• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

koike,yuriko

Person
KOIKE, YURIKO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Frust und Hoffnung
Japan will mit Olympia Stärke beweisen

Japan will mit Olympia Stärke beweisen

Keine Zuschauer, wieder Corona-Notstand. Olympia bereitet den Japanern im Moment keine große Freude. Auch die in Tokio angekommene olympische Flamme vermag keine Begeisterung zu entfachen.

Sommerspiele in Tokio
Bericht: 20.000 Zuschauer bei Olympia-Eröffnung geplant

Bericht: 20.000 Zuschauer bei Olympia-Eröffnung geplant

Tokio (dpa) - Die Organisatoren der Sommerspiele in Tokio wollen einem Medienbericht zufolge rund 20.000 Zuschauer ...

Olympische Sommerspiele
Auch Ärzteverband in Tokio fordert Olympia-Absage

Auch Ärzteverband in Tokio fordert Olympia-Absage

Tokio (dpa) - Der Ärzteverband in Tokio hat sich rund zwei Monate vor den geplanten Olympischen Spielen für eine ...

Sommerspiele in Tokio
Zweites Playbook: Tägliche Corona-Tests für Olympioniken

Zweites Playbook: Tägliche Corona-Tests für Olympioniken

Tägliche Corona-Tests, aber keine Quarantäne: Mit einer präzisierten Fassung eines Regelhandbuchs wollen die Olympia-Veranstalter für Sicherheit sorgen - doch die Pandemie sorgt weiter für Zweifel.

Corona-Krise
Drei Monate vor Olympia: Tokio vor erneutem Notstand

Drei Monate vor Olympia: Tokio vor erneutem Notstand

Die Corona-Infektionszahlen in Tokio sind wieder bedenklich. Olympia-Gastgeber Japan verhängt deshalb wohl erneut den Notstand. Das IOC ist aber deswegen nicht beunruhigt.

Olympia in Tokio
Medien: Bach plant Japan-Reise - IOC: Besuch noch nicht fix

Medien: Bach plant Japan-Reise - IOC: Besuch noch nicht fix

Tokio (dpa) - IOC-Chef Thomas Bach plant japanischen Medien zufolge eine weitere Japan-Reise vor den Olympischen ...

Sommerspiele 2021
Olympia-Macher beraten weiteres Vorgehen in Corona-Krise

Olympia-Macher beraten weiteres Vorgehen in Corona-Krise

Tokio (dpa) - Die Olympia-Organisatoren von Tokio wollen am Mittwoch in einer Video-Schalte erneut über die Corona-Bedingungen ...

Sexistische Kommentare
Japans Olympia-Organisationschef wegen Skandal vor Rücktritt

Japans Olympia-Organisationschef wegen Skandal vor Rücktritt

Weiterer Schlag für Japans Olympia-Macher: Keine sechs Monate vor den geplanten Sommerspielen in Tokio steht Japans oberster Olympia-Funktionär laut Medienberichten vor dem Rücktritt. Er hatte sich abfällig über Frauen geäußert - ein Skandal, der Japan schadet.

Corona-Pandemie
Tokios Gouverneurin: Tun alles für sichere Spiele

Tokios Gouverneurin: Tun alles für sichere Spiele

Tokio (dpa) - Die Gouverneurin von Tokio, Yuriko Koike, ist trotz der wieder stark zunehmenden Corona-Infektionen ...

Sommerspiele
Das lange Warten auf Olympia in Japan

Das lange Warten auf Olympia in Japan

An diesem Wochenende wären die Olympischen Spiele in Tokio feierlich zu Ende gegangen. Doch eine prächtige Abschlussfeier gibt es nicht. Angesichts der andauernden Corona-Pandemie herrscht bedrückende Stille. Können die Athleten wenigstens nächstes Jahr kommen?

Kontakt weiterhin einschränken
Japan hebt Covid-Notstand vorzeitig auf - Tokio ausgenommen

Japan hebt Covid-Notstand vorzeitig auf - Tokio ausgenommen

Japan steht in der Corona-Krise im Vergleich zu anderen Ländern relativ gut da. Die Einschränkungen werden vorzeitig wieder gelockert. Doch der Staat mahnt zu Vorsicht.

Verschobene Spiele
Neuer Eröffnungs-Termin für Olympia 2021 in Tokio steht fest

Neuer Eröffnungs-Termin für Olympia 2021 in Tokio steht fest

Die Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio ins nächste Jahr stellt den Gastgeber vor neue große Herausforderungen. Ein erster wichtiger Kraftakt ist vollzogen: Der Termin steht nun fest. Jetzt können die weiteren Vorbereitungen mit Hochdruck anlaufen.

Coronavirus-Pandemie
Task Force für die Olympia-Verlegung nimmt Arbeit auf

Task Force für die Olympia-Verlegung nimmt Arbeit auf

Zu beneiden ist die am Donnerstag gegründete "Tokio 2020 Neustart Task Force" nicht. Sie soll die Verlegung der Olympischen Spiele in Tokio auf das nächste Jahr organisieren. OK-Präsident Yoshiro Mori spricht von einer "noch nie da gewesene Herausforderung".

Berlin

Corona
Virus bringt Weltsport zum Erliegen

Virus bringt Weltsport   zum Erliegen

Das Coronavirus löst Chaos auch im Sport aus. Der DFB denkt über einen Saisonabbruch nach, die Uefa über eine Absage oder Verschiebung der EM 2020.

Pandemie
Coronavirus bringt den Sport fast zum Erliegen

Coronavirus bringt den Sport fast zum Erliegen

Das Coronavirus löst Chaos im Sport aus. Reals erste Mannschaft ist in Quarantäne, im US-Sport steht die Zeit still, Südamerika will die WM-Quali verschieben, der Formel-1-Auftakt steht vor der Absage. Der DFB denkt über einen Saisonabbruch nach, die UEFA über eine EM 2021.

Olympia-Stadt
Coronavirus: Absage für 38.000 Läufer des Tokio-Marathons

Coronavirus: Absage für 38.000 Läufer des Tokio-Marathons

Tokio (dpa) - Wegen der Gefahren durch das neuartige Coronavirus dürfen nur rund 200 Elite-Athleten am traditionellen ...

Lungenkrankheit
Tokio hält trotz Coronavirus an Olympia-Plänen fest

Tokio hält trotz Coronavirus an Olympia-Plänen fest

Die Sorgen wegen des Coronavirus beschäftigen auch die Organisatoren von Olympia in Tokio. Gerüchte um eine Absage der Sommerspiele weisen sie zurück.

Quarantäne & Absagen
Angst geht um: Coronavirus-Auswirkungen auf den Sport

Angst geht um: Coronavirus-Auswirkungen auf den Sport

Immer mehr Sportveranstaltungen werden in Asien wegen des Coronavirus abgesagt. Die Hallen-WM der Leichtathleten wurde um ein Jahr verschoben, ein Olympia-Test der Skirennfahrer nahe Peking fällt aus. Vor den Sommerspielen in Tokio wächst die Sorge.

Streetart
Banksy-Werk an Garagenwand in Wales verkauft

Banksy-Werk an Garagenwand in Wales verkauft

Zu Weihnachten war ein Werk von Banksy in Wales aufgetaucht. Verkauft wurde es jetzt für eine sechsstellige Summe. Der neue Besitzer hat damit einiges vor. Und auch in Japan tut sich was.