• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

källenius,ola

Person
KÄLLENIUS, OLA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Rente ab 2020
Mehr als eine Million Euro Ruhegehalt pro Jahr für Zetsche

Mehr als eine Million Euro Ruhegehalt pro Jahr für Zetsche

Stuttgart (dpa) - Dieter Zetsche wird nach seinem Abschied als Daimler-Chef jährlich mindestens 1,05 Millionen ...

Stuttgart/Las Vegas/Bremen

Autos
Daimler-Absatz ausgebremst

Die mehrmonatige Absatzflaute im Sommer hat den Autobauer Daimler im vergangenen Jahr stark ausgebremst. Knapp ...

Premiere in Las Vegas
Daimler greift Tesla 2020 mit dem EQC in den USA an

Daimler greift Tesla 2020 mit dem EQC in den USA an

Daimler hat vor drei Monaten das erste Mitglied seiner neuen Elektro-Familie EQC vorgestellt. Auf der Elektronikmesse CES startete Daimler nun die Aufholjagd im Heimatland von Marktführer Tesla. Die Kunden in den USA müssen sich allerdings noch etwas gedulden.

Tradition bei Daimler
Daimler-Chef Zetsche sucht in Weihnachtsvideo neuen Job

Daimler-Chef Zetsche sucht in Weihnachtsvideo neuen Job

Stuttgart (dpa) - Ein knappes halbes Jahr vor seinem Abschied sucht Noch-Daimler-Chef Dieter Zetsche schonmal einen ...

Viele Baustellen
Zahlreiche Probleme zehren bei Daimler am Gewinn

Zahlreiche Probleme zehren bei Daimler am Gewinn

Diesel-Krise, Modellwechsel, Auslieferungsstopps, Nachrüstungskosten, und rückläufige Nachfrage in manchen Bereichen - viele Baustellen sorgen für weniger Gewinn bei Daimler.

Stuttgart

Daimler-Konzern
Ära Zetsche geht zu Ende

Ära Zetsche geht zu Ende

Zentsche soll später den Aufsichtsrat leiten. Es gab sogar Lob vom Betriebsrat.

Stuttgart

Daimler-Konzern
Ära Zetsche geht zu Ende

Ära Zetsche geht zu Ende

Zentsche soll später den Aufsichtsrat leiten. Es gab sogar Lob vom Betriebsrat.

Ola Källenius

Ola Källenius

Auf die Frage: „Was ist typisch schwedisch an Ihnen“, beschrieb der 49-Jährige sich in einem Interview jüngst ganz ...

Kommentar

Zetsche tritt bei Daimler ab
Nägel mit Köpfen
von Sabrina Wendt

Nach mehr als 13 Jahren an der Spitze des Autobauers Daimler gibt Dieter Zetsche seinen Posten als Vorstandschef ...

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zum Führungswechsel
Vorteil für Daimler

Vorteil für Daimler

Der langjährige Boss eines der wichtigsten deutschen Unternehmen geht. Der Wechsel ist richtig und gut ins Werk gesetzt, schreibt NWZ-Wirtschaftsredakteurin Sabrina Wendt.

Porträt
Smarter Schwede: Der "Car Guy" übernimmt bei Daimler

Smarter Schwede: Der "Car Guy" übernimmt bei Daimler

Die Frage war nicht mehr ob, sie war nur noch wann: Dass Ola Källenius Daimler-Chef Dieter Zetsche beerben würde, war seit zweieinhalb Jahren ein offenes Geheimnis. Der smarte "Car Guy" steht jetzt schon für einen Generationswechsel bei Daimler.

Analyse
Källenius folgt Zetsche - Wie Daimler nun die Weichen stellt

Källenius folgt Zetsche - Wie Daimler nun die Weichen stellt

Daimler baut weiter um. An der Spitze der neuen Strukturen, die der Autobauer sich gibt, soll auch ein neuer Chef stehen. Er muss den Wandel umsetzen, den sein Vorgänger angestoßen hat - und dessen Probleme abschütteln.

Källenius wird neuer Chef
Daimler-Chef Dieter Zetsche hört im Mai 2019 auf

Daimler-Chef Dieter Zetsche hört im Mai 2019 auf

Der Autobauer Daimler bekommt nun doch recht bald einen neuen Chef. Im Mai 2019 will Dieter Zetsche das Zepter an seinen Nachfolger übergeben. Ein endgültiger Abschied von Daimler wird das aber nicht.

Börse in Frankfurt
Kaum Bewegung im Dax vor US-Leitzinsentscheid

Frankfurt/Main (dpa) - Kurz vor der Sitzung der US-Notenbank (Fed) am Mittwochabend (MESZ) haben sich die Anleger ...

Elektromobilität
Daimler bläst mit dem EQC zur Aufholjagd auf Tesla

Daimler bläst mit dem EQC zur Aufholjagd auf Tesla

Daimler stellt das erste Mitglied seiner neuen Elektro-Familie vor. Der EQC soll dem Stuttgarter Autobauer den Weg in ein neues Zeitalter der Mobilität ebnen. Die Konkurrenz hat aber reichlich Vorsprung.

Treffen in Berlin
Deutschland und China kooperieren bei autonomen Autos sein

Deutschland und China kooperieren bei autonomen Autos sein

Es ist eine kleine deutsch-chinesische Autoshow. Auf dem früheren Flughafen Tempelhof testen Merkel und Li Keqiang selbstfahrende Fahrzeuge. Deutsche Manager sind dabei bestens gelaunt. Auch die E-Offensive soll auf dem Leitmarkt China vorangetrieben werden.

Mehr Realismus
Neue Messverfahren für Verbrauch und Abgase

Neue Messverfahren für Verbrauch und Abgase

Autohersteller müssen sich künftig realistischeren Messungen für Spritverbrauch und Abgasen unterwerfen als zuvor. Und das hilft nicht nur der Umwelt.

Luxus mit Rettungsleine
Auswahl an Plug-in-Hybriden wächst rapide

Auswahl an Plug-in-Hybriden wächst rapide

Lange hat die Autoindustrie unter dem Druck sinkender CO2-Grenzwerte auf den Diesel gesetzt. Doch nach dem Dieseldilemma sucht sie ihr Heil zusehends im Plug-in-Hybriden. Das Angebot der Teilzeitstromer wächst deshalb rasant - vor allem bei den Nobelherstellern.

Amsterdam

Premiere
Revolution im Mercedes-Cockpit

Revolution im Mercedes-Cockpit

Das System lernt vom Verhalten des Fahrers. Es soll in alle neuen Mercedes-Modelle integriert werden.