• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kellermann,helmut

Bremen

Urteil In Bremen
Paketbomberin wird in Psychiatrie eingewiesen

Paketbomberin wird in Psychiatrie eingewiesen

Die 24-Jährige hatte im Dezember vergangenen Jahres einen selbstgebauten Sprengsatz in einem Päckchen verschickt. Das es keine Katastrophe gab, war offenbar nur ein Zufall.

Bremen

Justiz
Mordprozess ohne Leiche

Eine junge Frau trennt sich von ihrem Lebensgefährten. Kurz darauf verschwindet sie.

Bremen

Prozess In Bremen
Mord ohne Leiche – Mann weist Vorwürfe zurück

Mord ohne Leiche – Mann weist Vorwürfe zurück

Vor 25 Jahren soll ein heute 58-Jähriger seine Frau getötet haben. Die Leiche wurde jedoch nie nicht gefunden. „Ich bin unschuldig“, sagt der Mann heute zum Prozessauftakt.

Bremen

Tödliche Schüsse In Bremer Supermarkt
31-Jähriger muss 12 Jahre wegen Mordes ins Gefängnis

31-Jähriger muss 12 Jahre wegen Mordes ins Gefängnis

Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Mann im November einen 25-jährigen entfernten Verwandten erschossen hat. Die Staatsanwaltschaft hatte eine lebenslange Freiheitsstrafe gefordert.

Lastrup/Cloppenburg

Prozess
Geldstrafe und vier Jahre Haft

Der Angeklagte war geständig. Seine Verteidiger konnten Milderungsgründe aufzeigen.

Bremen

Acht Jahre Haft wegen Totschlags

Das Bremer Landgericht hat einen 27 Jahre alten Mann wegen Totschlags zu acht Jahren Freiheitsstrafe verurteilt. ...

Bremen

Landgericht Bremen
27-Jähriger tötet Ehefrau mit Messer

27-Jähriger tötet Ehefrau mit Messer

Mit einer 20 Zentimeter langen Klinge stach der Mann bei einem Streit mehrfach auf seine Frau ein – auf offener Straße. Nun wurde der 27-Jährige verurteilt.

Bremen

Prozess
Tödliche Schüsse im Supermarkt

Tödliche Schüsse im Supermarkt

Vier Schüsse trafen das Opfer, das noch am Unfallort verstarb. Der Angeklagte René A. bestreitet die Tat nicht – habe es aber nicht gewollt.

Bremen/Bremerhaven

Rotlichtmilieu In Bremerhaven
Mutter und Sohn wegen Zuhälterei verurteilt

Mutter und Sohn wegen Zuhälterei verurteilt

Ursprünglich waren Mutter und Sohn wegen schweren Menschenhandels angeklagt. Eineinhalb Jahre dauerte der Prozess, am Ende konnte den beiden nur Zuhälterei und Bedrohung nachgewiesen werden. Auch Vergewaltigung stand im Raum.

Bremen

Prozess
Tod billigend in Kauf genommen

Der Angeklagte wurde zu zwei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt. Er hatte am Neujahrsmorgen nach einem Streit zugestochen.

Höltinghausen/Cloppenburg/Oldenburg

Höltinghauser Vor Gericht
Jäger schießt Katze halb tot – und darf Schein behalten

Jäger schießt Katze halb tot – und darf Schein behalten

Die Katze saß friedlich vor der Hofeinfahrt, als ihr der Jäger 50 Schrotkugeln in den Leib schoss. Dann warf er das schwer verwundete Tier in ein Maisfeld – es musste eingeschläfert werden. Nun stand der 57-Jährige vor Gericht.

Bremen

Prozessbeginn Am Landgericht Bremen
Warum musste der 15-Jährige in der Silvesternacht sterben?

Warum musste der 15-Jährige in der Silvesternacht sterben?

Nach dem gewaltsamen Tod eines 15-Jährigen in Bremen müssen sich zwei Männer und ein Jugendlicher wegen gemeinschaftlichen Totschlags vor dem Landgericht verantworten. Was geschah in der Silvesternacht wirklich?

Landgericht Bremen
Prozess um totgeprügelten Jungen beginnt mit viel Polizei

Prozess um totgeprügelten Jungen beginnt mit viel Polizei

Nach dem gewaltsamen Tod eines 15-Jährigen in Bremen müssen sich zwei Männer und ein Jugendlicher vor dem Landgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen gemeinschaftlichen Totschlag vor. Was geschah in der Silvesternacht?

Bremen

Urteil
73-Jähriger greift Mieter mit Spaten und Messer an

73-Jähriger greift Mieter mit Spaten und Messer an

Mehrfach kam es zu Übergriffen, im Oktober 2016 eskalierte die Lage: Das Landgericht Bremen hat einen 73-Jährigen ...

Bremen

80-Jährige acht Jahre in Haft

Eine 80 Jahre alte Frau muss wegen Totschlags für acht Jahre hinter Gitter. Das Landgericht Bremen sah es am Freitag ...

Bremen

Frau In Bremen Verurteilt
80-Jährige tötet Saufkumpanin – acht Jahre Haft

80-Jährige tötet Saufkumpanin – acht Jahre Haft

Eine 80-Jährige tötet während eines Trinkgelages ihre jüngere Freundin. Das Landgericht Bremen verurteilt sie wegen Totschlags zu acht Jahren Haft. Unklar bleibt das Motiv der alten Frau.

Bremen

Urteil In Bremen
Auf Ex von Lebensgefährtin geschossen – Acht Jahre Haft

Auf Ex von Lebensgefährtin geschossen –  Acht Jahre Haft

Der 54-Jährige verfiel nach dem Tod seiner Frau in Depressionen. Nach einem langanhaltenden Familienstreit schoss er mit einer Pistole, sein Opfer wurde mehrfach getroffen.

Bremen

Prozess
Mutmaßlicher Messerstecher rastet vor Gericht aus

Mutmaßlicher Messerstecher rastet vor Gericht aus

Übersät mit Messerstichen starb Mitte Oktober  2016 eine 22-Jährige aus Bremerhaven in ihrer eigenen Wohnung. Seit ...

Bremen

Mordprozess In Bremen
Angeklagtem fehlt Erinnerung an Gewalttat

Angeklagtem fehlt Erinnerung an Gewalttat

Der angeklagte Syrer glaubt, dass seine Frau noch am Leben ist. Die Tat ereignete sich im Oktober 2016 nach einem Streit über die Zukunft des Paares.