• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Zustellung der NWZ verzögert sich – ePaper freigeschaltet
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Probleme Im Druckhaus
Zustellung der NWZ verzögert sich – ePaper freigeschaltet

NWZonline.de

kern,christian

Person
KERN, CHRISTIAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Pamela Rendi-Wagner
Erste Frau an der Spitze von Österreichs Sozialdemokraten

Erste Frau an der Spitze von Österreichs Sozialdemokraten

Ein Jahr nach ihrem Machtverlust in Österreich und angesichts großer Probleme als Oppositionspartei probt die SPÖ den Neuanfang. Das erste Aufbruch-Zeichen hat einen historischen Charakter.

Wien

Analyse
Höhenflug von Mitte-Rechts

Vor einem Jahr haben die Österreicher gewählt. Seit Dezember regiert eine rechtskonservative Regierung. Die Opposition taucht kaum mehr auf. Hat sich da mit FPÖ und ÖVP ein Traumpaar gefunden?

Schlusspunkt unter Abgang
Österreichs Ex-Kanzler Kern will zurück in die Wirtschaft

Österreichs Ex-Kanzler Kern will zurück in die Wirtschaft

Das Rücktritts-Chaos von Christian Kern hat nun ein Ende: Der österreichische Ex-Kanzler macht Schluss mit der Politik. Er sehnt sich stattdessen nach seinem alten Leben zurück.

Analyse
Sozialdemokraten in Wien entkernen sich

Pamela Rendi-Wagner könnte eigentlich eine glückliche Frau sein. Nur eine Woche nach dem überraschenden Rücktritt ...

Christian Kern

Christian Kern

Die Rolle des Oppositionschefs passte so ganz und gar nicht zu ihm. Christian Kern war erfolgreicher Manager, zeitweise ...

Christian Kern als SPÖ-Spitzenkandidat zur Europawahl

Wien (dpa) - Österreichs ehemaliger Bundeskanzler und SPÖ-Chef Christian Kern will bei der Europawahl im Mai 2019 ...

Kritik an FPÖ
Skandal um Nazi-Liedgut schlägt in Österreich hohe Wellen

Skandal um Nazi-Liedgut schlägt in Österreich hohe Wellen

Die rechte FPÖ hat ein massives Problem. Einer ihrer Spitzenpolitiker war in einer Burschenschaft, deren Liederbuch antisemitische Texte enthielt. Ein Wirbel, der auch Kanzler Kurz tangiert.

Regierungserlärung in Wien
Kanzler Kurz betont Kampf gegen Antisemitismus und Migration

Kanzler Kurz betont Kampf gegen Antisemitismus und Migration

Die erste Regierungserklärung des Jung-Kanzlers in Österreich brachte keine Überraschungen. Sebastian Kurz will neuen Stil - und vieles besser machen. Und er bekennt sich zur Erinnerung an "dunkle Zeiten".

Wien/Hannover

SPÖ holt SPD-Mann nach Wien

SPÖ holt  SPD-Mann nach Wien

Die Sozialdemokraten in Österreich holen sich den niedersächsischen SPD-Landesgeschäftsführer Georg Brockmeyer ...

Neues Kabinett in Österreich
Sebastian Kurz als jüngster Regierungschef Europas vereidigt

Sebastian Kurz als jüngster Regierungschef Europas vereidigt

Sebastian Kurz ist am Ziel. Der 31-Jährige ist neuer Kanzler Österreichs. Vor der Wiener Hofburg protestieren viele Menschen gegen die Koalition seiner ÖVP mit der rechten FPÖ.

Brüssel

Eu-Gipfeltreffen In Brüssel
Start frei für die zweite Brexit-Runde

Start frei für die zweite Brexit-Runde

Die zukünftigen Beziehungen nach dem Brexit könnten kompliziert werden. Denn London will sowohl den Binnenmarkt wie auch die Zollunion verlassen.

Rechtspopulisten regieren mit
Koalition von ÖVP und FPÖ in Österreich perfekt

Koalition von ÖVP und FPÖ in Österreich perfekt

In Deutschland ist fast drei Monate nach der Wahl alles offen. In Österreich sind Konservative und Rechtspopulisten schon am Ziel. Das Land bekommt seinen bisher jüngsten Regierungschef.

Analyse
Brexit: Auf in die zweite Etappe - aber wie?

Brexit: Auf in die zweite Etappe - aber wie?

Es bleiben noch wenige Monate, um den EU-Austritt Großbritanniens vertraglich zu regeln. Aber was liegt jetzt eigentlich an? Das sieht man in London und Brüssel durchaus unterschiedlich.

Hintergrund
Migration, Brexit, Wirtschaftsunion: Der Gipfel in Zitaten

Migration, Brexit, Wirtschaftsunion: Der Gipfel in Zitaten

Brüssel (dpa) - Zwei Tage haben die Staats- und Regierungschefs der EU-Länder in Brüssel über die Zukunft Europas ...

Merkel: Bin nicht zufrieden
Streit über Asylpolitik der EU völlig festgefahren

Streit über Asylpolitik der EU völlig festgefahren

Seit Jahren ist die Europäische Union tief gespalten über ihre Asylpolitik. Deutschland und andere Länder sind sauer, dass einige Staaten auch im Krisenfall keine Flüchtlinge aufnehmen.

Asylpolitik prägt EU-Gipfel
Deutschland beharrt auf Flüchtlingsverteilung in Europa

Deutschland beharrt auf Flüchtlingsverteilung in Europa

Der bittere Streit über die Asylpolitik überschattet den EU-Gipfel in Brüssel. Aber die Gemeinschaft findet trotzdem einen Grund zum feiern.

EU-Gipfel
Druck auf May nach Schlappe im Parlament

Druck auf May nach Schlappe im Parlament

Nur eine hauchdünne Mehrheit im Parlament, viel Streit in der eigenen Partei: Die jüngste Abstimmungsschlappe im Londoner Parlament dürfte die Position von Premierministerin Theresa May noch weiter schwächen. Die EU-Seite reagiert hingegen gelassen.

Brüssel

Eu-Gipfel
Europa wartet auf Deutschland

Mehr Freihandel, mehr Demokratie, mehr Menschenrechte – beim Gipfeltreffen zwischen den EU-Staats- und Regierungschefs ...

Analyse
Krise? Welche Krise? Merkel zeigt in Brüssel Routine

Krise? Welche Krise? Merkel zeigt in Brüssel Routine

Auch wenn zuhause alles offen ist, auch wenn die europäischen Partner ungeduldig mit den Füßen scharren: Bundeskanzlerin Merkel demonstriert beim EU-Gipfel in Brüssel Normalität.