• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kalbitz,andreas

Person
KALBITZ, ANDREAS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Brandenburgs AfD-Landeschef
"Spiegel": MAD befragte Kalbitz wegen Rechtsextremismus

"Spiegel": MAD befragte Kalbitz wegen Rechtsextremismus

Potsdam (dpa) - Brandenburgs AfD-Landeschef Andreas Kalbitz ist nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Der ...

Flügel-Wortführer
AfD in Thüringen stark - trotz oder wegen Höcke?

AfD in Thüringen stark - trotz oder wegen Höcke?

Er gehört zu den umstrittensten AfD-Politikern: Björn Höcke. Der Wortführer des rechtsnationalen Flügels ist Spitzenkandidat bei der Thüringer Landtagswahl am Sonntag. Nach Umfragen kann die AfD ihr Ergebnis verdoppeln. Ein Sprungbrett für Höcke?

Anschlag auf Synagoge
Die AfD und der Terror von Halle

Die AfD und der Terror von Halle

Das Rezept der AfD gegen antisemitischen Terror klingt einfach: mehr Polizei, mehr Schutz für jüdische Einrichtungen. Eine Debatte über den ideologischen Unterbau gewaltbereiter Rechtsextremisten und ihre eigene Rolle in diesem Bereich hält die Partei dagegen für abwegig.

Björn Höcke im Fokus
AfD-Gruppe sieht Anhaltspunkte für Verfassungsfeindlichkeit

AfD-Gruppe sieht Anhaltspunkte für Verfassungsfeindlichkeit

Niemand in der AfD fällt nach Einschätzung der internen "Arbeitsgruppe Verfassungsschutz" so häufig durch mehrdeutige oder problematische Aussagen auf wie Björn Höcke. Das tut seiner Popularität in der Partei aber bisher keinen Abbruch.

Hintergrund
Die führenden Köpfe der AfD im neuen Brandenburger Landtag

Die führenden Köpfe der AfD im neuen Brandenburger Landtag

Potsdam (dpa) - Bundesweit bekannt ist aus Brandenburg der frühere Landes- und Fraktionschef Alexander Gauland. ...

Analyse
Wahlsieg im Schlussspurt: Woidke behauptet sich gegen AfD

Wahlsieg im Schlussspurt: Woidke behauptet sich gegen AfD

Für Brandenburgs SPD-Ministerpräsident Dietmar Woidke war der Wahlkampf eine wochenlange Zitterpartie. Erst als er sich auf den Kampf gegen die AfD konzentriert, kommt für die SPD die Wende.

Berlin

Landtagswahl In Brandenburg
SPD siegt knapp vor AfD – Rot-Grün-Rot unsicher

SPD siegt knapp vor AfD – Rot-Grün-Rot unsicher

Sie hat polarisiert, die Brandenburger an die Wahlurnen getrieben und zweistellig zugelegt: Doch der große Triumph bleibt für die AfD aus. Die SPD bleibt Nummer eins, braucht aber mehr Partner als bisher.

Landtagswahlen
Hohe Wahlbeteiligung in Sachsen und Brandenburg

Hohe Wahlbeteiligung in Sachsen und Brandenburg

Seit dem Morgen sind die Wahllokale in Brandenburg und Sachsen geöffnet. Neu gewählt werden zwar "nur" zwei Landtage, doch den Abstimmungen wird auch eine hohe bundespolitische Bedeutung beigemessen. Mit Spannung erwartet wird das Abschneiden der AfD.

AfD-Kandidat in Brandenburg
Kalbitz räumt Teilnahme an rechtsextremer Demo in Athen ein

Kalbitz räumt Teilnahme an rechtsextremer Demo in Athen ein

Unmittelbar vor der Brandenburger Landtagswahl tauchen Belege dafür auf, dass der AfD-Spitzenkandidat mehrfach an rechtsextremen Veranstaltungen beteiligt war. Kalbitz muss dies einräumen - aber will mit dieser Szene nichts mehr zu tun haben.

Steinmeier warnt vor Spaltung
Wahlkampf-Endspurt in Sachsen und Brandenburg

Wahlkampf-Endspurt in Sachsen und Brandenburg

Am Sonntag wird in Sachsen und Brandenburg gewählt. Den Parteien bleibt also nicht mehr viel Zeit, unentschlossene Wähler auf ihre Seite zu ziehen - oder dafür, vor einem Votum für den politischen Gegner zu warnen.

