• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kehl,sebastian

Person
KEHL, SEBASTIAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bundesliga-Freitagsspiel
"Magic Moment" - BVB-Neuzugang Haaland schreibt Geschichte

"Magic Moment" - BVB-Neuzugang Haaland schreibt Geschichte

Das gab es noch nie: Mit fünf Toren in seinen ersten beiden Bundesliga-Spielen sorgte Erling Haaland für eine Bestmarke. Die beiden Treffer des 19 Jahre alten Neuzugangs zum 5:1 über Köln trugen dazu bei, dass beim BVB der Glaube an den Titel zurück ist.

Augsburg

Bundesliga
Traum-Debüt reißt alle mit

Traum-Debüt reißt alle mit

Beim Stand von 1:3 wurde der 19-Jährige in Augsburg eingewechselte. Was folgt, war eine irre Show, die nicht nur den BVB begeisterte.

BVB-Neuzugang
Dortmund feiert Haalands Mega-Debüt

Dortmund feiert Haalands Mega-Debüt

Was für ein Wahnsinn! Erling Haaland verzückt mit der irren Tor-Show alle. Der 19-Jährige reiht sich durch seinen Dreierpack perfekt in eine namhafte Dortmunder Stürmer-Historie ein. Die Chefs nehmen nach dem verrückten Kick aber auch eine Sorge mit.

Vor Bundesliga-Rückrunde
Jagd auf Leipzig beginnt - Löw: Spannend wie lange nicht

Jagd auf Leipzig beginnt - Löw: Spannend wie lange nicht

Nach 26 Tagen Winterpause startet die Bundesliga mit dem Westschlager Schalke gegen Gladbach in die Rückrunde. Der Titelkampf verspricht Spannung wie lange nicht. Kann Leipzig seine erste Meisterschaft feiern? Und es präsentieren sich interessante Neuzugänge.

Oldenburg

Satirischer Ausblick
Poldis Knaller schickt Klinsi in den Keller

Poldis Knaller schickt  Klinsi in den Keller

Der Fußball schreibt bekanntlich verrückte Geschichten. Die NWZ blickt in die Glaskugel – und sieht eine sensationelle Bundesliga-Rückrunde.

Nach Pleite gegen Hoffenheim
BVB mit "Scheiß-Gefühl" in die Winterpause

BVB mit "Scheiß-Gefühl" in die Winterpause

Borussia Dortmund bleibt sich selbst ein Rätsel. Trotz der offensichtlichen Qualität im Kader schenkt der BVB das Spiel bei 1899 Hoffenheim leichtfertig her. Woran das liegt, ist wieder mal die Frage. In der Winterpause stehen Umbauarbeiten an.

Zitate
Sprüche zum 17. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Sprüche zum 17. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Sprüche zum 17. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt:"Leipzig ...

Vorfall in Sinsheim
Nach erneuten Hopp-Schmähungen: BVB-Fans droht Auswärtsbann

Dortmunder Fans haben ihre Dauer-Fehde gegen Hoffenheims Macher Dietmar Hopp fortgesetzt. Diesmal drohen der Borussia spürbare Konsequenzen.

Späte Niederlage
Rätselhafter BVB: "Jetzt stehen wir doof da"

Rätselhafter BVB: "Jetzt stehen wir doof da"

Borussia Dortmund bleibt sich selbst ein Rätsel. Trotz der offensichtlichen Qualität im Kader schenkt der BVB das Spiel bei der TSG 1899 Hoffenheim leichtfertig her. Woran das liegt, ist wieder mal die Frage.

Dortmund

Bundesliga
Fußball-Fest lässt BVB ratlos zurück

Fußball-Fest lässt BVB ratlos zurück

Am Ende dieses wilden, spektakulären Bundesliga-Gipfels voller absurder Wendungen quälte sich Marco Reus mit langem ...

Remis gegen Leipzig
BVB-Katerstimmung nach Ball-Spektakel

Bei allem Stolz über den anhaltenden Aufwärtstrend überwiegt beim BVB der Frust. Schließlich kosten die beiden bitteren Patzer beim 3:3 gegen Leipzig zwei wichtige Punkte. Dagegen können sich die Gäste bereits vor Weihnachten über erste Geschenke freuen.

Reaktionen zur Auslosung
Nagelsmann freut sich auf Mourinho: "Weltklasse-Trainer"

Nagelsmann freut sich auf Mourinho: "Weltklasse-Trainer"

Leipzig (dpa) - Julian Nagelsmann ist im Achtelfinale der Champions League besonders auf das Duell mit seinem Trainerkollegen ...

Nach Sieg in Mainz
BVB heiß auf Leipzig - Reus: "Da wird es sicher brennen"

BVB heiß auf Leipzig - Reus: "Da wird es sicher brennen"

Borussia Dortmund landet in Mainz den dritten Bundesligasieg in Serie und blickt mit viel Selbstvertrauen auf das Top-Duell gegen RB Leipzig. Mit Genugtuung nimmt der noch vor kurzem umstrittene Trainer Lucien Favre eine besondere Bestmarke zur Kenntnis.

Champions League
Bircher Müsli statt Bier: Dortmund feiert "Asketen" Bürki

Bircher Müsli statt Bier: Dortmund feiert "Asketen" Bürki

Klopp oder Tuchel? Für den BVB könnte es im Achtelfinale der Champions League zu einem Wiedersehen mit einem ehemaligen Trainer kommen. Dass der Revierclub überhaupt noch im Kreis der Großen dabei ist, war vor allem einem Profi zu verdanken.

Dortmund/Lyon

Champions League
Dortmunder hoffen auf Schützenhilfe

Nicht mal ein Heimsieg kann Borussia Dortmund das Weiterkommen in der Champions League garantieren. „Leider ist ...

Champions League
BVB hofft auf Schützenhilfe - Barca mit B-Kader zu Inter

BVB hofft auf Schützenhilfe - Barca mit B-Kader zu Inter

Beim BVB zeigt die Formkurve wieder nach oben. Das macht Hoffnung für das Gruppenfinale der Champions League gegen Slavia Prag. Weniger Mut macht jedoch der Kader des FC Barcelona, der im Parallelspiel bei Inter Schützenhilfe leisten soll. Ansonsten droht das Aus.

Champions League
BVB hofft auf Schützenhilfe - Favre beklagt Witsel-Ausfall

BVB hofft auf Schützenhilfe - Favre beklagt Witsel-Ausfall

Aus eigener Kraft ist die K.o.-Runde der Champions League nicht mehr zu schaffen. Dennoch glaubt der BVB im Gruppenfinale gegen Prag an ein Happy End. Schützenhilfe soll ausgerechnet ein Team leisten, das keinen Punkt mehr benötigt. Weiteres Handicap: der Ausfall Witsels.

Barcelona

Champions League
Favre gibt sich kämpferisch

Favre gibt sich kämpferisch

Der Druck auf Lucien Favre hat sich durch die Niederlage in Barcelona weiter erhöht. Bei Hertha BSC mit dem neuen Coach Jürgen Klinsmann muss an diesem Samstag unbedingt ein Sieg her.

Borussia Dortmund
BVB-Coach Favre vor Job-Showdown gegen Klinsmann

BVB-Coach Favre vor Job-Showdown gegen Klinsmann

Lucien Favre gegen Jürgen Klinsmann - das Duell mit dem neuen Hertha-Coach könnte über die Zukunft des Schweizer Fußball-Lehrers beim BVB entscheiden. Die turbulente Rückkehr des Teamfliegers nach dem 1:3 in Barcelona sorgte für zusätzliche Aufregung.