• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kemfert,claudia

Person
KEMFERT, CLAUDIA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Studie
Beim Klimaschutz geht’s voran

Das Klimaziel für 2020 galt als verfehlt. Nun macht eine Studie Hoffnung: 2019 sank der Treibhausgas-Ausstoß deutlicher als erwartet.

Berlin/Moskau/Washington

Energiepolitik
Berlin sucht Ausweg im Nord-Stream-Streit

Deutschland und die USA bleiben im Streit um das russisch-deutsche Erdgas-Pipelineprojekt Nord Stream­ 2 auf Konfrontationskurs. ...

Oldenburg

Politik
Verhandlungen zur europäischen Umweltpolitik

Verhandlungen zur europäischen Umweltpolitik

In Oldenburg findet vom 20. bis 22. Februar 2020 zum zweiten Mal die derzeit einzige Simulation des Europäischen ...

Umwelt-Vorteil bewiesen
Studie: Batterien von E-Autos mit besserer Umweltbilanz

Studie: Batterien von E-Autos mit besserer Umweltbilanz

Haben Elektroautos wegen der aufwendigen Produktion der Batterien kaum ökologische Vorteile gegenüber konventionellen Fahrzeugen? Eine Studie vor zwei Jahren hatten Gegner der E-Mobilität so ausgelegt. Nun zeichnen neue Daten derselben Forscher ein ganz anderes Bild.

Studie
Batterien von E-Autos mit besserer Umweltbilanz

Batterien von E-Autos mit besserer Umweltbilanz

Haben Elektroautos wegen der aufwendigen Produktion der Batterien kaum ökologische Vorteile gegenüber konventionellen Fahrzeugen? Eine Studie vor zwei Jahren hatten Gegner der E-Mobilität so ausgelegt. Nun zeichnen neue Daten derselben Forscher ein ganz anderes Bild.

Hannover/Aurich

Enercon-Krise
Windkraft droht das Ende

Ministerpräsident Stephan Weil will Hürden abbauen und Planungen beschleunigen, damit wieder mehr Windanlagen aufgestellt werden. Heute gibt es ein weiteres Krisentreffen in Aurich.

So wird man die Energiewende nicht erreichen

So wird man  die Energiewende 
 nicht  erreichen

Europäische Investitionsbank
EIB schränkt Förderung fossiler Energien ein

EIB schränkt Förderung fossiler Energien ein

Der Chef der Europäischen Investitionsbank (EIB), Werner Hoyer, bezeichnete sie einst als "letzten unentdeckten Schatz" der EU. Ende 2021 wird die milliardenschwere Förderbank ihre Strategie deutlich klimafreundlicher gestalten. Ein paar Einschränkungen bleiben aber.

Deutschland ist schon lange kein Vorreiter mehr

Deutschland ist  schon lange kein  Vorreiter mehr

Wirtschaftsforscher mahnen
DIW: Klimapaket belastet vor allem Haushalte mit wenig Geld

DIW: Klimapaket belastet vor allem Haushalte mit wenig Geld

Sozial ungerecht, Klimaziele werden nicht erreicht: Das Forschungsinstitut DIW zerpflückt die Klimapläne der Bundesregierung. Für die Opposition ist das ein gefundenes Fressen.

Interview
Konflikt wird zu steigendem Ölpreis führen

Oldenburg

Oldenburger Energiewissenschaftlerin Claudia Kemfert
„Wir brauchen viel mehr Ökostrom“

„Wir brauchen viel mehr Ökostrom“

Deutschland ist vom Vorreiter der Energiewende zum Nachzügler geworden, sagt die Oldenburger Ökonomin Claudia Kemfert. Das sei nicht zuletzt ein Sieg der Kohlelobby.

"Ideologischer Kampf"
Haus & Grund: CO2-Steuer darf nicht nur Staatskasse füllen

Haus & Grund: CO2-Steuer darf nicht nur Staatskasse füllen

Der Gebäudesektor trägt wesentlich zum CO2-Ausstoß bei und soll deshalb teurer werden - entweder über eine Steuer, oder als Teil des Emmissionshandels. Über den Zweck sind sich die meisten einig, doch über den Weg dahin gehen die Meinungen auseinander.

Gerrit Thiessen, Christoph Stegemann
Der deutsche Steuerplan

Betrifft: „Genießen wir es“, Kommentar von Alexander Will zu den Steuerplänen des Staates, Meinung, 20. Juli

Je länger wir warten, desto teurer wird es!

Je länger wir  warten, desto  teurer wird es!

Fragen und Antworten
Der Preis für die Klimasünden

Der Preis für die Klimasünden

Ökostrom-Ausbau, Kaufprämien für E-Autos, Fördergeld für neue Fenster - bisher reicht das nicht, um beim Klimaschutz in Deutschland schnell voranzukommen. Deshalb wollen viele, dass der Treibhausgas-Ausstoß teurer wird - auch wichtige Regierungsberater. Aber wie genau?

Björn von Mücke
Im Moment eine Warmperiode

Betrifft: „Je länger man wartet, desto schwieriger und teurer wird es“, Interview mit Claudia Kemfert, Energieexperten zur Klimakonferenz in Bonn, Nachrichten, 18. Juni

Je länger man wartet, desto schwieriger und teurer wird es

Je länger man wartet,  desto schwieriger  und  teurer wird es

Anstieg von 272 Prozent
US-Flüssiggas: EU steigert Importe kräftig

US-Flüssiggas: EU steigert Importe kräftig

Die US-Regierung wettert gegen EU-Importe von russischem Erdgas über die neue Pipeline Nord Stream 2. Aber inzwischen haben auch amerikanische Anbieter in der EU einen Fuß in der Tür. Nicht jeder findet das sinnvoll.