• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

klaasen,davy

Person
KLAASEN, DAVY

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bremen

Mein Werder
Mit Kontrolle und dem Piza-Effekt

Mit Kontrolle und dem Piza-Effekt

Werder sieht sich einem Freiburger Bollwerk gegenüber und hat damit ein paar Probleme. Allerdings beweist die Mannschaft auch in einer heiklen Phase Ruhe und biegt das Spiel dank des Routiniers.

Gelsenkirchen

Erfolg Im Dfb-Pokal Gegen Schalke
Eiskalte Bremer ziehen ins Halbfinale ein

Eiskalte Bremer ziehen ins Halbfinale ein

Lange taten sich die Bremer gegen stark kämpfende Schalker schwer – dann bewiesen Rashica und Davy Klaasen ihre Klasse. Die Freude trübt nur ein unnötiger Platzverweis kurz vor Schluss.

Bremen

Mein Werder
Werder verzweifelt an der Stuttgarter Mauer

Werder verzweifelt an der Stuttgarter Mauer

Wie schon gegen die Hertha und Nürnberg hat Werder Probleme mit einem defensiven Gegner. Bremen versucht es auf verschiedenen Wegen, hat aber letztlich nicht den nötigen Punch für drei Punkte.

Bundesliga
Werder mit Niederländer Klaassen gegen Hoffenheim

Werder mit Niederländer Klaassen gegen Hoffenheim

Bremen (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen kann im Spiel gegen 1899 Hoffenheim am Mittwoch (20.30 Uhr) auf ...

Dortmund

Fußball-Bundesliga
Dortmund besiegt Bremen – BVB ist Herbstmeister

Dortmund besiegt Bremen – BVB ist Herbstmeister

Der Sieg der Borussia war hart erkämpft. Aber der Tabellenführer schaffte es sich, den inoffiziellen Titel des Herbstmeisters vorzeitig zu sichern. Aber auch die Bremer zeigten ein mutiges, offensives Spiel.

Bremer Erfolgswelle
Werder-Coach Kohfeldt: Trotz Superstarts "nicht durchdrehen"

Werder-Coach Kohfeldt: Trotz Superstarts "nicht durchdrehen"

Werder jagt die Bayern! Was früher eine Selbstverständlichkeit war, verzückt die Bremer Anhänger nach Jahren der Tristesse nun ganz besonders. Trainer Florian Kohfeldt ordnet den Saisonstart mit elf Punkten aus fünf Spielen aber ganz anders ein.