• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

koch,lars

Person
KOCH, LARS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Gericht verhandelt über Flugzeugabschuss

Gericht verhandelt über Flugzeugabschuss

Das Erfolgsstück „Terror“ von Jurist und Bestsellerautor Ferdinand von Schirach steht noch einmal auf dem Spielplan ...

Oldenburg

Zusatzvorstellung für „Terror“

Wegen der großen Nachfrage hat das Staatstheater eine zusätzliche Vorstellung von „Terror“ auf den Spielplan genommen: ...

Oldenburg

Premiere Im Staatstheater Oldenburg
Darum ist Schirachs „Terror“ das Stück der Saison

Darum ist Schirachs „Terror“ das Stück der Saison

Das Stück der Saison ist eigentlich kein Stück. Sondern ein Ereignis. Ein Pilot lässt ein von Terroristen gekapertes Flugzeug abschießen, weil es in ein volles Fußballstadion gelenkt werden soll. Ist er des Mordes schuldig? Das Publikum entscheidet.

Oldenburg

Premiere
Den richtigen Riecher für ein Sahnestück

Den richtigen Riecher für ein Sahnestück

Selten hat ein Stück im Vorfeld so viel Aufmerksamkeit erfahren wie „Terror“, das am Sonnabend nach öffentlichen ...

Oldenburg

Justizdrama „terror“ In Oldenburg
Urteil im Namen des Publikums

Urteil im Namen des Publikums

Mit der öffentlichen Probe im Gerichtssaal gelingt dem Staatstheater Oldenburg ein aufregendes Experiment: Im Stück „Terror“ von Bestsellerautor Ferdinand von Schirach stimmt das Publikum über Schuld und Unschuld des Angeklagten ab. An diesem Abend war das Urteil eindeutig.

Oldenburg

Justizdrama „terror“ In Oldenburg
„Wir wollen so genau wie möglich sein“

„Wir wollen so genau  wie möglich  sein“

Es soll das Bühnenstück der Saison sein: Am Staatstheater bereiten sich gerade die Schauspieler auf Ferdinand von Schirachs Justizdrama „Terror“ vor. Dabei werden keine Mühen gescheut.

Oldenburg

Justizdrama
„Wir wollen         so genau wie möglich sein“

„Wir wollen         so genau  wie möglich  sein“

Die Schauspieler lernen die charakteristische Gerichtssprache kennen. Um nah an der Realität zu sein, informieren sie sich auch bei Piloten, die zur Alarmrotte gehören.

Oldenburg

Theater
Im Gerichtssaal herrscht „Terror“

Das Oberlandesgericht (OLG) ermöglicht dem Oldenburgischen Staatstheater für die Schauspielproduktion „Terror“ ...

München/Oldenburg

Ferdinand Von Schirachs „terror“
Die Schuldfrage im Oldenburger Staatstheater

Die Schuldfrage im Oldenburger Staatstheater

Darf man ein von Terroristen gekapertes Passagierflugzeug abschießen, um 70.000 Menschen zu retten? Das neue Stück von Bestsellerautor Ferdinand von Schirachs zeigt man im Großen Haus. Nun liegt das Buch zum Drama vor.

Genossen und Gewinner

Genossen und Gewinner

Mehr als 70 Mitglieder sowie SPD-Kreisverbandsvorsitzender Dennis Rohde waren der Einladung zum Neujahrsfrühstück ...

Jugend hat sichere Hand

Jugend hat sichere Hand

Was ursprünglich nur eine Floskel war, ist schnell zu einer guten Idee geworden: Nachbarn des Marschwegs in Accum ...

WARDENBURG

Informationen zur Pflege

Pflegedürftig - was nun? Unter diesem Motto steht eine Veranstaltung der Sozialstation, Außenstelle Wardenburg, ...