• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kapeller,philipp

Person
KAPELLER, PHILIPP

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

„entführung Aus Dem Serail“ In Oldenburg
Gefühls-Chaos im Staatstheater

Gefühls-Chaos im Staatstheater

Das Staatstheater inszeniert die Mozart-Oper „Entführung aus dem Serail“ neu. Das Aufeinanderprallen der Kulturen soll kein Thema sein, die Emotionen stehen im Vordergrund.

Oldenburg

Karfreitagskonzert
Jede Menge musikalische Sonnenaufgänge

Jede Menge musikalische Sonnenaufgänge

Irgendwie hat der elfte Papst Clemens 1708 die Lage in Rom nicht im Griff gehabt. Per Dekret hatte er zur Minderung ...

Oldenburg

Premiere
Ein Fisch wird zum Außenseiter

Ein Fisch wird zum  Außenseiter

Andrea Schwalbach hat das groteske Werk von Philippe Boesmans im Großen Haus inszeniert. Handlung und Musik wirken durchaus eingängig – aber nicht immer originell.

Oldenburg

Vorhang Auf
Prinzessin ohne Krone und Idealmaße

Prinzessin ohne Krone und Idealmaße

Man stelle sich eine Oper vor und die weibliche Hauptrolle singt nicht einen Ton. Diese Gegebenheit sagt schon ...

Oldenburg

Staatstheater mit Karfreitag-Konzert

Neu im Programm des Oldenburgischen Staatstheaters ist ein Karfreitag-Konzert am 14. April um 18 Uhr im Großen ...

Oldenburg

„rheingold“ Im Staatstheater
Regie holt Götter in Oldenburg auf die Erde

Regie holt Götter  in Oldenburg auf die Erde

Überzeugender Auftakt zu Wagners „Ring des Nibelungen“ in Oldenburgischen Staatstheater: „Rheingold“, der Vorabend zum Bühnenfestspiel, entwickelt seine Faszination allmählich. Regisseur Paul Esterhazy gelingt eine ungewöhnliche Inszenierung.

Oldenburg

Neujahrskonzert
Gute Laune mit Csárdás und Champagner

Natürlich wäre bei einem Unfall, auch bei einem kleinen häuslichen, körperliche Abwesenheit besser als Geistesgegenwart. ...

Oldenburg

Premiere „la Fille Du Régiment“
Bei diesem Stück sind Taschentücher nötig

Bei diesem Stück  sind Taschentücher nötig

Felix Schrödinger inszenierte die Aufführung im Großen Haus. Donizettis Oper rührt das Publikum mächtig – eine köstliche „Opera light“.

Oldenburg

Staatstheater Oldenburg
Diese Oper zeigt, was die schöne Stimme kann

Diese Oper zeigt, was die schöne Stimme kann

„Die Regimentstochter“ war schon zu Gaetano Donizettis Lebzeiten ein großer Erfolg. 1950 wurde die Opéra-Comique mehr als 1000 Mal allein in Paris gespielt. Kann sie ab Freitag auch das Oldenburger Publikum bezaubern?

Oldenburg

„sweeney Todd“ Im Staatstheater
Oldenburgs teuflischer Barbier

Oldenburgs teuflischer Barbier

Der „Musical-Thriller“ in deutscher Sprache feierte am Samstagabend Premiere im Großen Haus. Das Stück um einen Massenmörder in London stammt von Stephen Sondheim.

Oldenburg

Premiere
Horror-Musical mit Humor

Horror-Musical mit Humor

„Sweeney Todd“ spielt 1848 in London. Sondheim kreierte ein wahres Blutbad für diese Zeit.

Oldenburg

Mitsingen im Staatstheater

An diesem Samstag findet das 1. Mitsingkonzert des Oldenburgischen Staatstheaters in dieser Spielzeit statt. Es ...

Oldenburg

Konzert zum Mitsingen

Diesen Samstag findet am Staatstheater das erste Mitsingkonzert in der neuen Spielzeit statt. Innige Lieder, virtuose ...

Oldenburg

Premiere
Düstere Momente Shakespeares

Düstere Momente Shakespeares

Giuseppe Verdi führte die Oper in vier Akten 1865 nach eigener Überarbeitung zum zweiten Mal auf. Die Pariser Fassung bringt Künstler ihren Grenzen nahe.

Oldenburg

„macbeth“-Premiere Im Staatstheater
Hexen sind allgegenwärtig

Hexen sind allgegenwärtig

Ungewöhnliche Bilder im Olderburger Staatstheater: Der Verdi-Klassiker unter der musikalischen Leitung des neuen Generalmusikdirektors Hendrik Vestmann brachte das Dämonische auf die Bühne.

Oldenburg

Neue Oper Im Staatstheater Oldenburg
Von der Last einer Königin

Von der Last einer Königin

Deutsche Erstaufführung von „Christina, Regina di Svezia“ im Großen Haus: In einer eingängigen Inszenierung von Michael Sturm überragen die Sänger – allen voran Sopranistin Miriam Clark und der Tenor Paulo Ferreira.

Oldenburg

Premiere In Oldenburg
„Sommernachtstraum“ im Frühling

„Sommernachtstraum“ im Frühling

Episch, mystisch, verträumt: Die Oper „Ein Sommernachtstraum“ hat bei der Premiere im Staatstheater die Zuschauer bezaubert. Dabei gab es allerdings auch ein Aha-Erlebnis.

Oldenburg

Konzert
Große Freude an Wiener Liedern

Eingeladen war zum Liederabend im Staatstheater. Für die Zuhörer war es ein Genuss.

Oldenburg

Wiener Liederabend im Staatstheater

„Wien, Wien, nur Du allein’“: Mit den schönsten Wiener Liedern will der junge österreichische Tenor Philipp Kapeller ...