NWZonline.de

kaul,niklas

Person
KAUL, NIKLAS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Im Alter von 80 Jahren
Trauer um ein Idol: Zehnkampf-Olympiaheld Holdorf gestorben

Trauer um ein Idol: Zehnkampf-Olympiaheld Holdorf gestorben

Willi Holdorfs Olympia-Gold von 1964 hat Generationen von Zehnkämpfern inspiriert. Fünf Monate nach seinem 80. Geburtstag ist das deutsche Sport-Idol nun gestorben. Nicht nur für IOC-Boss Thomas Bach war er eine Ikone der Leichtathletik.

Berlin/Oslo/Braunschweig

Corona-Krise Macht Kreativ
Virtuelle Duelle im Garten: Leichtathleten gehen neue Wege

Virtuelle Duelle im Garten:  Leichtathleten gehen neue Wege

Während die geplanten Deutschen Meisterschaften ohne Langstrecken Kritik ernten und Bonnie Andres beim Oldenburger Brunnenlauf „solo“ läuft, ist Josina Papenfuß aus Westerstede ein richtiges Straßenrennen gelaufen. In Oslo steigen indes die „Impossible Games“ mit virtuellen Rennen gegen Nairobi und Garten-Stabhochsprung.

Fünf große Veranstaltungen
Leichtathleten wollen Saison retten

Leichtathleten wollen Saison retten

Darmstadt (dpa) - Der Deutsche Leichtathletik-Verband will trotz der strengen Corona-Auflagen in diesem Jahr zumindest ...

Zehnkampf-Weltmeister
Kaul plant Start bei Mehrkampf-Titelkämpfen

Kaul plant Start bei Mehrkampf-Titelkämpfen

Stuttgart (dpa) - Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul plant seine erste Wettkampf-Teilnahme in der Corona-Krise bei ...

DLV-Präsident
Jürgen Kessing: Leichtathleten hoffen auf "Late Season"

Jürgen Kessing: Leichtathleten hoffen auf "Late Season"

Berlin (dpa) - DLV-Chef Jürgen Kessing hofft trotz der Coronavirus-Krise noch auf eine "Late Season" ("späte Saison") ...

Speerwurf-Olympiasieger
Röhler will kein Geister-Meister sein - "Late season" retten

Röhler will kein Geister-Meister sein - "Late season" retten

Gibt es in diesem Jahr noch Spitzen-Leichtathletik? Olympiasieger Thomas Röhler bringt einen Plan ins Gespräch: zwei Monate Training, danach wären über zwei Monate noch einige Wettkämpfe möglich. Nach der EM-Absage geht der Blick schon Richtung Tokio 2021.

Corona-Krise
Weltmeister Kaul wartet auf Rückkehr zu normalem Training

Weltmeister Kaul wartet auf Rückkehr zu normalem Training

Mainz (dpa - Trotz der Lockerungen in Rheinland-Pfalz für Sportler ist Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul noch nicht ...

Zehnkampf-Weltmeister
Kaul: Derzeit kein lückenloses Doping-Testsystem

Kaul: Derzeit kein lückenloses Doping-Testsystem

Berlin (dpa) - Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul macht sich Sorgen um die derzeit nicht optimalen Dopingkontrollen ...

Corona-Krise
Leichtathletik-Verband sagt Mehrkampf-Meeting in Ratingen ab

Leichtathletik-Verband sagt Mehrkampf-Meeting in Ratingen ab

Ratingen (dpa) - Die deutschen Mehrkämpfer um Weltmeister Niklas Kaul müssen in der Corona-Krise auch auf das Meeting ...

Nach Olympia-Verschiebung
Zehnkampf-Weltmeister Kaul: "An meinen Schwächen arbeiten"

Zehnkampf-Weltmeister Kaul: "An meinen Schwächen arbeiten"

Mainz (dpa) - Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul sieht in der Verlegung der Olympischen Spiele auf das kommende ...

Training in Corona-Zeiten
Zehnkampf-Weltmeister Kaul: "Joggen geht ja auch noch"

Zehnkampf-Weltmeister Kaul: "Joggen geht ja auch noch"

Mainz (dpa) - Leichtes Training in Haus und Hof, Schwitzen auf dem Ergometer - und Kopf frei beim Joggen: Auch ...

Sommerspiele 1980 und 1984
Geplatzte Olympia-Träume: Wie die Boykott-Generation litt

Geplatzte Olympia-Träume: Wie die Boykott-Generation litt

Guido Kratschmer bewältigte den Boykott 1980 mit einer Trotzreaktion: Zehnkampf-Weltrekord! Geplatzte Olympia-Träume - das haben BRD- und DDR-Sportler 1980 und 1984 auch erlebt. "Puff, peng und weg!", wie sich die Rostockerin Marita Koch erinnert.

Tokio

Olympia
So reagiert Sportwelt auf Verlegung

So reagiert Sportwelt  auf Verlegung

Der Druck auf das IOC war immens gewesen. Ein genaues Datum für die Austragung steht noch nicht fest.

Zehnkampf-Weltmeister
Kaul zur Olympia-Verschiebung: "Richtig"

Kaul zur Olympia-Verschiebung: "Richtig"

Mainz (dpa) - Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul hat die Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio als "richtig ...

Coronavirus-Pandemie
"Bastel-Olympiade": Kritik an IOC wächst

"Bastel-Olympiade": Kritik an IOC wächst

Die Kritik am Internationalen Olympischen Komitee nimmt zu - und auch der Zweifel an fairen Spielen in Tokio wächst. Die Einschränkungen bei den Qualifikationen sind massiv. Das IOC sieht noch keinen Grund für eine Entscheidung: Bis zur Eröffnung seien doch vier Monate Zeit.

Zehnkampf-Weltmeister
Niklas Kaul zu Olympia: "Ich fände das schwierig"

Niklas Kaul zu Olympia: "Ich fände das schwierig"

Frankfurt/Main (dpa) - Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul steht dem Festhalten an der Austragung der Olympischen ...

Coronavirus
Olympia als Geisterspiele? Athleten "unter Hochspannung"

Olympia als Geisterspiele? Athleten "unter Hochspannung"

Geisterspiele, Verunsicherung, Risiko, Hochspannung - die Diskussion über eine Olympia-Absage treibt vor allem die Athleten um. Die Ansteckungsgefahr auf Reisen und dann drohende Quarantäne könnten die Vorbereitung auf die Sommerspiele in Tokio empfindlich stören.

Zehnkämpfer
Niklas Kaul zu Olympia-Debatte: Gesundheit steht über allem

Niklas Kaul zu Olympia-Debatte: Gesundheit steht über allem

Berlin (dpa) - Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul würde eine Absage der Olympischen Spiele in Tokio wegen des neuartigen ...

Weitsprung-Ass
Mihambo: Foto-Shooting in L.A. und Start ins Olympia-Jahr

Mihambo: Foto-Shooting in L.A. und Start ins Olympia-Jahr

Weitsprung-Ass Malaika Mihambo ist jetzt der Star der Leichtathletik-Szene. Verrückt machen lässt sich die gebürtige Heidelbergerin deshalb nicht. Und von Druck im Olympia-Jahr will sie erstmal auch nichts wissen.