• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

keller,ska

Person
KELLER, SKA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Interview Mit Ska Keller (die Grünen)
„Einigkeit wäre schon mal ein guter Anfang“

„Einigkeit wäre schon mal ein guter Anfang“

Gibt es ein Ost-West-Problem? Nein, meint die Grünen-Spitzenkandidatin Ska Keller im Gespräch mit NWZ-Politikchef Hans Begerow. Die Bedrohung von Rechtsaußen sei kein Naturgesetz – dagegen lasse sich etwas tun.

Sandhatten/Huntlosen

Wahl
Renaturierte Hunte beeindruckt Spitzenkandidat

Renaturierte Hunte beeindruckt  Spitzenkandidat

Sven Giegold (49) ist gemeinsam mit Ska Keller Spitzenkandidat der Grünen bei der Europawahl. Sein Thema ist heute ...

Streit der Spitzenkandidaten
Endspurt vor Europawahl: TV-Duell Weber-Timmermans

Drei Mal binnen zehn Tagen haben die Spitzenkandidaten der größten Parteienfamilien nun öffentlich über das Programm gestritten, mit dem sie EU-Kommissionschef werden wollen. Das letzte deutsche Fernsehduell brachte trotzdem noch Neues.

Friesoythe

Europawahl 2019
Das Kreuz am Wahltag richtig setzen

Das Kreuz am Wahltag richtig setzen

Die Europawahl findet in Deutschland am 26. Mai statt. Friesoyther und Altenoyther sollten ganz genau auf ihre Wahlbenachrichtigung schauen.

Ganderkesee/Landkreis

Europawahlkampf In Ganderkesee
An Nicola Beer kommt niemand vorbei

An Nicola Beer kommt niemand vorbei

Gut drei Wochen vor der Europawahl wird der Wahlkampf immer mehr sichtbar. Beim Plakatieren war die FDP besonders fleißig. Politische Prominenz macht sich indes rar in der Gemeinde.

Einen Monat vor Wahl
Europawahl: Jeder Zweite kennt keinen der Spitzenkandidaten

Europawahl: Jeder Zweite kennt keinen der Spitzenkandidaten

Schirdewan? Bullmann? Giegold? Schon mal gehört? Bei den meisten Deutschen löst diese Frage ein Schulterzucken aus. Und das, obwohl der Europawahlkampf längst begonnen hat.

Mehr Leute, mehr Befugnisse
EU beschließt Frontex-Ausbau auf bis zu 10.000 Grenzschützer

EU beschließt Frontex-Ausbau auf bis zu 10.000 Grenzschützer

Der Schutz der Außengrenzen ist in der europäischen Migrationspolitik der kleinste gemeinsame Nenner. Dennoch wird es noch Jahre dauern, bis die EU-Grenzschutztruppe Frontex 10.000 Einsatzkräfte hat. Andere Reformen der Migrationspolitik stehen weiter aus.

Berlin

Parteien
So wollen die Parteien beim Wähler punkten

Am 26. Mai ist Europawahl. Hier in aller Kürze die Programme der Parteien und ihre Spitzenkandidaten. „Unser Europa ...

"Schmutziger Deal"
SPD und Grüne kritisieren EVP-Kompromiss mit Orbans Fidesz

SPD und Grüne kritisieren EVP-Kompromiss mit Orbans Fidesz

Ein Rücktritt und ein Austritt standen im Raum, am Ende legte die Europäische Volkspartei die Mitgliedschaft der Fidesz-Partei von Viktor Orban aber nur auf Eis. Der Konkurrenz ruft "Foulspiel".

Ein Präsident von Orbans Gnaden ist für uns undenkbar

Ein Präsident von  Orbans Gnaden ist  für uns undenkbar

Kompromiss mit Viktor Orban
Halb drin, halb draußen: EVP setzt Fidesz-Mitgliedschaft aus

Halb drin, halb draußen: EVP setzt Fidesz-Mitgliedschaft aus

Ein Rücktritt und ein Austritt standen im Raum, am Ende legte die Europäische Volkspartei die Mitgliedschaft der Fidesz-Partei von Viktor Orban auf Eis. Ein harter Schnitt? Eher ein Kompromiss.

May hofft auf Einknicken
EU-Staaten noch uneins über Länge der Brexit-Verschiebung

EU-Staaten noch uneins über Länge der Brexit-Verschiebung

Der EU-Austritt soll verschoben werden - aber für wie lange? Darüber gehen die Meinungen stark auseinander. Die Forderungen nach einem zweiten Brexit-Referendum werden in London und Brüssel wieder lauter.

Keine Mehrheit in Sicht
Bundesrat stimmt nicht über sichere Herkunftsländer ab

Bundesrat stimmt nicht über sichere Herkunftsländer ab

Seit 2015 wird darüber gestritten, ob Tunesien, Marokko und Algerien im Asylverfahren als "sichere Herkunftsländer" gelten sollen. Die Grünen würden diese Kategorie am liebsten komplett abschaffen. Das geht aber nicht so leicht.

Leipzig

Europawahl
Grüne feiern wie im Rausch

Grüne feiern wie im Rausch

„Ein Europa der Vaterländer ist kein Europa“, warnt Robert Habeck. Gut 1000 Grüne bejubelten seine Rede.

Ska Keller

Ska Keller soll nicht nur die deutschen Grünen in den Europa-Wahlkampf führen, sondern hat auch gute Chancen, noch ...

Parteitag in Leipzig
Grüne wollen mehr Europa

Grüne wollen mehr Europa

Die EU vertiefen und stärken - das ist erklärtes Ziel der Grünen. Bei der Wahl zahlreicher Kandidaten für die Europawahl herrschte beim Parteitag ausgelassene Stimmung. Lob für die Grünen kommt von ungewohnter Seite.

Parteitag in Leipzig
Grüne empfehlen sich kämpferisch für Europa

Grüne empfehlen sich kämpferisch für Europa

Interner Streit um den Kurs? Bei den Grünen gehörte das dazu. Jetzt, da der Partei viele Sympathien zufliegen, setzt die Spitze voll auf Geschlossenheit. Optimistisch geht es in den Europawahlkampf.

Wien

Medien
Angriff auf Pressefreiheit in Österreich?

Angriff auf Pressefreiheit in Österreich?

Österreichs Innenminister Herbert Kickl von der rechten FPÖ und die Medien haben ein schwieriges Verhältnis. Eine ...

Angriff auf Pressefreiheit?
Wien: Innenminister muss sich im Parlament verantworten

Wien: Innenminister muss sich im Parlament verantworten

Österreichs Innenminister steckt erneut in der Krise. In einer Mail fordert ein Sprecher seines Hauses die Polizei auf, die Kommunikation mit bestimmten Medien zu beschränken. Die politische Konkurrenz spricht von einem Skandal - und lädt den Minister im Parlament vor.