• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

knorr,reiner

Edewecht

Wohnraum
Was wird hier gebaut?

Was wird hier gebaut?

Eine von Altlasten sanierte Fläche will die Gemeinde verkaufen, dort könnte verdichteter Wohnraum entstehen. Mehrfamilienhäuser wollen Anwohner dort auf keinen Fall.

Osterscheps

Baugebiet „lindendamm“
Artenschutz bremst Planer aus

Vorerst soll das Projekt Baugebiet „Lindendamm“ weiter verfolgt werden. Doch bevor überhaupt daran gedacht werden kann, dass Bagger rollen, kommen Artenschutzprüfer und Archäologen zum Zug.

Osterscheps/Edewecht

Entwicklung
Neue Baumöglichkeiten in Osterscheps

Die Grundstücke für die Wohnbebauung sind zwischen 600 und 1000 Quadratmeter groß. Direkt an der Straße können sich auch kleine Gewerbebetriebe ansiedeln.

Edewecht

Mitsprache
Dorfentwicklungsteam sucht Mitstreiter

Dorfentwicklungsteam sucht Mitstreiter

Die Zwischenergebnisse zur Dorfentwicklung der Region Edewecht-West: ein Thema, das interessiert – ein Thema, das ...

Edewecht

Umwelt
Artland Vorbild für Edewecht?

Im Fachausschuss wurde darüber diskutiert, ob man den Einsatz aller Pestizide und Herbizide auf gemeindeeigenen Flächen verbieten soll. Intensiv will man sich mit dem komplexen Thema in einem Arbeitskreis beschäftigen.

Osterscheps

Ortsentwicklung
137 Unterschriften gegen Baugebiet

137  Unterschriften gegen Baugebiet

Kurz vor einem Gesprächsabend in Osterscheps haben die Schepser Landwirte Klaus Oltmer und Axel Lehmann Unterschriftenlisten ...

Edewecht

Immobilien
Mehr Wohnraum in vielen Dörfern

Mehr Wohnraum in vielen Dörfern

Die Verwaltung hat untersucht, wie sich der Wohnungsbau entwickelt. Rund 857 neue Wohnungen entstanden seit 2012, davon 456 in Doppel- oder Mehrfamilienhäusern.

Osterscheps

Neue Siedlung
Streit um Schepser Baugebiet

SPD und FDP fordern, dass Osterscheps zusammen wächst und Flächen im Dorf bebaut werden. Die CDU will erst wissen, welche Auswirkungen das Baugebiet auf Kita-Plätze hat. UWG und Bauern sehen die Bebauung kritisch.

Edewecht

380 Kv-Leitung
Erdkabel durch Edewecht „kleineres Übel“

Dass eine 380 kV-Stromleitung durch die Gemeinde Edewecht gebaut werden muss, steht fest. Doch wo wird diese konkret ...

Osterscheps

Edewecht-West
Bürgerbeteiligung ist hier ausdrücklich erwünscht

Bürgerbeteiligung ist hier ausdrücklich erwünscht

Einige hatten Bedenken, andere freuten sich auf den Beginn der Aktion. Die Informationsveranstaltung zum Dorfentwicklungsplan ...

Edewecht

Dorfentwicklung
Im Westen mal was Neues

Im Westen mal was Neues

Montag geht’s mit der Auftaktveranstaltung los. Die Gemeinde hofft auf viele Interessenten.

Edewecht

Aufräumen
Hunderte Helfer wollen Müll eine Abfuhr erteilen

An diesem Samstag, 1. April, sind sie in vielen Bauerschaften wieder im Einsatz: Straßengemeinschaften und Vereine, ...

Friedrichsfehn/Kleefeld

Projekt
Bodenaustausch vor Baustart

Vor dem Baustart müssen größere Torfvorkommen auf dem rund 2,2 Hektar großen Gelände abgebaut werden. Entstehen sollen unter anderem Wohneinheiten mit zwei Vollgeschossen.

Kleefeld

Für Straße Im Ammerland
Hier sollen 105 Bäume abgeholzt werden

Hier sollen 105 Bäume abgeholzt werden

Die Alpenrosenstraße in Kleefeld soll verbreitert. Die Kosten für den Ausbau belaufen sich auf rund 240.000 Euro. Eine andere günstigere Variante, bei der nur 15 Bäume hätten gefällt werden müssen, wurde verworfen.

Edewecht

Gewerbe
Spielhalle zieht in Gyros-Grill

Spielhalle zieht in  Gyros-Grill

Die rechtlichen Voraussetzungen sind geschaffen. Ablehnen konnte der Landkreis als Genehmigungsbehörde die Spielhalle an dieser Stelle nicht.

Edewecht

Umgestaltung
Bahnhofstraße bleibt Baustelle

Bahnhofstraße bleibt Baustelle

Die Arbeiten sollten Ende August beendet werden. Aus verschiedenen Gründen haben sie sich verzögert.

Edewecht

Bauen
Neues Innenleben für alten Gebäudetrakt

Neues Innenleben für alten Gebäudetrakt

Vieles ist derzeit anders im Rathaus: Das Verwaltungsgebäude wird saniert und erweitert, der Betrieb läuft weiter.

Edewecht

Sanierung
Holljestraße bald passierbar

Holljestraße  bald passierbar

Freie Fahrt heißt es voraussichtlich ab Montag, 22. August. Rund 380 000 Euro kostet der Ausbau.

Edewecht

Ammerländer Wohnungsbau In Edewecht
Neue Wohnungen für einen engen Markt

Neue Wohnungen für einen engen Markt

Auf dem Gelände, wo sich früher ein Gartendiscounter befand, sollen drei Mehrfamilienhäuser errichtet werden. 22 Wohnungen sollen in den drei Gebäuden entstehen.