• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

juknat,ludwig

Person
JUKNAT, LUDWIG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Elisabethfehn

Adventszeit
Urgemütlicher Markt in Elisabethfehn

Urgemütlicher Markt in Elisabethfehn

Frische Brisen wehten am vergangenen Wochenende über den vom Ort- und Verschönerungsvereins (OVE) Elisabethfehn ...

Elisabethfehn

Orts- und Verschönerungsverein
Ewiger Kampf um Erhalt des Kanals in Elisabethfehn

Ewiger Kampf um Erhalt des Kanals in Elisabethfehn

Der Schleusenneubau in Osterhausen sei wichtig. In den Campingplatz wird viel Geld gesteckt.

Von Ballon bis Börse

Von Ballon bis Börse

Beim Schulfest der Grundschule „Sonnentau“ in Elisabethfehn ist die neu gestaltete Sportanlage eröffnet worden. ...

Elisabethfehn

Historie
In vergangenen 50 Jahren Großes erreicht

In vergangenen 50 Jahren Großes erreicht

Die größten Arbeitsbereiche waren der Elisabethfehnkanal, das Museum und der Campingplatz. Am 2. November soll gefeiert werden.

Elisabethfehn

Weihnachtsmarkt
Mit Glühwein gegen die Kälte

Mit Glühwein gegen die Kälte

Der Neuschnee am Sonntag passte sehr gut zum Weihnachtsmarktprogramm. An beiden Tagen war vor dem Museum viel los.

Elisabethfehn

Adventszeit
Bummeln zwischen Holzbuden

Kunstgegenstände, Spielzeug und Geschenke werden unter anderem angeboten. An beiden Tagen ist der Markt von 14 bis 19 Uhr geöffnet.

Barßel

Weihnachtsmarkt
Rote Budenstadt am Museum

Rote Budenstadt am Museum

Jeweils von 14 bis 19 Uhr ist der Weihnachtsmarkt an beiden Tagen geöffnet. Auch der Nikolaus hat seinen Besuch angekündigt.

Elisabethfehn

Orts- und Verschönerungsverein
Bild des Kanals deutlich geprägt

Bild des Kanals deutlich geprägt

Als Motor des OVE wurde Dr. Gustav Schünemann betitelt. Im Frühjahr soll der erste Spatenstich zum Schleusenneubau erfolgen.

Elisabethfehn

Orts- und Verschönerungsverein Elisabethfehn
In vergangenen 50 Jahren Großes erreicht

In vergangenen 50 Jahren Großes erreicht

Die größten Arbeitsbereiche waren der Elisabethfehnkanal, das Museum und der Campingplatz. Am 2. November soll gefeiert werden.

Elisabethfehn

Glaube
Wichtiges Gremium bereit für sechs Jahre Arbeit

Wichtiges Gremium bereit für   sechs Jahre Arbeit

Jetzt kann die Arbeit losgehen: Am Sonntag wurde der neue Gemeindekirchenrat der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde ...

Barßel/Elisabethfehn

Tourismus
„Äpfel mit Birnen verglichen“

Ludwig Juknat zeigte sich verwundert über den Antrag der Bürgerfraktion, mehr Wohnmobilstellplätze am Hafen schaffen zu wollen. Jetzt reagierte die Fraktion.

Elisabethfehn

Versammlung
Neubaustart für Herbst geplant

Neubaustart für Herbst geplant

In diesem Jahr feiert der Verein sein 50-jähriges Bestehen. Der Campingplatz in Elisabethfehn wird an das Glasfasernetz angeschlossen.

Elisabethfehn

Weihnachtsmarkt
Festliche Stimmung am Kanal

Festliche Stimmung am Kanal

20 Buden waren aufgebaut und luden zum Bummeln ein. Eröffnet wurde der Markt musikalisch.

Elisabethfehn

Weihnachtsmarkt
Am Moor- und Fehnmuseum wird es zauberhaft

Am Moor- und Fehnmuseum wird es zauberhaft

So wie man sich Elisabethfehn nicht ohne den Kanal vorstellen kann, gehört der traditionsreiche Weihnachtsmarkt ...

Elisabethfehn

Versammlung
Mit neuem Vorstand soll der Neustart gelingen

Mit neuem Vorstand soll der Neustart gelingen

In den vergangenen Jahren war der Förderkreis der Grundschule in Elisabetfehn-West mehr oder weniger in einen Dornröschenschlaf ...

Elisabethfehn

Ove
Juknat: Neubau der Schleuse ab Herbst

Juknat: Neubau der  Schleuse ab Herbst

Der Geschäftsführer des Orts- und Verschönerungsvereins Elisabethfehn (OVE), Ludwig Juknat, geht davon aus, dass ...

Elisabethfehn

Ehrenamt
An ihnen führt kein Weg vorbei

An ihnen führt kein Weg vorbei

Circa 200 Wassersportler haben in der vergangenen Saison die Schleuse passiert. Die neue Saison startet am 1. April.

Elisabethfehn

Berufswelt
Damals wie heute ein sportlicher Job

Damals wie heute ein sportlicher Job

Der Gemeinderat muss zunächst über die neuen Stellen abstimmen. Auf die Mitarbeiter kommt ein Vollzeitjob zu.

Elisabethfehn

Weihnachtsmarkt
Budenzauber lockt wieder viele Besucher

Budenzauber lockt wieder viele Besucher

Trotz leichten Nieselregens sind am Wochenende wieder zahlreiche Besucher zum Weihnachtsmarkt auf dem Gelände beim ...