• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kobayashi,ryoyu

Person
KOBAYASHI, RYOYU

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Trondheim

Leyhe stürzt in Trondheim schwer

Ein schwerer Sturz von Stephan Leyhe (28) hat die Qualifikation der Skispringer im norwegischen Trondheim überschattet. ...

Weltcup am Kulm
Geiger bei Skifliegen nach Abbruch Sechster - Sieg an Kraft

Geiger bei Skifliegen nach Abbruch Sechster - Sieg an Kraft

Nur noch drei Skispringer stehen oben, doch der Weltverband bricht das Fliegen am Kulm vorzeitig ab. Zuvor hatte DSV-Athlet Karl Geiger schon seinen Frust über die Jury geäußert. Im Gesamtweltcup wächst das Polster von Gelb-Träger Stefan Kraft.

Weltcup am Kulm
Zehn Zentimeter zu wenig: Skiflieger Geiger verpasst Sieg

Zehn Zentimeter zu wenig: Skiflieger Geiger verpasst Sieg

Der erste Skiflug-Sieg von Karl Geiger in seiner Karriere schien greifbar, doch am Ende verfehlt der Allgäuer sogar ganz knapp das Podest. Bundestrainer Horngacher ist dennoch sehr zufrieden.

Weltcup
Geiger verliert Skisprung-Gesamtführung - Sato siegt

Geiger verliert Skisprung-Gesamtführung - Sato siegt

Das hat sich Karl Geiger anders vorgestellt: Der Oberstdorfer kommt mit den wechselnden Bedingungen im zweiten Durchgang von Sapporo nicht zurecht und verpasst einen Top-Ten-Platz. Besser macht es unter anderem ein Österreicher, der Geiger das Gelbe Trikot abnimmt.

Bischofshofen

Skispringen
Dieser Mann dominiert die Lüfte

Dieser Mann dominiert die Lüfte

Der Deutsche Karl Geiger wurde Dritter der Gesamtwertung. Er setzte damit eine Serie von Podestplätzen fort.

Mit Risiko die Chance nutzen
"Wundertüte" Geiger im Tournee-Finale

"Wundertüte" Geiger im Tournee-Finale

Es ist angerichtet für das große Skisprung-Finale! Der Kampf um den Gesamtsieg bei der Tournee ist so spannend wie lange nicht. Auch der deutsche Hoffnungsträger Karl Geiger mischt ganz vorn mit. Der Top-Favorit kommt allerdings aus Polen.

Innsbruck

Vierschanzentournee
Geiger fliegt bei Qualifikation auf den dritten Platz

Geiger fliegt bei Qualifikation auf den dritten Platz

Auch eine unruhige Nacht hat Deutschlands großen Skisprung-Hoffnungsträger Karl Geiger nicht aus der Ruhe gebracht. ...

Vorschau
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Innsbruck (dpa) - Die Vierschanzentournee geht in Innsbruck in die heiße Phase. Im italienischen Val di Fiemme ...

Vierschanzentournee
Tückischer Bergisel: Wo Träume platzten - und wahr wurden

Tückischer Bergisel: Wo Träume platzten - und wahr wurden

Der Bergisel in Innsbruck ist eine Art Mythos. Jahr für Jahr mussten die deutschen Skispringer hier ganz bittere Niederlagen hinnehmen. Bis sie an einem herrlich sonnigen Februar-Wochenende die Konkurrenz bei der WM düpierten.

Garmisch-Partenkirchen

Vierschanzentournee
Geiger setzt Höhenflug in 2020 fort

Geiger setzt  Höhenflug  in 2020   fort

Karl Geiger kommt derzeit aus dem Grinsen gar nicht mehr heraus: Der 26-jährige Oberstdorfer zeigte beim Neujahrsspringen ...

Relaxen in der Idylle
Geiger genießt Freizeit vor Tournee-Endspurt

Geiger genießt Freizeit vor Tournee-Endspurt

Karl Geiger ist derzeit ein Podestgarant - und kann schon in wenigen Tagen der nächste deutsche Vierschanzentournee-Sieger sein. Am Ruhetag weicht er dem medialen Rummel aus und genießt die Ruhe vor dem tückischen Bergiselspringen.

Oberstdorf

Vierschanzentournee
Geiger fliegt auf zweiten Platz

Geiger fliegt auf zweiten Platz

Sieg und Rekord für Kobayashi, doch die Herzen der Fans gehören Lokalmatador Karl Geiger. Der Allgäuer hat die Basis für eine erfolgreiche Tournee gelegt.

Vierschanzentournee
Geiger glänzt bei Kobayashi-Flugshow

Geiger glänzt bei Kobayashi-Flugshow

Party-Hits und große Gefühle: Für Karl Geiger läuft der Auftakt in die 68. Vierschanzentournee quasi perfekt, auch wenn der Japaner Kobayashi mal wieder einen Tick weiter fliegt. Für die kommenden drei Stationen ist alles offen.

Oberstdorf

Trainer hofft auf Podiumsplatz

Skisprung-Bundestrainer Stefan Horngacher geht mit ehrgeizigen Zielen in die 68. Vierschanzentournee. „Wir hoffen, ...

Rückblick
Chronologie des Sports im Jahr 2019

Chronologie des Sports im Jahr 2019

Siege, Niederlagen, Rücktritte und Abschiede - auch ohne Olympia und Fußball-WM und -EM sorgte das Sportjahr 2019 für reichlich Gesprächsstoff.

Oberstdorf

Skispringen
Das passiert bei der Tournee

Das passiert bei der  Tournee

Titelverteidiger ist der Japaner Kobayashi. Der bislang letzte deutsche Gesamtsieger war Sven Hannawald.

Engelberg

Skispringer Geiger auf Platz vier

Skispringer Karl Geiger (Oberstdorf) hat im letzten Wettkampf vor der Vierschanzentournee knapp das Podest verpasst. ...

Überblick
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Skispringen in Wisla, Ski alpin in Levi, Rodeln in Innsbruck: Die Wintersport-Saison nimmt allmählich Fahrt auf. Die DSV-Adler haben schon am zweiten Weltcup-Tag des Winters etwas gutzumachen.

Vor Skisprung-Saisonstart
Extrem-Adler Eisenbichler vor nächster großer Prüfung

Extrem-Adler Eisenbichler vor nächster großer Prüfung

Herrliche Bergidylle, Schneemassen und frostige Kälte: So stellt man sich die Kulisse für den Wintersport vor. Beim Skisprung-Auftakt in Polen wird davon wenig geboten sein. Eine besondere Herausforderung erwartet den dreifachen Seefeld-Weltmeister Markus Eisenbichler.