• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kilicdaroglu,kemal

Person
KILICDAROGLU, KEMAL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ermittlungsverfahren
Grünen-Politiker wegen Beleidigung Erdogans angeklagt

Grünen-Politiker wegen Beleidigung Erdogans angeklagt

Jedes Jahr gibt es Tausende Ermittlungen wegen Beleidigung von Präsident Erdogan in der Türkei. Jetzt hat es einen deutschen Politiker getroffen. Eine neue Eskalationsstufe?

Wirtschaft besorgt
Scharfe Kritik an Wahl-Annullierung in Istanbul

Scharfe Kritik an Wahl-Annullierung in Istanbul

Abschaffung der Demokratie und "Putsch" - die Annullierung der Bürgermeisterwahl in Istanbul stößt auf heftige Kritik. Die Wirtschaft ist besorgt. Die Opposition aber gibt sich kämpferisch.

Istanbul

Gewalt
Oppositionsführer in Türkei attackiert

Nach dem Angriff auf den türkischen Oppositionsführer Kemal Kilicdaroglu hat die Polizei sechs Verdächtige festgenommen. ...

Kemal Kilicdaroglu
Türkischer Oppositionsführer in Ankara von Mob angegriffen

Türkischer Oppositionsführer in Ankara von Mob angegriffen

Istanbul (dpa) - Drei Wochen nach der Kommunalwahl in der Türkei ist der Oppositionsführer Kemal Kilicdaroglu auf ...

Trump droht weitere Strafen an
Verhärtete Fronten im Streit zwischen USA und Türkei

Verhärtete Fronten im Streit zwischen USA und Türkei

Das Hickhack endet nicht: Die USA drohen mit neuen Sanktionen, sollte Pastor Brunson nicht schnell freikommen. Ein türkisches Gericht entscheidet kurz darauf, dass er weiter unter Hausarrest steht. Und die Lira stürzt wieder ab.

Kurzporträt
Muharram Ince: Feuriger Erdogan-Herausforderer

Muharram Ince: Feuriger Erdogan-Herausforderer

Als größte Oppositionspartei hat die CHP bislang eine traurige Figur gemacht. Nun nominiert sie einen Abgeordneten für die Präsidentenwahl in der Türkei, der Erdogan zumindest in einer Sache nicht nachsteht.

"Mobilmachung" vor der Wahl
Kämpferischer CHP-Kandidat tritt gegen Erdogan an

Kämpferischer CHP-Kandidat tritt gegen Erdogan an

Die CHP ist die größte Oppositionspartei in der Türkei, nun schickt sie mit Muharrem Ince einen kämpferischen Abgeordneten ins Rennen gegen Präsident Erdogan. Kann er dem Amtsinhaber gefährlich werden?

50 000 Menschen in Haft
Ein Jahr nach dem Putsch: Verrätern "die Köpfe abreißen"

Präsident Erdogan spricht mitten in der Nacht am Parlament in Ankara. Während ein Jahr nach dem Putschversuch in der Türkei die Einheit der Nation beschworen wird, bleibt die Opposition der Gedenkfeier fern. Sie beklagt "einen weiteren Putsch" - durch die Regierung.

Todesstrafe gefordert
Erdogan kündigt unnachgiebiges Vorgehen gegen Putschisten an

Erdogan kündigt unnachgiebiges Vorgehen gegen Putschisten an

Ein Jahr ist der Putschversuch in der Türkei her. Präsident Erdogan macht bei den Gedenkfeiern mit harschen Worten deutlich, dass es keine Gnade für Putschisten und für Hintermänner geben wird. Auch für die Wiedereinführung der Todesstrafe spricht er sich aus.

Ankara

Todesstrafe Erneut Thema
Erdogan kündigt hartes Vorgehen gegen Putschisten an

Erdogan kündigt hartes Vorgehen gegen Putschisten an

Ein Jahr ist der Putschversuch in der Türkei her. Präsident Erdogan macht bei den Gedenkfeiern mit harschen Worten deutlich, dass es keine Gnade für die Putschisten und für die Drahtzieher geben wird.

Istanbul

Jahrestag Des Putschversuchs
Zehntausende an der „Brücke der Märtyrer“

Zehntausende an der „Brücke der Märtyrer“

Die türkische Regierung dankt den Menschen für ihre Unterstützung gegen den Putschversuch. Die Opposition sieht dagegen die Ereignisse vom 15. Juli 2016 nicht ausreichend aufgearbeitet.

Ankara

Jahrestag Des Putschversuchs
Auch eine Stunde für die türkische Opposition

Auch eine Stunde für die türkische Opposition

Die Türkei erinnert an den Putschversuch vor einem Jahr. Zahlreiche Gedenkfeierlichkeiten finden statt. Die Opposition nutzt das zu scharfer Kritik an der Regierung.

Jahrestag des Putschversuches
Türkischer Präsident Erdogan weist EU-Kritik zurück

Türkischer Präsident Erdogan weist EU-Kritik zurück

Die Türkei begeht den Jahrestag des Putschversuches. Kritik an der Lage im Land wischt Präsident Erdogan nicht nur beiseite - er bemängelt zugleich den Zustand Europas. Als schlechtes Beispiel dafür nennt er die "Blamage" um die Krawalle beim G20-Gipfel in Hamburg.

Ankara/Istanbul

Türkei
Erdogan auf Zenit der Macht

Erdogan auf Zenit der Macht

Den Jahrestag der Putsch-Niederschlagung inszeniert die Regierung als Fest der Demokratie. Die Opposition hingegen warnt vor einer Diktatur.

Kritik an Notstandsdekreten
Großkundgebung in Istanbul: Opposition fordert Gerechtigkeit

Es ist das Ende eines mehr als 400-Kilometer-Protestmarsches, der in Ankara begann. Bei einer Großkundgebung in Istanbul fordert der türkische Oppositionsführer Kilicdaroglu Gerechtigkeit - und die Aufhebung des Ausnahmezustands.

Istanbul

Opposition
Protestmarsch endet in Istanbul

Zum Abschluss eines mehr als 400 Kilometer langen Protestmarsches hat der türkische Oppositionsführer Kemal Kilicdaroglu ...

Istanbul

Wut über Politik Recep Tayyip Erdogans
Zehntausende Türken demonstrieren gegen Präsident

Zehntausende Türken demonstrieren gegen Präsident

Nach 25 Tagen ist Oppositionsführer Kilicdaroglu am Ziel angekommen, und mit ihm fordern in Istanbul Hunderttausende Menschen Gerechtigkeit und ein Ende des Ausnahmezustands.

Berlin/Ankara

Türkei
Regierung verbietet Erdogan-Auftritt

Die Bundesregierung hat einen geplanten Auftritt des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan vor Anhängern ...

Beim G20-Gipfel
Erdogan darf in Deutschland nicht vor Landsleuten sprechen

Erdogan darf in Deutschland nicht vor Landsleuten sprechen

Erdogan soll in Deutschland nicht vor seinen Landsleuten sprechen. Die Bundesregierung hat die Nazi-Vergleiche und den Streit um Incirlik nicht vergessen. Sie will wohl auch verhindern, dass Erdogan auf deutschem Boden für die Todesstrafe wirbt.