• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kolbow,dr. georg

Person
KOLBOW, DR. GEORG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ammerland

Landtagswahl
Ammerland fest in Hand von Jens Nacke

Ammerland fest in  Hand von Jens Nacke

Als Wahlsieger darf sich auch Susanne Miks (Grüne) fühlen, die deutlich zulegte. Die FDP gewann zwar Stimmen, Carsten Helms erhielt aber weniger als Dr. Georg Kolbow vor fünf Jahren.

Fast nur Gewinner

Lange nicht so spannend wie in Hannover war es am Sonntagabend im Ammerland – zumindest was das Wahlkreisergebnis ...

Dank und Anerkennung

Dank und Anerkennung

Überraschung beim Neujahrsempfang der Ammerländer Liberalen in Westerstede: Dr. Georg Kolbow aus Bloh wurde für ...

Qualität und Treue werden ausgezeichnet

Qualität und Treue werden ausgezeichnet

Form, Geschmack, Oberfläche, Struktur und Krümelbildung – beim Butterstollen der Bäckerei Neteler stimmt alles. ...

WESTERSTEDE

Postenvergabe
Premiere für neue Mehrheit im Ammerländer Kreistag

Zur konstituierenden Sitzung tritt der Ammerländer Kreistag an diesem Mittwoch um 16 Uhr im Kreishaus an der Ammerlandallee ...

EDEWECHT

Einweihung
Werftenzeit bleibt unvergessen

Werftenzeit bleibt unvergessen

Klaus Groh und Dieter Suhr schufen das Objekt. Die Skulptur steht am Ortsausgang Edewechts Richtung Süddorf.

OCHOLT

Feierstunde
Geburtstagsgala zum Vereinsjubiläum

Geburtstagsgala zum Vereinsjubiläum

Rund 50 geladene Gäste konnte Peter Kloss, der Vorsitzende des TuS Ocholt, beim Festakt zum 100-jährigen Jubiläum ...

BAD ZWISCHENAHN

Kommunalwahl
Liberale setzen auf eine breite Aufstellung

Liberale setzen auf eine breite Aufstellung

Die Mitglieder der Zwischenahner FDP haben ihre Kandidaten für die Kommunalwahl am 11. September gewählt. Man habe ...

BAD ZWISCHENAHN

Nachnutzung
Rat gibt Bona/Upstalsboom den Zuschlag

FDP konnte sich mit einem Antrag für das Konzept von Schwebo nicht durchsetzen. Auch die Grünen, die das Verfahren stoppen wollten, fanden keine Mehrheit.

WESTERSTEDE

Kreistag
FDP-Fraktion tritt geschlossen wieder an

Auf Kontinuität und Einigkeit setzen nach eigenen Angaben die Liberalen bei der Kommunalwahl am 11. September. ...

WESTERSTEDE

Politik
Geldregen für Jaspers-Stiftung

Geldregen für Jaspers-Stiftung

Der Gast aus Hannover überreichte einen Förderbescheid für die Stiftung. Damit sollen dringende Sanierungsarbeiten finanziert werden.

BAD ZWISCHENAHN

Politik
Jugendforen statt Jugendgemeinderat

Die Jugendbeteiligung ist tot, es lebe die Jugendbeteiligung. Nachdem sich der Jugendgemeinderat in Bad Zwischenahn ...

WESTERSTEDE

Klinikzentrum Ammerland
In „Herzenssachen“ gut aufgestellt

In „Herzenssachen“ gut aufgestellt

Dr. Rames Kussebi und Dr. Andreas Müller- Eichelberg leiten die Abteilung. Zahlreiche Gäste kamen zur Feierstunde.

WESTERSTEDE

Feierstunde
Urologe aus Lübeck setzt neue Akzente

Urologe aus Lübeck setzt neue Akzente

Vorgestellt wurde im Rahmen einer Feierstunde der neue Chefarzt der Urologie und Kinderurologie an der Ammerland-Klinik, ...

BAD ZWISCHENAHN

Rat
„Wir sind nicht auf der Sonnenseite“

Die große Mehrheit stimmt für den Plan. Bürgermeister Dr. Arno Schilling fordert weitere Haushalskonsolidierung.

Von Jugend bis ins Alter

Von Jugend bis ins Alter

Ich bin schon mal geflogen“, sagt Silja (Klasse 6) nicht ohne Stolz und etwas leiser: „natürlich nicht alleine, ...

BAD ZWISCHENAHN

Finanzen
Beim Geld scheiden sich die Geister

Nach derzeitiger Planung könnte es einen Haushalt mit geringem Überschuss geben. Dafür müssten die Grundsteuern weiterhin auf erhöhtem Niveau gehalten werden.

ROSTRUP

Bundeswehrgelände
Ratsentscheidung rückt in weite Ferne

Die Fraktionen hatten sich zu Sondersitzungen getroffen. Der Landkreis signalisiert, die Kommunalaufsicht würde Kreditaufnahmen der Gemeinde Bad Zwischenahn genau prüfen.

ROSTRUP

Bundeswehrgelände
Zukunft des Filetstücks am Meer ungewiss

Zu einem „Schnellschuss“ wird es nicht kommen. Das ist der gemeinsame Nenner, auf den sich die Meinungen der Fraktionen ...