• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kahl,hermann josef

Person
KAHL, HERMANN JOSEF

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Düsseldorf

infektion
Scharlach: Himbeerzunge und Ausschlag

Scharlach:  Himbeerzunge  und Ausschlag

Einmal durchmachen und für den Rest des Lebens immun dagegen sein? Das ist bei Scharlach nicht der Fall. Die Krankheit ...

Himbeerzunge und Ausschlag
Scharlach trifft nicht nur Kinder

Scharlach trifft nicht nur Kinder

Einmal durchmachen und für den Rest des Lebens immun dagegen sein? Das ist bei Scharlach nicht der Fall. Die Krankheit kann wiederkehren und unbehandelt ernste Folgen haben.

Ausgeruht
Wann Eltern den Mittagsschlaf streichen sollten

Wann Eltern den Mittagsschlaf streichen sollten

Bei Babys steht Schlafen ganz oben auf der Bedürfnisliste. Werden die Kinder größer, wird aber irgendwann sogar der Mittagsschlaf abgeschafft. Woran erkennen Eltern den richtigen Zeitpunkt dafür?

Berlin

Vergiftungsgefahr: Desinfektionsmittel wegsperren

Kleinkinder sind sehr neugierig und wollen vieles ausprobieren. Deshalb sollten Eltern sehr wachsam sein – das ...

Vergiftungsgefahr
Desinfektionsmittel vor Kleinkind wegsperren

Desinfektionsmittel vor Kleinkind wegsperren

Kleinkinder sind sehr neugierig und wollen vieles ausprobieren. Deshalb sollten Eltern sehr wachsam sein - das gilt aktuell ganz besonders mit Blick auf Handdesinfektionsmittel.

Düsseldorf

Kinder schneller höhenkrank

Bei Bergausflügen mit Kindern sind viele Pausen mit reichlich Trinken und Brotzeiten wichtig. Denn die Kleinen ...

Höhenkrankheit
Bei Bergtour mit Kindern nicht zu hoch hinaus

Bei Bergtour mit Kindern nicht zu hoch hinaus

Auch wenn das Kind sonst ein Wirbelwind ist, sind seine Energiereserven bei einem Bergaufstieg schnell aufgebraucht. Welche Höhe sich ab welchem Alter eignet, erklärt ein Experte.

Recherche in 140 NRW-Kliniken
Ministerium sieht keine regionale Häufung bei Fehlbildungen

Ministerium sieht keine regionale Häufung bei Fehlbildungen

In einer Gelsenkirchener Klinik sind in diesem Sommer drei Säuglinge mit einer Hand-Fehlbildung zur Welt gekommen. Diese Häufung hat Klinikmitarbeiter aufmerken lassen. Nun liegen Ergebnisse einer Abfrage bei allen Kliniken in NRW vor.

Düsseldorf

Gesundheit
Fehlbildungen: Ärzte fordern Register

Nach einer Häufung von Handfehlbildungen bei Neugeborenen in einer Gelsenkirchener Klinik gibt es Forderungen nach ...

Familienurlaub
Woran Sie vor einer Flugreise mit Kindern denken sollten

Woran Sie vor einer Flugreise mit Kindern denken sollten

Fliegen mit der ganzen Familie kann aufregend sein. Mit guter Planung und Vorbereitung geht der Urlaub stressfrei vonstatten.

Kabinett billigt Impfpflicht
Kitas dürfen ungeimpfte Kinder bald nicht mehr aufnehmen

Kitas dürfen ungeimpfte Kinder bald nicht mehr aufnehmen

Masern sind keine harmlose Kinderkrankheit. Sie können richtig gefährlich werden und im Extremfall zum Tode führen. Weil die Zahl der Erkrankungen steigt, wird Impfen für Kinder, Schüler und einige Erwachsene jetzt Pflicht.

Köln

Mit Baby nicht ins Flugzeug

In den ersten drei Monaten ihres Lebens sollten Babys am besten gar nicht fliegen – und auch danach nur, wenn es ...

Risiko Papillomviren
Impfung schützt vor Mund-Rachen-Krebs

Impfung schützt vor Mund-Rachen-Krebs

In Deutschland erkranken jährlich etwa 13 000 Menschen an bösartigen Mund-Rachen-Tumoren. Ein Risikofaktor sind Humane Papillomviren, die sexuell übertragen werden. Eine Impfung im Kindes- und Jugendalter kann dieses Risiko ausschalten.

Landgericht Aachen
Junge stirbt an Darmverschluss - Eltern vor Gericht

Junge stirbt an Darmverschluss - Eltern vor Gericht

Ein Junge leidet akut unter Verstopfung. Die Eltern gehen nicht mit ihm zum Arzt. Der fünfjährige Nico stirbt. Der erste Prozesstag wirft ein Licht auf erschreckende Verhältnisse.

Forschung in China
Künstliche Intelligenz für Diagnosen in der Kindermedizin

Künstliche Intelligenz für Diagnosen in der Kindermedizin

Systeme mit Künstlicher Intelligenz könnten künftig Kinderärzte unterstützen und auch bei Erwachsenen seltene Erbkrankheiten erkennen. Allerdings müssen dazu genügend Daten zur Verfügung stehen.

Forscher stellen Studie vor
Künstliche Intelligenz für Diagnosen in der Kindermedizin

Künstliche Intelligenz für Diagnosen in der Kindermedizin

Systeme mit Künstlicher Intelligenz könnten künftig Kinderärzte unterstützen und auch bei Erwachsenen seltene Erbkrankheiten erkennen. Allerdings müssen dazu genügend Daten zur Verfügung stehen.

Köln

Ärzte warnen vor Lauflernhilfen

Kinder können sich in Lauflernhilfen verletzen. Darauf weist der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) ...

Düsseldorf/Berlin

Gesundheit
Blinddarmentzündung bei Kindern

Blinddarmentzündung bei Kindern

Eine Blinddarmentzündung ist nicht nur schmerzhaft – sie kann auch gefährlich werden. Trotzdem wird bei Kindern heute nicht mehr gleich operiert.

Appendizitis
Wann muss Blinddarmentzündung bei Kindern operiert werden?

Wann muss Blinddarmentzündung bei Kindern operiert werden?

Eine Blinddarmentzündung ist nicht nur schmerzhaft - sie kann auch gefährlich werden. Trotzdem wird bei Kindern heute nicht mehr automatisch gleich operiert. In manchen Fällen versuchen die Ärzte es zunächst mit Antibiotika.