe für Sexspiele der härteren Gangart. Wie sehr geht es zur Sache im ersten Teil der „Fifty Shades of Grey“-Verfilmung?

München

Hype Um „fifty Shades Of Grey“
„Wäre der Autor ein Mann, wäre das Buch ein Porno“

„Wäre der Autor ein Mann, wäre das Buch ein Porno“

Millionen verkaufte Bücher, Zigtausende vorbestellte Kinokarten – und ein Sexspielzeug-Boom. Die Sado-Maso-Bücher sind ein Phänomen. Ein Soziologe wundert sich über den hemmungslos öffentlichen Konsum von „Shades of Grey“.

Berlin

Party, Politik Und Proteste
Berlinale schlägt schon jetzt hohe Wellen

Berlinale schlägt schon jetzt hohe Wellen

Glamouröse Stars und politisch brisante Filme: Die 65. Berlinale setzt in der Jubiläums-Ausgabe auf ihre Stärken – und überrascht mit einer hochkarätigen Jury.

Hamburg

Filme
Nächste Runde der Spektakel

Nächste Runde der Spektakel

Der literarische Aufreger „Fifty Shades of Grey“ wird den Sprung ins
Kino wagen. Und die Fortsetzung von „Fack ju Göhte“ will begeistern.

Los Angeles

Shades Of Grey
Sexszenen für Schauspieler große Herausforderung

Sexszenen für Schauspieler große Herausforderung

Kleiner Vorgeschmack: Ein halbes Jahr vor Kinostart gibt es in einem Trailer erste Szenen aus dem Streifen. Erste Internetreaktionen waren gemischt.

Los Angeles

Liebesaus
Griffith und Banderas: Scheidung nach 20 Jahren

Griffith und Banderas: Scheidung nach 20 Jahren

Für Melanie Griffith wird es die vierte Scheidung, für Antonio Banderas die zweite: Die Hollywood-Ehe steht vor dem Aus. Die Trennung der Filmstars soll „liebevoll und freundschaftlich“ sein, trotzdem gibt es für Griffith „Differenzen“.