• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kerkhoff,guido

Person
KERKHOFF, GUIDO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Für 17,2 Milliarden Euro
Thyssenkrupp verkauft Aufzugssparte an Finanzinvestoren

Thyssenkrupp verkauft Aufzugssparte an Finanzinvestoren

Seit Jahren steckt Thyssenkrupp in der Krise. Jetzt ist die Finanznot so groß, dass der Konzern sein Tafelsilber verkaufen muss. Für die Aufzugssparte gibt es einen "sehr guten Preis", betont die Konzernchefin.

Tief in der Krise
Thyssenkrupp: Aktionäre schimpfen über Führungschaos

Thyssenkrupp: Aktionäre schimpfen über Führungschaos

Seit Jahren steckt Thyssenkrupp in der Krise. Jetzt versucht die neue Vorstandschefin Martina Merz, den Traditionskonzern auf Kurs zu bringen - und gibt sich dafür nur ein Jahr Zeit.

Bilanz in schweren Zeiten
Thyssen-Krupp Sanierung trifft alle Mitarbeiter

Thyssen-Krupp Sanierung trifft alle Mitarbeiter

Seit Jahren steckt Thyssenkrupp in der Krise. Jetzt versucht die neue Vorstandschefin, den Traditionskonzern auf Kurs zu bringen. Sie will dabei keine Rücksicht auf alte Gewohnheiten nehmen.

Nach nur 14 Monaten
Thyssenkrupp trennt sich von Vorstandschef Kerkhoff

Thyssenkrupp trennt sich von Vorstandschef Kerkhoff

Beim schlingernden Industriekonzern Thyssenkrupp wechselt Aufsichtsratschefin Martina Merz auf den Posten der Vorstandsvorsitzenden. Sie übernimmt eine schwierige Mission mit zeitlicher Begrenzung.

Börse in Frankfurt
Dax legt zu - Auch Monat und Quartal im Plus

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich am Montag nach einem zunächst recht schwunglosen Verlauf letztlich klar ...

Essen/Emden

Sanierung
Paukenschlag bei Thyssen-Krupp

Paukenschlag  bei Thyssen-Krupp

„Und wenn man mich nicht mehr will, dann soll man mir das sagen“ – nur gut einen Monat ist es her, dass Thyssen-Krupp-Chef ...

Börse in Frankfurt
Dax verliert dritten Tag in Folge

Frankfurt/Main (dpa) - Der Abwärtstrend des Dax hält an. Der deutsche Leitindex verzeichnete am Mittwoch den dritten ...

Paukenschlag
Thyssenkrupp-Chef Kerkhoff soll wieder gehen

Thyssenkrupp kommt nicht zur Ruhe. Nach nur gut einem Jahr soll Vorstandschef Guido Kerkhoff gehen. Für neuen Schwung bei dem angeschlagenen Industrieriesen soll die bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Martina Merz sorgen.

Präsidium von Thyssenkrupp-Aufsichtsrat empfiehlt Kerkhoff-Abgang

Essen (dpa) - Beim Traditionskonzern Thyssenkrupp steht erneut ein Wechsel an der Führungsspitze an. Das Präsidium ...

Wechsel zum 23. September
Symbolträchtiger Abstieg: Thyssenkrupp muss Dax verlassen

Symbolträchtiger Abstieg: Thyssenkrupp muss Dax verlassen

Rund 160.000 Mitarbeiter, eine über 200-jährige Firmengeschichte, weltweit gefragte Produkte. An der Börse zählt das nicht. Weil der Aktienwert drastisch eingebrochen ist, steigt Thyssenkrupp aus dem Dax ab - und steht damit für eine ganze Branche.

Essen

Thyssen will Sparte verkaufen

Der Industriekonzern Thyssen-Krupp prüft neben dem geplanten Börsengang auch einen möglichen Verkauf seiner profitablen ...

Börsenwert reicht nicht mehr
Thyssenkrupp droht Ausscheiden aus dem Dax

Thyssenkrupp droht Ausscheiden aus dem Dax

Jahrzehntelang war die Schwerindustrie das Herz der deutschen Wirtschaft. Diese Zeiten sind vorbei. Der Traditionskonzern Thyssenkrupp könnte jetzt sogar aus der ersten Börsenliga verschwinden.

Aktienkurs steigt
Übernahmespekulationen bei Thyssenkrupp

Übernahmespekulationen bei Thyssenkrupp

Es kriselt beim großen Essener Industriekonzern. Weltweit leidet der Stahlmarkt unter einer geringen Nachfrage, an Überkapazitäten und niedrigen Preisen. Spekulationen um eine mögliche Übernahme haben jetzt den Aktienkurs angeheizt.

Essen

Industrie
Thyssen-Krupp klagt gegen Verbot

Thyssen-Krupp zieht gegen das Nein der EU-Kommission zur Stahlfusion mit dem indischen Konkurrenten Tata Steel ...

EU-Wettbewerbshüter
Thyssenkrupp klagt gegen Verbot der Stahlfusion mit Tata

Thyssenkrupp klagt gegen Verbot der Stahlfusion mit Tata

Thyssenkrupp will das Verbot der Stahlfusion mit dem Konkurrenten Tata durch die EU-Kommission nicht auf sich sitzen lassen. Die Essener wollen die Maßstäbe der Wettbewerbshüter zurechtrücken.

Stahlsparte schwächelt
Thyssenkrupp senkt nach schwachem Quartal Jahresprognose

Thyssenkrupp senkt nach schwachem Quartal Jahresprognose

Sanieren, sparen, verkaufen - der Mischkonzern Thyssenkrupp will endlich profitabel werden, nicht nur in der gut laufenden Aufzugssparte. Neben dem Stahlbereich gibt es weitere Sorgenkinder. Konzernchef Kerkhoff bleibt unter Druck.

Karliczek bei Thyssenkrupp
Hüttengas zu Rohstoffen: Stahlindustrie will CO2 vermeiden

Hüttengas zu Rohstoffen: Stahlindustrie will CO2 vermeiden

CO2 ist eine Bedrohung für das Weltklima - Methanol und Ammoniak dagegen Rohstoffe für die chemische Industrie. Deshalb arbeitet Thyssenkrupp an einer Umwandlung des bedrohlichen Treibhausgases in unschädliche Bestandteile.

Traditionskonzern im Wandel
Thyssenkrupp auf der Suche nach der Zukunft

Thyssenkrupp auf der Suche nach der Zukunft

Thyssenkrupp hat turbulente Zeiten hinter sich. Vor einem Jahr warf Vorstandschef Hiesinger das Handtuch. Seitdem sorgen Strategiewechsel bei dem Stahl- und Industriekonzern für Unruhe.

6000 Stellen fallen weg
Aufsichtsrat billigt einstimmig Umbau von Thyssenkrupp

Aufsichtsrat billigt einstimmig Umbau von Thyssenkrupp

Alles auf Anfang bei Thyssenkrupp. Der Aufsichtsrat hat die geplante Zweiteilung des Konzerns zu den Akten gelegt. Jetzt soll kräftig umgebaut werden. Die Arbeitnehmer haben dabei ein klares Ziel.