Umfrage vor Landtagswahlen
CDU baut Vorsprung in Sachsen aus - SPD-Plus in Brandenburg

CDU baut Vorsprung in Sachsen aus - SPD-Plus in Brandenburg

Am Sonntag wird in Brandenburg und Sachsen ein neuer Landtag gewählt. Wenige Tage zuvor baut in Sachsen die CDU in einer Umfrage ihren Vorsprung auf die AfD aus. In Brandenburg deutet weiter alles auf ein Kopf-an-Kopf-Rennen hin.

Sachsen-CDU legt zu
SPD und AfD in Brandenburg auf Augenhöhe

SPD und AfD in Brandenburg auf Augenhöhe

Am Sonntag wird in Brandenburg und in Sachsen ein neuer Landtag gewählt. Während die sächsische CDU offenbar auf einen Wahlsieg zusteuert, scheint es in Brandenburg spannend zu werden.

Vor den Wahlen
Alle auf Höcke-Linie? Wie die AfD im Osten tickt

Alle auf Höcke-Linie? Wie die AfD im Osten tickt

Die AfD könnte bei den Landtagswahlen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen in den nächsten Wochen große Erfolge einfahren. Anders als im Westen hat die AfD die Richtungskämpfe im Osten weitgehend hinter sich.

Sozialdemokraten empört
AfD wirbt in Brandenburg mit Willy Brandt

AfD wirbt in Brandenburg mit Willy Brandt

Der frühere SPD-Kanzler Brandt auf einem AfD-Wahlplakat? In Brandenburg machen die Rechtspopulisten so Werbung für sich. Die SPD verbittet sich das. Es ist nicht die einzige Kritik an der AfD-Kampagne in Ostdeutschland.

JA-Wahlkampfauftakt
Höcke nutzt Frankfurter Bahnhofsattacke für Forderungen

Höcke nutzt Frankfurter Bahnhofsattacke für Forderungen

Die AfD setzt im Wahlkampf vor allem auf die Flüchtlingspolitik und auf den Osten. Beim Wahlkampfauftakt des AfD-Nachwuchses macht Thüringens AfD-Chef Höcke Stimmung gegen kriminelle Ausländer und nennt dabei auch den gewaltsamen Tod eines achtjährigen Jungen.

Rechtsnationale Strömung
AfD-Chef Meuthen: Höchstens 20 Prozent sind beim "Flügel"

AfD-Chef Meuthen: Höchstens 20 Prozent sind beim "Flügel"

Dass der "Flügel" in der AfD die Mehrheit hinter sich hat, glaubt Parteichef Meuthen nicht. Der Streit, der nach dem letzten Treffen der Rechtsnationalen aufgekommen war, ist aus seiner Sicht beendet.

Mitschuld an Konflikten
AfD-Vize: "Schneise der Verwüstung" in West-Landesverbänden

AfD-Vize: "Schneise der Verwüstung" in West-Landesverbänden

An der AfD-Spitze wächst der Widerstand gegen den "Flügel"-Anführer Björn Höcke. Der Vorwurf gegen ihn lautet: Er spalte und sei unfähig zu führen.

Höcke wird als Star gefeiert
AfD will "Wende 2.0" - erst im Osten, dann im ganzen Land

Brandenburg, Sachsen, Thüringen - im Osten stehen drei Landtagswahlen an. Beim Wahlkampfauftakt in Brandenburg instrumentalisiert die AfD die Wendezeit von 1989. Ihr Rechtsaußen Höcke ruft zur "friedlichen Revolution an der Wahlurne" auf.

"Flügel"-Frontmann
Streit in der AfD um Rechtsaußen Höcke wird immer schärfer

Streit in der AfD um Rechtsaußen Höcke wird immer schärfer

Erfahrene Wahlkämpfer wissen: Die Wähler mögen keine zerstrittenen Parteien. Der AfD-Vorsitzende Meuthen versucht beim Wahlkampfauftakt in Brandenburg, den Laden zusammenzuhalten. Trotz des Streits um "Flügel"-Wortführer Höcke. Der geht aber umgehend in eine neue Runde.