• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

juncker,jean-claude

Brüssel

Brexit
EU hat genug vom Eiertanz der Briten

Für Theresa May gab es beim Gipfel zwar Unterstützung, aber auch viel Kritik. Die Vorbereitungen für den Austritt ohne Deal werden verstärkt.

Brexit ist nicht alles

Brexit ist  nicht alles

Die EU tut sich immer noch schwer mit der Lektion: Sie hat Großbritannien längst verloren – und die Europäer können ...

EU in der Krise
Merkel, May und die Mühsal in Europa

Merkel, May und die Mühsal in Europa

Je näher der britische EU-Austritt rückt, umso heikler wird die Lage. Auch diesmal geht es kaum voran auf dem EU-Gipfel. Das gilt aber nicht nur für den Brexit. Auch andere wichtige Vorhaben stecken fest.

Brexit und kein Ende
Theresa May misslingt Befreiungsschlag beim EU-Gipfel

Theresa May misslingt Befreiungsschlag beim EU-Gipfel

Die EU kommt London mit einer Erklärung zum Brexit-Abkommen entgegen. Für Premierministerin May ist aber das nicht genug, um die Blockade im Parlament in London zu lösen. Was nun?

Defizit soll sinken
EU-Kommissar: Noch keine Lösung im Streit über Haushalt

Rom/Paris (dpa) - Auch nach den Zugeständnissen der italienischen Regierung sind im Haushaltsstreit mit Brüssel ...

Berlin

Großbritannien
Mays Notlage und Merkels Ratschlag

Mays Notlage und  Merkels Ratschlag

Nach der Verschiebung der Brexit-Entscheidung im britischen Parlament ist die Lage verworren. Die Premierministerin ist auf Rettungsmission auf dem Kontinent.

Täter auf der Flucht
Mehrere Tote bei Terroranschlag in Straßburg

Der malerische Weihnachtsmarkt in Straßburg zieht jedes Jahr viele Besucher an. Nun hält der Terror in der Stadt im Elsass Einzug. Ein Mann eröffnete das Feuer im Stadtzentrum - und versetzt damit das ganze Land in höchsten Alarmzustand.

Straßburg

Attacke Am Rand Des Weihnachtsmarktes
Mehrere Tote nach Anschlag in Straßburg

Mehrere Tote nach Anschlag in Straßburg

Der Schütze ist weiterhin auf der Flucht. Der vermutlich radikalisierte Mann soll nach Medienberichten vor seiner Flucht von Soldaten verletzt worden sein.

Fragen und Antworten
Politische Blockade in London: Brexit-Deal noch zu retten?

Politische Blockade in London: Brexit-Deal noch zu retten?

Nach der Absage der Brexit-Entscheidung im britischen Parlament suchen London und Brüssel nach einem Ausweg. Aber was ist jetzt eigentlich noch möglich?

Treffen in Den Haag und Berlin
Furcht vor Brexit-Chaos: EU will May helfen - aber wie?

Furcht vor Brexit-Chaos: EU will May helfen - aber wie?

An einem chaotischen Austritt Großbritanniens ohne Vertrag hat auch die EU kein Interesse. Aber wie kann man das angesichts der Blockade in London jetzt noch verhindern?

Zustimmung von 99 Prozent
SPD wählt Katarina Barley zur Europawahl-Spitzenkandidatin

SPD wählt Katarina Barley zur Europawahl-Spitzenkandidatin

Berlin (dpa) - Die SPD hat Justizministerin Katarina Barley mit einer Zustimmung von 99 Prozent zu nationalen Spitzenkandidatin ...

"Großer Schritt vorwärts"
Trump empfängt deutsche Automanager

Trump empfängt deutsche Automanager

Beim Spitzentreffen deutscher Automanager mit Vertretern der US-Regierung gibt sich Präsident Donald Trump nun doch auch persönlich die Ehre. Ob sich die gefürchteten US-Strafzölle auf Importwagen noch abwenden lassen, bleibt dennoch ungewiss.

EU-Flickenteppich befürchtet
Minister: Zeitumstellung fällt frühestens 2021

Minister: Zeitumstellung fällt frühestens 2021

Im Frühjahr vor, im Herbst zurück: Vor allem in Deutschland sind viele genervt vom Hin und Her zwischen Sommer- und Winterzeit. Aber auch die Abschaffung bringt Risiken und Nebenwirkungen.

Hintergrund
Von Klimawandel bis WTO-Reform: Was vom G20-Gipfel bleibt

Buenos Aires (dpa) - Seit zehn Jahren gibt es die G20-Gipfel der Staats- und Regierungschefs führender Wirtschaftsmächte.Wird ...

Weltweite Trauer
"Freund der Deutschen": Ex-Präsident George H. W. Bush tot

"Freund der Deutschen": Ex-Präsident George H. W. Bush tot

George H. W. Bush verbrachte fast sein ganzes Leben mit seiner Frau Barbara. Nun ist er rund ein halbes Jahr nach ihr gestorben. Das Land trauert, auch weltweit ist die Anteilnahme groß. Deutschland ist Bush zu besonderem Dank verpflichtet.

Brüssel bleibt zurückhaltend
Rom schürt Hoffnungen im Budgetstreit mit der EU

Rom schürt Hoffnungen im Budgetstreit mit der EU

Bislang hoffte die Regierung in Rom vor allem mit markigen Sprüchen gegen Brüssel auf schnellen Stimmenfang. Beim sich zuspitzenden Haushaltsstreit mit der EU-Kommission sendet sie nun versöhnlichere Signale. Reicht das, um eine Eskalation abzuwenden?

Sondergipfel in Brüssel
Die EU hakt den Brexit ab und blickt nervös nach London

Die EU hakt den Brexit ab und blickt nervös nach London

Quälend waren die schier unendlichen Verhandlungen mit Großbritannien über die gewünschte Scheidung von der EU. Nun ist alles unter Dach und Fach. Aber wird der Deal in London überleben?

Brüssel

Brexit
In Feierlaune ist niemand

In Feierlaune ist niemand

Die Beziehungen sollen trotz allem eng bleiben. „Großbritannien wird nie ein Drittstaat wie andere sein“, sagte Juncker.

Sondertreffen in Brüssel
EU-Gipfel sieht trotz Brexit-Einigung noch viele Probleme

EU-Gipfel sieht trotz Brexit-Einigung noch viele Probleme

Nach monatelanger Kleinstarbeit stimmen die verbleibenden 27 EU-Staaten dem Brexit-Paket zu. Chancen auf ein anderes oder besseres Austrittsabkommen gibt es nicht, so die Botschaft aus Brüssel. Ob das in London reicht, ist jedoch mehr als fraglich.