• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Europäische Union
EU will Einreisen aus den USA wieder erleichtern

NWZonline.de

kohl,helmut

Person
KOHL, HELMUT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

NWZ-Gastbeitrag zum Wohnungsmangel
Enteignen oder bauen?

Enteignen oder bauen?

Wohnungsmangel ist das große Thema in deutschen Städten. Was kann man dagegen tun? Enteignen oder bauen? Vielleicht beides? Und was muss der Staat tun? NWZ-Gastautor Sighart Nehring gibt Antworten.

Zwischenbilanz
Vor der Sommerpause: So war das bisherige Fernsehjahr

Vor der Sommerpause: So war das bisherige Fernsehjahr

Vor der Sommerpause ein Rückblick: Das bisherige Fernsehjahr 2021 bringt Debatten über Rassismus und Ironie, den Alltag einer Pflegekraft zur Primetime und auch eine Menge Coming-outs.

Oldenburg

Die 80er-JAhre im Porträt
Mauerfall, Tschernobyl und der „Becker-Hecht“

Mauerfall, Tschernobyl und der „Becker-Hecht“

In Deutschland fällt die Mauer, ein Geiseldrama in Gladbeck schreibt Geschichte und in Tschernobyl passiert eine Reaktor-Katastrophe. Aber auch ein Tennis-Spieler spielt und springt sich in den 80er-Jahren in die Herzen der Menschen.

Fotostrecke

Mauerfall, Tschernobyl und der „Becker-Hecht“

Mauerfall, Tschernobyl und der „Becker-Hecht“ 9 Fotos

Pro und Kontra zu Vorschlag von Althusmann
Amtszeit für Politiker begrenzen?

Amtszeit für Politiker begrenzen?

Bernd Althusmann (CDU) will die Amtszeit von Kanzlern der CDU auf maximal zehn Jahre begrenzen. Gute Idee oder Placebo? Hermann Gröblinghoff, Nachrichtenchef, und Landeskorrespondent Stefan Idel sind geteilter Ansicht.

Kanzlerkandidatur der Union
Söder: Neuer Kampf um Kandidatur 2025 "unwahrscheinlich"

Söder: Neuer Kampf um Kandidatur 2025 "unwahrscheinlich"

Könnte Markus Söder in vier Jahren noch einmal ins Rennen um die Kanzlerkandidatur der Union gehen? "Außerordentlich unwahrscheinlich", sagt der CSU-Chef. Rechnen muss man in Berlin mit ihm aber schon.

Bülent Ceylan im Interview
„Dialekt gibt mir ein Heimatgefühl“

„Dialekt gibt mir ein Heimatgefühl“

Bülent Ceylans Mannheimer Dialekt ist sein Markenzeichen. Im Gespräch mit unserer Zeitung verrät er unter anderem sein liebstes Wort auf Pfälzisch, was genau in der 3sat-Sendung geplant ist – und warum man seinen Dialekt nicht verstecken sollte.

Oldenburg

Gastbeitrag zu Interessenvertretungen
Guter oder böser Lobbyismus?

Guter oder böser Lobbyismus?

Lobbyismus ist in Corona-Zeiten wieder in aller Munde. Was soll Interessenvertretung heute dürfen? Ist sie gut oder böse? NWZ-Gastautor Sighart Nehring, erfahren in Politik, Verwaltung und Wirtschaft, wagt einen differenzierten Blick auf den Lobbyismus.

Rechtliche Schritte
Kohl-Sohn verklagt Gesundheitsministerium wegen Maskendeal

Kohl-Sohn verklagt Gesundheitsministerium wegen Maskendeal

Ein Million FFP2-Schutzmasken hat die Firma Kohl Consult GmbH im Frühjahr vergangenen Jahres an das Gesundheitsministerium in Berlin geliefert. Die Rechnung soll noch nicht beglichen sein.

"Hits & Hymnen"
Heintje trifft auf Honecker im Haus der Geschichte

Heintje trifft auf Honecker im Haus der Geschichte

Musik spiegelt die Geschichte - und schreibt sie manchmal auch selbst. Nach langem Warten ist im Haus der Geschichte in Bonn - einer Art Gedächtnis des Landes - nun eine neue Ausstellung dazu zu sehen. Man findet sogar Verweise auf Star-Virologen.

