• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

juncker,jean-claude

Person
JUNCKER, JEAN-CLAUDE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Kolumne zu EU und Ukraine
500 Milliarden ins Bodenlose

500 Milliarden ins Bodenlose

Die EU-Kommission unter Ursula von der Leyen plant ein gigantisches Ukraine-Paket. Warum die Pläne sowohl fahrlässig als auch dreist sind und auf massive Umverteilung zuungunsten der EU-Steuerzahler hinauslaufen, hat Alexander Will aufgeschrieben.

Zeitumstellung
Sommerzeit in Deutschland - die Uhren sind vorgestellt

Sommerzeit in Deutschland - die Uhren sind vorgestellt

Trotz anhaltender Kritik ist eine Abschaffung der Zeitumstellung in der EU nicht absehbar. Die Sommerzeit gilt seit der Nacht bis zum Herbst.

Braunschweig

Nacht von Samstag auf Sonntag
Umstellung auf Sommerzeit – Abschaffung nicht auf der Agenda

Umstellung auf Sommerzeit – Abschaffung nicht auf der Agenda

Sonntagnacht ist es wieder so weit: Die Uhren werden eine Stunde vorgestellt. Das doppelte Umstellen der Uhren nervt viele Menschen jedes Jahr. Die bekannte Debatte darüber musste aber in diesem Frühjahr anderen Themen weichen.

Zeitumstellung
Eine Stunde geht verloren: Umstellung auf Sommerzeit

Eine Stunde geht verloren: Umstellung auf Sommerzeit

Das doppelte Umstellen der Uhren nervt viele Menschen jedes Jahr. Die bekannte Debatte über Sinn und Zweck spielte in diesem Frühjahr aber keine Rolle.

Energie
EU will USA in Zukunft riesige Mengen Flüssiggas abkaufen

EU will USA in Zukunft riesige Mengen Flüssiggas abkaufen

Die EU will so schnell wie möglich unabhängig von russischem Gas werden. Nun gibt es einen neuen Deal mit den USA. Er könnte das verwirklichen, wofür sich bereits Donald Trump vehement eingesetzt hatte.

Bundeskanzlerin
Johnson würdigt Merkel: "Titanin der Diplomatie"

Johnson würdigt Merkel: "Titanin der Diplomatie"

Wenn Prominente sich verabschieden, fehlt es meist nicht an Lobeshymnen. Häufig auch von ehemaligen Gegnern.

Abschied Bundeskanzlerin
Juncker über Merkel: "Sie wird mir fehlen"

Juncker über Merkel: "Sie wird mir fehlen"

Der ehemalige EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat Abschiedsworte an die scheidende Bundeskanzlerin gerichtet. Er äußert Bewunderung, erzählt aber auch, was ihn ärgerte.

Zeitumstellung
Wer hat an der Uhr gedreht? - Winterzeit hat begonnen

Wer hat an der Uhr gedreht? - Winterzeit hat begonnen

Der Winter kommt - zumindest fühlt es sich so an, wenn es nun wieder früher dunkel wird. In der Nacht zum Sonntag wurden die Uhren zurückgestellt. Aber sollte die Zeitumstellung nicht schon Geschichte sein?

Sommer- und Winterzeit
Ende der Zeitumstellung lässt auf sich warten

Ende der Zeitumstellung lässt auf sich warten

Sie sollte längst abgeschafft werden und bleibt uns dennoch erhalten: die Zeitumstellung. Seit rund zwei Jahren liegt das Projekt mehr oder weniger auf Eis. Kommt bald Bewegung in das Vorhaben?

Brüssel

Korrespondent detlef Drewes blickt zurück
Nach 17 Jahren Brüssel ist für ihn Schluss

Nach 17 Jahren Brüssel ist für ihn Schluss

Nach 17 Jahren verlässt unser Brüssel-Korrespondent Detlef Drewes die EU-Metropole. Er gibt einen Rückblick auf die vergangenen Jahre und verrät, wer seine Nachfolge antritt.

Interview mit Jean-Claude Juncker
„Mit der Faust auf den Tisch zu hauen, war nicht Merkels Stil“

„Mit der Faust auf den Tisch zu hauen, war nicht Merkels Stil“

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in ihrer knapp 16-jährigen Amtszeit viele europäische Krisen miterlebt. Der frühere EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker zählt zu den engsten Wegbegleitern Merkels. Wir sprachen mit ihm.

Flutkatastrophe
Menschen in Flutregion bereiten sich auf neuen Regen vor

Menschen in Flutregion bereiten sich auf neuen Regen vor

Die Hochwasserkatastrophe hat bislang in Rheinland-Pfalz und NRW 179 Todesopfer gefordert. Nun drohen den betroffenen Regionen neue Starkregenfälle. Einsatzkräfte und Bewohner bereiten sich vor.

Brüssel

NWZ-Kommentar zum Abgang der Fidesz-Abgeordneten
Ein sauberer Schnitt im EU-Parlament

Ein sauberer Schnitt im EU-Parlament

Die Reform der Geschäftsordnung der Christdemokraten im EU-Parlament ist für unseren Brüssel-Korrespondenten ein eindeutiges Zeichen: Der ungarische Premier ist zum Abschuss freigegeben, schreibt Detlef Drewes.

Brüssel

Bruch im Europäischen Parlament
Viktor Orban kommt Rauswurf zuvor

Viktor Orban kommt Rauswurf zuvor

Darum zieht Ungarns Ministerpräsident seine Fidesz-Abgeordneten aus der christdemokratischen Fraktion im EU-Parlament ab. Manfred Weber (CSU) setzt sich durch.

Brüssel

Analyse
Unnahbar und führungsschwach

Unnahbar und führungsschwach

Eine stets etwas naiv klingende Ursula von der Leyen ruft bei der brummelig wirkenden Kanzlerin Angela Merkel an ...

Brüssel

Beginn der Winterzeit
Aus für Zeitumstellung nicht in Sicht

Aus für Zeitumstellung nicht in Sicht

Zweimal im Jahr wird an der Uhr gedreht. Das scheint vorerst auch so zu bleiben. Obwohl das EU-Parlament 2019 eine Abschaffung vorantrieb, ist nicht absehbar, dass nächstes Jahr damit wirklich Schluss ist.

Dublin/Brüssel

Verstöße Gegen Corona-Regeln
EU-Handelskommissar Hogan zurückgetreten

EU-Handelskommissar Hogan zurückgetreten

Der Ire Phil Hogan galt als einer der erfahrensten Politiker im Team von EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen. Jetzt muss er gehen – zum Verhängnis werden ihm Corona-Regeln.

Brüssel

Ein Jahr Ursula Von Der Leyen
Die Kommissionspräsidentin im Elfenbein-Turm

Die Kommissionspräsidentin im Elfenbein-Turm

Vor einem Jahr wurde die Niedersächsin Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Beim EU-Gipfel an diesem Freitag und Samstag geht es auch um ihren politischen Erfolg, meint NWZ-Korrespondent Detlef Drewes.

Berlin

Coronavirus
Rufe nach Grenzöffnung immer lauter

Rufe nach Grenzöffnung immer lauter

Der Bundesinnenminister will offenbar zunächst nicht einlenken. Auch Ex-EU-Kommissionschef Juncker macht Druck.