• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kisch,egon erwin

Person
KISCH, EGON ERWIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Budapest

„will Macht Europa“ - 20 Jahre Deutsche Presse In Ungarn
Fortsetzung stolzer Tradition

Fortsetzung stolzer Tradition

Wie macht man Medien in einem Land mit einer Regierung, die im Geruch steht, freien Medien nicht zu schätzen? Vor 20 Jahren wurde in Budapest die „Budapester Zeitung“ gegründet. NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will hat in Ungarn den Gründer, Herausgeber und Chefredakteur getroffen.

Oldenburg

Lesung über Liebe in Istanbul

Goldenes Horn, Bosporus, das alte Byzanz: Die Schriftstellerin Angelika Overath erzählt in ihrem Roman „Ein Winter ...

Bremen

Kunst
Optisches Denkmal in Stadthalle gesetzt

Optisches Denkmal in Stadthalle gesetzt

Nervenaufreibend und spannend – Wohl kaum jemand hat das Spektakel, das sich Sechs-Tage-Rennen nennt, so schön ...

Porträt
Der Meister der großen Reportage

Der Meister der großen Reportage

Seine Freunde nannten ihn Egonek, er selbst gab sich den Beinamen Erwin, in Erinnerung geblieben ist er als „rasender ...

Dangast

Oberst von Huhn und andere Geschichten

Oberst von Huhn  und andere  Geschichten

Speise­karten aus aller Welt, auf denen die angebotenen Mahlzeiten in wunderbar falsches, poetisches und vor allem ...

Köln Paris

Bücher
Erinnerung an einen Giganten

Erinnerung an einen Giganten

Der heute 86-jährige Bewunderer des Regisseurs saß in New York in einer Klasse mit Marlon Brando. Piscator starb 1966.

NORDENHAM

Literaturplus
Immer das vollständige Bild

Immer das vollständige Bild

Der 66-Jährige lotet die seelischen Abgründe der Menschen aus. Dabei entwickelt er ein erstaunliches Einfühlungsvermögen.

OLDENBURG

Literatur
Lesung von Wibke Bruhns schnell ausverkauft

Lesung von Wibke Bruhns schnell ausverkauft

Die Autorin Wibke Bruhns (73) liest zwar erst am 10. Mai im Oldenburger PFL, aber schon jetzt gibt es keine Karten ...

OLDENBURG

Literatur
Frischer Blick in eigene Biografie

Frischer Blick in eigene Biografie

Die Autorin stellt in der NWZ -Reihe „Begegnungen“ ihr gerade erschienenes Buch „Nachrichtenzeit“ vor. Es handelt sich um ihre spannenden Erinnerungen.

OLDENBURG

Literatur
Erste Frau in einer Männerdomäne

Die Berliner Autorin (73) wurde früh durchs Fernsehen bekannt. Sie stellt am 10. Mai in Oldenburg mit „Nachrichtenzeit“ ihre Erinnerungen vor.

31. März - 1. Marokkokrise, Verfügung über Ausweisung aller Juden in Spanien, Absturz Boeing 727 in Mexiko-Stadt,

31. März - 1.  Marokkokrise, Verfügung über Ausweisung aller Juden in Spanien, Absturz Boeing 727 in Mexiko-Stadt,

Am 31. März, im Jahr 2011 der 90. Tag des Jahres und ein Donnerstag, gab es im Laufe der Geschichte unter anderem ...

Radelnder Reporter

Radelnder Reporter

Jeder Journalist hat irgendwann mal den „Rasenden Reporter“ von Egon Erwin Kisch gelesen –  -Redakteur Jan zur ...

JEVER

MENSCHEN
Mit Fingerspitzengefühl und zündenden Ideen

Mit Fingerspitzengefühl und zündenden Ideen

Mit einem bemerkenswerten Abspann endete die Porträt-Ausstellung „Nirgendwo und überall zu Haus“ über Überlebende ...

OLDENBURG

Axel Hacke liest in der Kulturetage

Zum Tag der Lesung am Dienstag, 4. März, erscheint das neue Buch von Axel Hacke unter dem Titel „Wortstoffhof. ...

OLDENBURG

LESUNG
Von Geistern der Vergangenheit

OLDENBURG/LR - „Heimweg“ heißt der erste Roman von Zeit-Kolumnist Harald Martenstein. Und mit dem kommt er auch ...