• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

keller,ska

Person
KELLER, SKA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

"Mafia raus"
Bulgaren kämpfen gegen Korruption und Oligarchie

Bulgaren kämpfen gegen Korruption und Oligarchie

Während Ungarn und Polen mit Blick auf den Rechtsstaat immer wieder Negativschlagzeilen machen, demonstrieren in Bulgarien seit Monaten vor allem junge Menschen gegen die Regierung. Von der EU fühlen sie sich allein gelassen. Das EU-Parlament setzt nun ein Zeichen.

Vision für die nächsten Jahre
Von der Leyen: Klimaschutz, Gesundheitsunion, Asylreform

Von der Leyen: Klimaschutz, Gesundheitsunion, Asylreform

Premiere für Ursula von der Leyen: Zum ersten Mal seit Amtsantritt hält die EU-Kommissionschefin die traditionelle Rede zur Lage der Europäischen Union. Natürlich geht es um die Folgen der verheerenden Corona-Krise - aber von der Leyen spannt den Bogen deutlich weiter.

"Zerstörung des Rechtsstaats"
Heftige Kritik an Orbans Notstandsgesetz

Heftige Kritik an Orbans Notstandsgesetz

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban kann künftig per Dekret regieren. Das Parlament gab ihm wegen der Corona-Krise die nötigen Vollmachten. Aus Brüssel kommt deutlicher Gegenwind.

EU-Austritt nach 47 Jahren
EU-Parlament billigt Brexit-Vertrag

EU-Parlament billigt Brexit-Vertrag

Zwei Tage vor dem britischen EU-Austritt hat das Europaparlament den Scheidungsvertrag mit Großbritannien endgültig gebilligt. Für die meisten Abgeordneten ein trauriger Tag.

Straßburg

Eu-Kommission
Von der Leyen startet mit Vertrauensvorschuss ins Getümmel

Wie groß und wie nachhaltig das Vertrauen in die neue EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen ist, muss ...

Analyse
Von der Leyen startet mit Vertrauensvorschuss in Brüssel

Von der Leyen startet mit Vertrauensvorschuss in Brüssel

Das EU-Parlament hat zugestimmt, nun kann Ursula von der Leyen loslegen als Präsidentin der Europäischen Kommission. Sie geht mit Enthusiasmus zu Werke. Aber leicht wird es nicht.

Europäische Lebensweise
EU-Parlament setzt von der Leyen unter Druck

EU-Parlament setzt von der Leyen unter Druck

Rückenwind oder erste Sturmfront für von der Leyen? Die Besetzung der künftigen EU-Kommission führt vor den Anhörungen der Kommissare zu Diskussionen im Europaparlament. Vor allem wegen eines bestimmten Postens gehen die Abgeordneten auf die Barrikaden.

Ein Team für Europa
Von der Leyen stellt ihre Wunschkommission vor

Von der Leyen stellt ihre Wunschkommission vor

Mit Spannung wurde erwartet, wie Ursula von der Leyen die künftige EU-Kommission aufstellt. Nun liegt das Personaltableau inklusive Zuständigkeiten auf dem Tisch. Kommen alle Kandidaten im Parlament durch? Die Äußerungen einiger Abgeordneter wecken Zweifel.

Analyse
Die Bewährungsprobe: Fünf Lehren aus der Wahl von der Leyens

Die Bewährungsprobe: Fünf Lehren aus der Wahl von der Leyens

Die neue EU-Kommissionspräsidentin hat viel versprochen. Aber was kann sie davon überhaupt umsetzen? Und was bedeutet das für die 500 Millionen Europäer?

Kommentar Zu Ursula Von Der Leyen
EU’s next President of Comission

EU’s next President of Comission

Ursula von der Leyen wird neue Präsidentin der EU-Kommission. Was sind ihre Ziele? Und wie sehen britische Medien das? Joey Smith, NWZonline-Praktikant aus Großbritannien, beschreibt seine Sicht der Dinge (in englischer Sprache).

Straßburg

Wahlkrimi
Europa erlebt historischen Moment

Europa erlebt historischen Moment

Spannender als erwartet verlief die Wahl von Ursula von der Leyen zur neuen Kommissionspräsidentin. Am Ende entschieden nur wenige Stimmen.

Schwieriger Applaus von rechts
Sieg oder Schuss ins Knie? Orban und Co feiern von der Leyen

Woher bekommt Ursula von der Leyen ihre Mehrheit für die Wahl zur Kommissionspräsidentin? Nationalkonservative aus Osteuropa äußern sich sehr freundlich - was für die Deutsche voller Tücken ist.

Straßburg/Brüssel

Eu-Posten
Mit Küsschen und Kunststücken

Mit Küsschen und Kunststücken

Das Europaparlament grummelt immer noch deutlich über die Nominierung Ursula von der Leyens als Kommissionschefin. Aber ein klares Nein kommt von kaum einer Fraktion.

Wir sehen nicht, wie sie Europa voranbringen soll

Wir sehen nicht,  wie sie Europa  voranbringen soll

Wahl am 16. Juli
Rückendeckung für von der Leyen aus Brüssel

Rückendeckung für von der Leyen aus Brüssel

Ursula von der Leyen ist die offizielle Kandidatin für das Amt der EU-Kommissionspräsidentin. Aber wird sie auch gewählt? Das Europaparlament grummelt. Und die SPD hat sich auch schon festgelegt.

Mehrheit keineswegs sicher
Charmeoffensive in Straßburg: Von der Leyen ringt um Stimmen

Charmeoffensive in Straßburg: Von der Leyen ringt um Stimmen

Die Termine in Deutschland abgesagt, nach der Berliner Kabinettssitzung geht es im Eiltempo nach Straßburg. Denn Ursula von der Leyen muss vor ihrer Wahl zur EU-Kommissionspräsidentin noch eine Menge Überzeugungsarbeit leisten.

EU-Kommissionschefin
Von der Leyen wirbt im EU-Parlament für Brüsseler Kandiatur

Von der Leyen wirbt im EU-Parlament für Brüsseler Kandiatur

Über diese Personalie wird heftig gestritten: Die Parteien in Berlin und Straßburg fühlen sich überrumpelt von der Nominierung der deutschen Verteidigungsministerin zur EU-Kommisisonspräsidentin. Aber sie geht das Problem an.

Tauziehen in Brüssel
Von der Leyen soll Präsidentin der EU-Kommission werden

Nach einem schier endlosen Verhandlungsmarathon nimmt ein neues Personalpaket für die EU-Führung Gestalt an. Enthalten ist eine dicke Überraschung - die in der Koalition in Berlin für Unmut sorgt.

Brüssel/Straßburg/Berlin

Präsidentin Der Eu-Kommission
Wird es von der Leyen? Heftige Kritik an Vorschlag

Wird es von der Leyen? Heftige Kritik an Vorschlag

Die Vorschläge der Staats- und Regierungschefs für das künftige EU-Spitzenpersonal sind keineswegs Selbstläufer im Europaparlament. Vor allem Ursula von der Leyen ist umstritten.