• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

juniac,alexandre de

Starkes Wachstum in Asien
2017 weltweit erstmals über vier Milliarden Flugpassagiere

2017 weltweit erstmals über vier Milliarden Flugpassagiere

Montreal (dpa) - Fluggesellschaften in aller Welt haben im vergangenen Jahr so viele Passagiere befördert wie nie ...

Teures Kerosin
Preise für Flugtickets könnten steigen

Preise für Flugtickets könnten steigen

Trotz ungebrochener Nachfrage der Passagiere müssen sich Fluggesellschaften weltweit auf wieder sinkende Gewinne einstellen. Die Fluggäste dürften das bei den Preisen zu spüren bekommen.

Einheitliche Standards
Airline-Dachverband IATA kritisiert EU-Fluggastrechte

Airline-Dachverband IATA kritisiert EU-Fluggastrechte

Genf (dpa) - Der Dachverband der Fluggesellschaften (IATA) hat den bei Passagieren in der EU populären Anspruch ...

Rasantes Wachstum in China
IATA rechnet mit fast doppelt so viel Fluggäste in 20 Jahren

IATA rechnet mit fast doppelt so viel Fluggäste in 20 Jahren

Genf (dpa) - In 20 Jahren sind nach einer neuen Prognose fast doppelt so viele Flugpassagiere unterwegs wie heute. ...

Frankfurt/Main

Katar-Krise
Qatar Airways könnte ins Schlingern geraten

Qatar Airways könnte ins Schlingern geraten

Die diplomatische Krise am persischen Golf bringt auch die Fluggesellschaft des Emirats in Bedrängnis. Sie muss Verbindungen kappen und arabische Länder umfliegen. Profitieren könnten europäische Airlines wie Lufthansa.

Luftfahrtbranche fürchtet Turbulenzen

Luftfahrtbranche fürchtet Turbulenzen

Die Luftfahrtbranche (Bild: Lufthansa) rechnet für 2017 zum ersten Mal seit drei Jahren insgesamt mit einem Gewinnrückgang. ...

Genf

Weltluftfahrtverband Iata
Airlines rechnen für 2017 mit Gewinn-Einbrüchen

Airlines rechnen für 2017 mit Gewinn-Einbrüchen

Paradiesische Ölpreise haben 2016 für einen Rekordgewinn in der Branche gesorgt. Für das kommende Jahr sieht es aber offenbar nicht so gut aus, denn nicht nur das Kerosin wird wieder deutlich teurer.

Kompromissbereit

Kompromissbereit

Bei Air France sind die Kosten laut Einschätzung von Experten etwa 25 Prozent höher als bei anderen europäischen ...

Paris

Streik
Air France-Piloten lehnen letztes Angebot ab

Air France-Piloten lehnen letztes Angebot ab

Hunderte Flüge fallen aus, und der Streik kostet Air France täglich viele Millionen. Die Airline wollte den Ausstand gern beenden. Doch der Widerstand bleibt.

Frankfurt Am Main

Wie Lufthansa Und Co Kosten Sparen
Billigtöchter sollen’s richten

Billigtöchter sollen’s richten

Ehemalige Staats-Airlines in Europa haben oft ein gemeinsames Problem: Ein dichtes, aber unrentables Streckennetz. Viele Gesellschaften legen sich deshalb eine Billigflieger-Linie zu – und sparen so vor allem Personalkosten.

Paris

Linie Wird Kräftig Ausgebaut
Air France-KLM setzt auf Billigtochter Transavia

Air France-KLM setzt auf Billigtochter Transavia

Europas große Airlines müssen kräftig umbauen. Nach der Lufthansa kündigt jetzt auch Air France-KLM einschneidende Änderungen wegen des harten Wettbewerbs an. Dabei spielt die Billigtochter Transavia eine gewichtige Rolle.

Führungswechsel

Führungswechsel

 (50) wird von Juli an die Spitze der schwächelnden Lufthansa-Konkurrentin Air France-KLM übernehmen. Das gab der ...