• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

juncker,jean-claude

Gipfel in Salzburg
EU will Flüchtlings-Kooperation mit Kairo

EU will Flüchtlings-Kooperation mit Kairo

Kann Ägypten zur Lösung des Migrations-Dauerstreit in der EU beitragen? Gespräche darüber werden zumindest geführt. Die EU setzt einige Hoffnung auf die autoritäre Regierung in Kairo.

EU will Flüchtlings-Kooperation mit Kairo

Salzburg (dpa) - Ägypten ist zu Beratungen mit der EU über eine "vertiefte Zusammenarbeit" bei den Themen Migration ...

Juncker deutet Bewegung im EU-Migrationsstreit an

Salzburg (dpa) - Im Dauerstreit über die Flüchtlingsverteilung in Europa hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude ...

Juncker: Keine Fortschritte beim Gipfel-Thema Migration

Salzburg (dpa) - Ohne nennenswerte Annäherung beim Thema Migration ist der erste Tag des EU-Gipfels in Salzburg ...

EU-Gipfel in Salzburg
Juncker deutet Bewegung im EU-Migrationsstreit an

Juncker deutet Bewegung im EU-Migrationsstreit an

In der Asylpolitik kommt die EU seit Jahren nicht voran, weil einige Staaten sich der Aufnahme von Flüchtlingen strikt verweigern. Beugt sich die Gemeinschaft der Macht des Faktischen?

Brüssel

Nwz-Analyse Zur Europa Und Afrika
Afrikas Zukunft heißt Afrika

Afrikas Zukunft heißt Afrika

Europa will sich mehr um Afrika kümmern. Das könnte zu spät sein. Die Chinesen sind schon da.

Maas mahnt EU-Zusammenhalt an
Drei-Meere-Gipfel der Osteuropäer in Bukarest

Drei-Meere-Gipfel der Osteuropäer in Bukarest

Deutschland und Frankreich als Motor Europas? Im Osten der EU ist man davon nicht so begeistert und hat ein eigenes Gipfeltreffen ins Leben gerufen, das nun zum dritten Mal stattfindet. Jenseits des Atlantiks gibt es einen großen Fan.

Berlin

Zeitumstellung
Forscher warnen vor ewiger Sommerzeit

Die Zeitumstellung abschaffen – das wollen viele Deutsche. Auch Wissenschaftler halten das Hin und Her für Unsinn, sie plädieren aber für die Normalzeit.

Unterschriften fehlen noch
Deutschlands und Italiens Migranten-Tausch

Deutschlands und Italiens Migranten-Tausch

Asylbewerber an der deutschen Grenze gegen gerettete Migranten im Mittelmeer: Deutschland verkündet Erfolge bei komplizierten Verhandlungen mit Italien um die Rücknahme von Migranten. Aber begrenzt das wirklich die Zuwanderung?

Straßburg

Eu-Parlament
EU droht Ungarn mit „Atombombe“

„Hallo Diktator!“ So hat EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker den ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban ...

Straßburg

Zeitumstellung soll 2019 auslaufen

EU-Bürger sollen nach dem Willen der EU-Kommission schon im kommenden Jahr das letzte Mal die Zeit umstellen müssen. ...

„Nicht selbst zu Populisten werden“

Diskussion um Zeitumstellung
Forscher warnen vor ewiger "Sommerzeit"

Forscher warnen vor ewiger "Sommerzeit"

Die Zeitumstellung abschaffen - das wollen nicht nur viele Deutsche. Auch Wissenschaftler halten das Hin und Her für Unsinn. Doch sie warnen zugleich: Gelte die sogenannte Sommerzeit künftig dauerhaft, könne das schlimme Auswirkungen haben.

Brüssel

Nwz-Kommentar Zur Letzten Juncker-Rede
Ein müder Mister Europa

Ein müder Mister Europa

Es war seine wohl letzte große Rede als Präsident der Europäischen Kommission. Jean-Claude Juncker versuchte noch einmal, dem müden Projekt Europa Leben einzuhauchen. Doch das blieb ein zweifelhafter Versuch, schreibt NWZ-Brüssel-Korrespondent Detlef Drewes.

München/Berlin

Ende Der Zeitumstellung
Dauerhafte Sommerzeit könnte fatale Folgen haben

Dauerhafte Sommerzeit könnte fatale Folgen haben

Forscher warnen vor einer dauerhaften Umstellung auf die Sommerzeit: Mehr dunkle Morgen könnten Konzentration und Aufmerksamkeit beeinträchtigen und so zu mehr Fehlern in Schule und Job führen. Auch Unfälle würden begünstigt.

Entzug der Stimmrechte möglich
EU-Parlament bringt Strafverfahren gegen Ungarn auf den Weg

EU-Parlament bringt Strafverfahren gegen Ungarn auf den Weg

Ein Zaun gegen Flüchtlinge, umstrittene NGO-Gesetze und eine von der Schließung bedrohte liberale Uni: Ungarns Regierung hat sich mit ihrer rechtsnationalen Politik in Europa Feinde gemacht. Nun wenden sich auch Parteifreunde ab - und zücken die schärfste Waffe der EU.

Juncker: "Die Zeit drängt"
Ende der Zeitumstellung schon 2019?

Ende der Zeitumstellung schon 2019?

Noch stellen alle EU-Bürger die Zeit im März eine Stunde vor, und im Oktober eine Stunde zurück. Damit könnte schon bald Schluss sein. Die EU-Kommission drückt aufs Tempo.

Aufbruch statt Vermächtnis
Juncker fordert mehr EU-Souveränität

Juncker fordert mehr EU-Souveränität

Migrationsstreit, Rechtspopulismus und Terrorpropaganda - die EU muss drängende Probleme lösen. Kommissionschef Juncker will die Union daher "weltpolitikfähig" machen. Doch knapp neun Monate vor der Europawahl weht ihm heftiger Gegenwind ins Gesicht.

Brüssel

Analyse
Junckers Vermächtnis

Junckers Vermächtnis

Im kommenden Jahr tritt der Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker ab. Eine Bilanz von Erfolgen und Scheitern des Luxemburgers.