• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kohl,helmut

Person
KOHL, HELMUT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bonn

Haus Der Geschichte
Ein Museum als historisches Gedächtnis

Ein Museum als historisches Gedächtnis

Inzwischen sitzt die Regierung schon lange in Berlin, aber das Museum zur deutschen Geschichte ist am Rhein zurückgeblieben. Ist das ein Nachteil?

Museum in Bonn
25 Jahre Haus der Geschichte - ein Museum am falschen Ort?

25 Jahre Haus der Geschichte - ein Museum am falschen Ort?

Das Haus der Geschichte in Bonn ist ein Kind Helmut Kohls. Inzwischen sitzt die Regierung schon lange in Berlin, aber das Museum zur deutschen Geschichte ist am Rhein zurückgeblieben. Ist das ein Nachteil?

Kommentar

deutsche Urlauben anders
Hin und weg
von Oliver Schulz

Keine Experimente: Immerhin 18-mal warf Bundeskanzler Konrad Adenauer im italienischen Cadenabbia am Comer See ...

Ungerechtigkeit zu Lasten der Rentner

Seit Jahren versucht die SPD, sich aus dem Würgegriff der Vergangenheit zu befreien. Doch die Menschen, die durch ...

Oldenburg

Autos
Baujahr 1989 erreicht in diesem Jahr „Seniorenalter“

Baujahr 1989  erreicht in diesem Jahr „Seniorenalter“

1989, das klingt nach Mauerfall, Helmut Kohl und Wiedervereinigung. Die Erinnerung an das Jahr zaubert bei vielen ...

Einigkeit, Recht, Freiheit
Thüringens Ministerpräsident fordert neue Nationalhymne

Thüringens Ministerpräsident fordert neue Nationalhymne

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow wünscht sich eine neue deutsche Nationalhymne. Auch 30 Jahre nach dem Mauerfall sängen viele Ostdeutsche nicht mit, so der Linke-Politiker zur Begründung. Sein Amtskollege aus Sachsen widerspricht.

Berlin

Öffentlichkeit
Merkel-Auftritt akribisch geplant

Merkel-Auftritt akribisch geplant

Politik liebt die Inszenierung. Das weiß auch Angela Merkel. Das Bundespresseamt lässt deshalb Merkels Auftritte ...

Bremen

Seit 1988 Ohne Heimniederlage
Werders Pokal-Serie ist meisterlich

Werders Pokal-Serie ist meisterlich

37 Heimsiege in Folge hat Werder Bremen im DFB-Pokal eingefahren. Claudio Pizarro glaubt, dass gegen Bayern München ein 38. folgen könnte.

Königswinter

Deutschland
Auf dem Petersberg ist der Staub raus

Auf dem Petersberg ist der  Staub  raus

Das Haus hat eine wechselvolle Geschichte und viele Staatsgäste gesehen. Das Grand Hotel managt heute die Steigenberger Hotelgruppe.

Interview Zum 80. Geburtstag
Theo Waigel: „Das ist nicht jedem vergönnt“

Theo Waigel: „Das ist nicht jedem vergönnt“

Theo Waigel prägte die deutsche und auch die europäische Geschichte. An Ostermontag feiert er seinen 80. Geburtstag. Er blickt im NWZ-Interview auf sein bewegtes Leben zurück und schaut in die Zukunft der EU.

Paris

Katastrophe
Der Schrecken von Notre-Dame

Der Schrecken von Notre-Dame

Ein Wahrzeichen wie die Kathedrale Notre-Dame scheint unangreifbar. Deshalb trifft das Feuer nicht nur die Franzosen, sondern Menschen weltweit. Ulrich Wickert glaubt allerdings, dass das Unglück auch etwas Positives bewirken kann.

Ort der Erinnerungen
Notre-Dame, mon amour - Warum das Feuer alle trifft

Notre-Dame, mon amour - Warum das Feuer alle trifft

Notre-Dame in Flammen? Unmöglich! Ein solches Wahrzeichen scheint unangreifbar. Deshalb trifft das Feuer nicht nur die Franzosen, sondern Menschen weltweit. Ulrich Wickert glaubt allerdings, dass das Unglück auch etwas Positives bewirken kann.

Analyse
Briten-Rabatt nervt sehr viele

Wann auch immer die Briten am Ende die EU verlassen, sie täten gut daran, vorher noch einmal nachzurechnen. Denn ...

Porträt
Aufsteiger, Macher, Reizfigur

Aufsteiger, Macher, Reizfigur

Vor ein paar Wochen meldete er sich wieder einmal zu Wort. Besorgt um den Zustand seiner Partei polterte Gerhard ...

Höchstsatz steigt auf 861 Euro
Scharfe Kritik an Karliczeks Bafög-Reform: Zu wenig, zu spät

Scharfe Kritik an Karliczeks Bafög-Reform: Zu wenig, zu spät

Gestärkter Zusammenhalt oder Mangelverwaltung - das Bafög für Hunderttausende Studenten und Schüler soll ausgebaut werden. Doch die Meinungen zu der Reform gehen stark auseinander.

Washington/Berlin

Militär
Krisenstimmung zum Nato-Jubiläum

Krisenstimmung zum Nato-Jubiläum

Vom Kalten Krieg zum Heißen Frieden: Die
Bilanz zu 70 Jahren Nato liest sich im Großen und Ganzen recht erfolgreich. Die Zukunft sieht aber weniger rosig aus.

Gert Müller, Wolfgang Schindler, Heidi und Jan Burmann
Schlechte Produktionen überall

Betrifft: „Ausflug in seichteste Gebiete – Fernsehen auf dem Tiefpunkt – Ein völlig subjektiver Blick ins Programm“, Essay von Reinhard Tschapke, Meinung, 19. März

Floating Piers
Christo bei Filmpremiere in Berlin

Christo bei Filmpremiere in Berlin

Zur Filmpremiere von "Christo - Walking on Water" kommt der Künstler selbst nach Berlin. Und erzählt dem Publikum von einer einmaligen Reise.

Söder warnt vor Linksruck
Unionsspitze beschwört Gemeinsamkeit und keilt gegen SPD

Unionsspitze beschwört Gemeinsamkeit und keilt gegen SPD

Nach dem Streit des vergangenen Jahres signalisieren CDU und CSU bei jeder Gelegenheit den Schulterschluss. Auch bei der Jungen Union. Besonders konservative Töne werden bejubelt.