• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

keller,fritz

Person
KELLER, FRITZ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Machtkampf im Dachverband
Peters tritt bei Liga zurück und will DFB-Chef werden

Peters tritt bei Liga zurück und will DFB-Chef werden

Im Machtkampf um neue Posten im deutschen Fußball verabschiedet sich Peter Peters vorzeitig vom Aufsichtsrats-Chefposten der DFL. Unter bestimmten Bedingungen will er neuer DFB-Präsident werden.

Medienbericht
Peter Peters tritt als DFL-Aufsichtsratschef zurück

Peter Peters tritt als DFL-Aufsichtsratschef zurück

Frankfurt/Main (dpa) - Peter Peters tritt nach einem "Bild"-Bericht Ende Februar als Aufsichtsratsvorsitzender ...

Bundesliga
SC Freiburg macht Gewinn - Fugmann neuer Präsident

SC Freiburg macht Gewinn - Fugmann neuer Präsident

Freiburg (dpa) - Trotz fehlender Zuschauereinnahmen durch die Coronavirus-Pandemie und eines weitgehend selbst ...

Deutscher Fußball-Bund
DFB-Präsidentschaftskandidat soll aus Amateurlager kommen

DFB-Präsidentschaftskandidat soll aus Amateurlager kommen

Die Chefs der Landes- und Regionalverbände im Deutschen Fußball-Bund konferieren drei Tage. Namen für die Präsidentschaftswahl werden nicht genannt. Der oder die Neue soll mehr entscheiden dürfen.

Testspiel
Freiburg gewinnt Eröffnungsspiel im neuen Stadion

Freiburg gewinnt Eröffnungsspiel im neuen Stadion

Freiburg (dpa) - Der SC Freiburg hat zur Eröffnung seines neuen Europa-Park Stadions einen standesgemäßen Sieg ...

DFB-Präsidentschaft
Bierhoff kennt möglichen Kandidaten Neuendorf nicht

Bierhoff kennt möglichen Kandidaten Neuendorf nicht

Hamburg (dpa) - DFB-Direktor Oliver Bierhoff hatte zum vermeintlichen Präsidentschaftskandidaten Bernd Neuendorf ...

Deutscher Fußball-Bund
Frau an DFB-Spitze? - Lahm: "Geht immer um Kompetenzen"

Frau an DFB-Spitze? - Lahm: "Geht immer um Kompetenzen"

Berlin (dpa) - EM-Cheforganisator Philipp Lahm hält Forderungen nach einer Frau an der Spitze des Deutschen Fußball-Bundes ...

DFL-Chef
Seifert: Debatte um Frau an der DFB-Spitze "oberflächlich"

Seifert: Debatte um Frau an der DFB-Spitze "oberflächlich"

Aachen (dpa) - DFL-Chef Christian Seifert hält nichts von der Diskussion, ob ein Mann oder eine Frau künftig den ...

VfB Stuttgart
Hitzlsperger verlässt VfB - Folge des Vogt-Konflikts?

Hitzlsperger verlässt VfB - Folge des Vogt-Konflikts?

Immer wieder sprach Thomas Hitzlsperger davon, wie wichtig Kontinuität für den VfB Stuttgart sei. Nun hat er jedoch beschlossen, seinen Vertrag als Chef der AG nicht zu verlängern und den Club zu verlassen.

Deutscher Fußball-Bund
DFB-Interimschef Koch: Verband ist "kein Sanierungsfall"

DFB-Interimschef Koch: Verband ist "kein Sanierungsfall"

Berlin (dpa) - DFB-Interimspräsident Rainer Koch hat sich deutlich gegen die Kritik am Deutschen Fußball-Bund gewehrt ...

Seifert-Nachfolgerin
Donata Hopfen wird neue DFL-Geschäftsführerin

Donata Hopfen wird neue DFL-Geschäftsführerin

Die Nachfolge von Christian Seifert bei der Deutschen Fußball Liga ist geklärt: Donata Hopfen wird künftig an der Spitze der Geschäftsführung stehen. Seifert verlässt die DFL früher als geplant.

Deutscher Fußball-Bund
DFB-Gespräche über Doppelspitze

DFB-Gespräche über Doppelspitze

Der Deutsche Fußball-Bund sucht eine neue Führungsriege. Im Gespräch ist einem Medienbericht zufolge auch eine Doppelspitze mit einem Mann und einer Frau.

Ausblick
Das bringt die Fußball-Woche

Das bringt die Fußball-Woche

Die neue Fußball-Saison beginnt, die 2. Liga startet am Freitag mit einem hochkarätigen Duell. Die 3. Liga muss bangen. Im Fokus steht aber auch ein Duell zwischen Deutschland und Brasilien - bei Olympia.

Verbände suchen Lösungen
Die Krisen in der Schneise: DFB und DOSB auf Personalsuche

Die Krisen in der Schneise: DFB und DOSB auf Personalsuche

Der DFB steckt tief in der Krise, auch der DOSB braucht eine neue Führungsriege. Die beiden mächtigen beiden Sportverbände sind auf der Suche nach Lösungen, die intern kaum gefunden werden können. Der Ruf nach Frauen an der Spitze wird immer lauter.

Ehemaliger DFB-Kapitän
Ballack ermahnt Löw-Team: "Reputation steht auf dem Spiel"

Ballack ermahnt Löw-Team: "Reputation steht auf dem Spiel"

Berlin (dpa) - Der frühere DFB-Kapitän Michael Ballack sieht die Nationalmannschaft bei der Fußball-EM enorm unter ...

Nach Vertrauensverlust
DFB-Krise: Curtius weg - Ullrich zunächst Nachfolgerin

DFB-Krise: Curtius weg - Ullrich zunächst Nachfolgerin

Das Kapitel Friedrich Curtius ist beim DFB beendet. Nach Präsident Fritz Keller geht der höchste Hauptamtliche. Mit Heike Ullrich besetzt zumindest vorübergehend erstmals eine Frau den wichtigen Posten.

Keller-Nachfolge
"Überfällig": Debatte über Frau an DFB-Spitze

"Überfällig": Debatte über Frau an DFB-Spitze

Nationalmannschaftskapitän Manuel Neuer hält eine Frau an der DFB-Spitze für "keine schlechte Idee". Die gehandelte Katja Kraus wirbt für das Anliegen, strebt das Amt aber nicht an. Die Debatte jedoch wird intensiver.

FIFA
Infantino und das "weiße Blatt" - Pläne für Änderungen

Infantino und das "weiße Blatt" - Pläne für Änderungen

FIFA-Präsident Gianni Infantino stellt ein Reformprogramm vor. Denkverbote gibt es für den Schweizer nicht - im europäischen Fußball werden nicht alle Botschaften gut ankommen. Auch zum DFB äußert sich Infantino.

Deutscher Fußball-Bund
Ex-Präsident Zwanziger: "Der DFB ist kein Sanierungsfall"

Ex-Präsident Zwanziger: "Der DFB ist kein Sanierungsfall"

Fritz Keller hat bei seinem Rücktritt als DFB-Präsident ein vernichtendes Urteil über den Deutschen Fußball-Bund gefällt. Ex-Boss Theo Zwanziger kann die Generalkritik nicht nachvollziehen.