Mainz/Stuttgart

Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz
So will die CDU nach dem Schock am Wahlabend gegensteuern

So will die CDU nach dem Schock am Wahlabend gegensteuern

Es waren die ersten großen Abstimmungen in Deutschland unter Corona-Bedingungen. Der Start ins Superwahljahr ist der CDU gründlich missglückt. Was war das Bemerkenswerte an der Abstimmung?

Mainz

Landtagswahlen
Rheinland-Pfalz bestätigt Dreyers Ampel-Regierung

Rheinland-Pfalz bestätigt Dreyers Ampel-Regierung

Deutlicher Sieg für die SPD, bittere Niederlage für die CDU - in Rheinland-Pfalz signalisieren die ersten Hochrechnungen eine Bestätigung für die bisherige Regierung. Bei der CDU beginnt schon am Abend die Sache nach den Gründen fürs neuerliche Scheitern.

Gerangel um Transparenzregeln
Koalitionsknatsch um Unions-Affären

Koalitionsknatsch um Unions-Affären

Die Masken-Affäre von CDU und CSU liefert Stoff für den Wahlkampf im Superwahljahr - auch dem Regierungspartner SPD. Können sich die Koalitionäre noch auf gemeinsame Konsequenzen einigen?

Stuttgart/Mainz

Liveblog zu den Landtagswahlen
Deutliche Siege für Dreyer und Kretschmann – CDU historisch schwach

Deutliche Siege für Dreyer und Kretschmann  –  CDU historisch schwach

Bei den Landtagswahlen hält sich in Baden-Württemberg Regierungschef Kretschmann als „Evergreen“, in Rheinland-Pfalz kann Malu Dreyer an der Macht bleiben. Die CDU sackt sechs Monate vor der Bundestagswahl auf historische Tiefstände. Wir halten Sie im Liveblog auf dem Laufenden.

Superwahljahr 2021
Landtagswahlen: Grüne und SPD steuern auf Siege zu

Landtagswahlen: Grüne und SPD steuern auf Siege zu

Masken-Deals und Missmanagement: Im Wahlkampf-Schlussspurt in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz hat die CDU kräftig Gegenwind aus der eigenen Partei bekommen. Wird das zu Verlusten führen?

Maskenaffäre
Lobbyismus: Zweiter Unionsabgeordneter legt Mandat nieder

Lobbyismus: Zweiter Unionsabgeordneter legt Mandat nieder

Vor den Landtagswahlen am Sonntag versucht die Unionsspitze, den Ärger ihrer Anhänger über Korruptionsvorwürfe mit hartem Durchgreifen zu dämpfen. Ob das so rasch Wirkung zeigt?

Europaparlament
Bruch mit Orban: Europas Christdemokraten am Scheideweg

Bruch mit Orban: Europas Christdemokraten am Scheideweg

Jahrelang zoffte sich Ungarns starker Mann mit der christdemokratischen Parteienfamilie. Nun gehen beide getrennte Wege - zumindest im Europaparlament. Ein Eklat mit Folgen für die EU.

Vater der Deutschen Einheit
90. Geburtstag: Merkel, Biden und Putin würdigen Gorbatschow

90. Geburtstag: Merkel, Biden und Putin würdigen Gorbatschow

Richtig feiern kann der Friedensnobelpreisträger Michail Gorbatschow seinen 90. Geburtstag wegen Corona nicht. Aber aus aller Welt erreichen ihn in Moskau Würdigungen.

Hohenkirchen

Menschen im Wangerland
Mit 85 Jahren noch im Dienst der Gemeinde

Mit 85 Jahren noch im Dienst der Gemeinde

Helga Eiben ist seit 1998 eine feste Größe im Rathaus Wangerland. Ans Aufhören denkt die rüstige Seniorin, die unter anderem als Marktvogt auf dem Wochenmarkt in Hohenkirchen tätig ist, noch lange nicht.