• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kösters,maik

Person
KÖSTERS, MAIK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Markhausen

Bohmann ist beim VfL Interims-Trainer

Willi Bohmann übernimmt zwischenzeitlich das Traineramt beim Fußball-Kreisklassisten VfL Markhausen. Dies sagte ...

Markhausen

VfL Markhausen trennt sich von Trainer Kösters

Der VfL Markhausen und sein Trainer Maik Kösters haben sich getrennt. Der Tabellenletzte der 1. Fußball-Kreisklasse ...

Markhausen

Kösters-Elf will Wende einläuten

Der VfL Markhausen hat in der Fußball-Kreisklasse keinen guten Start hingelegt. Die Elf von der Marka zählt vor ...

Markhausen

Kösters-Elf kann im Endspurt befreit aufspielen

Die Kreisklassen-Fußballer des VfL Markhausen erleben den Saisonendspurt ohne großen Druck, da sie mit dem Abstiegskampf ...

Markhausen

Vfl
Starke Stützen kandidieren nicht mehr

Starke Stützen kandidieren nicht mehr

Auf der Mitgliederversammlung des VfL Markhausen im Dorfgemeinschaftshaus stand Schriftführer Martin Greten nach ...

Markhausen

Maik Kösters verlängert beim VfL

Maik Kösters, Spielertrainer des Fußball-Kreisklassisten VfL Markhausen, hat sein Engagement an der Marka um eine ...

Markhausen

VfL Markhausen holt neuen Keeper

Fußball-Kreisklassist VfL Markhausen hat einen neuen Torhüter verpflichtet. Artjom Getz verstärkt die Elf von der ...

Markhausen

Kösters-Elf erwartet Viktoria

Die Kreisklassen-Fußballer des VfL Markhausen müssen an diesem Sonntag, 17 Uhr, im Heimspiel gegen Viktoria Elisabethfehn ...

Cloppenburg

Fußball-Kreisklasse
Hansa II verliert gegen VfL Markhausen

Hansa II verliert gegen VfL Markhausen

Die Höltinghauser gewannen 2:1 gegen den BV Varrelbusch. Auf Seiten der Gäste flogen Tim Hahnheiser und Matthias Göken vom Feld.

Emstek/Molbergen

Fußball
Emsteker stecken Anschlusstreffer schnell weg

Emsteker stecken Anschlusstreffer schnell weg

Emsteker stürmen zum Endspiel-Sieg: Die A-Junioren-Fußballer des SVE haben sich am Mittwochabend auf eigenem Platz ...

Ramsloh

BW Ramsloh ehrt Mitglieder

Der Sportverein Blau-Weiß Ramsloh hat drei Vereinsmitglieder für ihre langjährige Treue zum Verein mit der Übergabe ...

KREIS CLOPPENBURG

Fußball-Kreisklasse
Sevelten feiert nach Kantersieg Meisterschaft

Sevelten feiert nach Kantersieg Meisterschaft

Strücklingen konnte Sevelten trotz eines 2:1-Erfolgs gegen Kampe nicht abfangen, steigt aber ebenfalls auf. Altenoythe II sicherte sich den Klassenerhalt mit einem 4:0-Sieg gegen Sedelsberg.

RAMSLOH

Lars Dannebaum kehrt zurück

Lars Dannebaum (SV Harkebrügge) verstärkt Fußball-Kreisligist BW Ramsloh und ist ab sofort spielberechtigt. Dies ...

BETHEN

Kreisliga
Wiemann krempelt Ärmel hoch

Wiemann krempelt Ärmel hoch

Zu Saisonbeginn werden Jakob Niemeyer und Torsten Wiemann fehlen. Wiemann ist an der Leiste verletzt, Niemeyer weilt in den USA.

KREIS CLOPPENBURG

Fußball-Kreisliga
Höltinghausen kann die Sektkorken knallen lassen

Höltinghausen kann die Sektkorken knallen lassen

Die Kreisliga-Fußballer des SV Höltinghausen können drei Spieltage vor Schluss die Sektkorken knallen lassen. Zwar ...

KREIS CLOPPENBURG

Fußball-Kreisliga
Julian Blanke langt gleich fünfmal hin

Julian Blanke langt gleich fünfmal hin

Der BV Garrel setzte sich gegen den SV Bevern souverän mit 5:1 durch. Hansa II schoss Sedelsberg auswärts mit 6:1 ab.

KREIS CLOPPENBURG

Fußball-Kreisliga
Thüle wartet immer noch auf ersten Sieg

Thüle wartet immer noch auf ersten Sieg

Cappeln gewann mit 4:0 gegen Lastrup. Der SV Bevern besiegte den FC Sedelsberg mit 7:0.

HöLTINGHAUSEN

Höltinghauser Sportwoche
Wieborg-Elf ledert Löningen ab

Fußball-Kreisligist SV Höltinghausen hat bei seiner eigenen Sportwoche einen Auftakt nach Maß erwischt. Die Wieborg-Elf ...

GARREL

Fußball
Molbergen macht es richtig spannend

Molbergen macht es richtig spannend

Nach der regulären Spielzeit hatte es 1:1 gestanden. Molbergen hatte zuvor schon die Meisterschaft gewonnen.