• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kolloge,rainer

Person
KOLLOGE, RAINER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen

Umweltschutz
Förderung des Radverkehrs nimmt Fahrt auf

Die Stadt Wildeshausen will die Mitgliedschaft in der „Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen Niedersachsen/Bremen“ ...

Wildeshausen

Planung
Pagenmarsch-Areal wird für DLRG geprüft

Pagenmarsch-Areal wird für DLRG geprüft

Alles wieder von vorn: Auf der Suche nach einem geeigneten Domizil für die DLRG-Ortsgruppe Wildeshausen hat der ...

Wildeshausen

Umweltschutz In Wildeshausen
Parteien einig im Kampf gegen den Müll

Parteien einig im Kampf gegen den Müll

Zwei Wildeshauser sind ehrenamtlich als Müllsammler unterwegs. Dafür erfuhren sie im Ausschuss großen Zuspruch.

Wildeshausen

Diakonie-Gelände
UWG: Himmelsthür-Wald nicht antasten

Die Ratsmitglieder der Unabhängigen Wählergemeinschaft (UWG) bedauern, bei der Gründung der Interessengemeinschaft ...

Wildeshausen

Planung
Pagenmarsch wird für DRLG geprüft

Pagenmarsch wird für DRLG geprüft

Die Suche nach einem Domizil für die DLRG wird zur unendlichen Geschichte. Die Lebensretter wünschen sich eigentlich einen Standort am Bad.

Wildeshausen

Laubkörbe und Anreize für Besitzer

Die UWG lehnt eine Bevormundung der Eigentümer ab. Hilfreich wäre ein fachkundiger Berater im Stadthaus.

Wildeshausen

Verkehr In Wildeshausen
„Sonntags-Sperrung“ der City ist nun doch vom Tisch

„Sonntags-Sperrung“ der City ist nun doch vom Tisch

Die SPD wollte die Sperrung mit kulturellen Veranstaltungen verknüpfen. Rainer Kolloge kritisierte dies heftig und sprach von einem „Rohrkrepierer“.

Harpstedt

Behindertenbeirat
Vollampel steht auf der Dringlichkeitsliste obenan

Vollampel steht  auf der Dringlichkeitsliste obenan

Rainer Lüllmann will da nicht locker lassen. Er werde sich für eine Vollampel an der Kreuzung der Burgstraße mit ...

Wildeshausen

Ehrenamt
DLRG will Bereicherung fürs Bad sein

DLRG will Bereicherung fürs Bad sein

Ein Ortstermin mit Vertretern aus Politik und Verwaltung brachte keine Klärung. Es wird eine neue Skizze verlangt.

Wildeshausen

Etat 2019
Rund 60 Prozent freunden sich mit Haushalt an

Rund 60 Prozent freunden sich mit Haushalt an

Es war dieses Mal nicht nur der mögliche Liegenschaftstausch zwischen der Grundschule St. Peter und der Hunte-Förderschule, ...

Wildeshausen

Politik
UWG: Hunteschule darf nicht sterben

Die UWG-Stadtratsfraktion fordert, dass Wildeshausen dauerhaft Förderschulstandort bleibt. Für deren Vorsitzenden ...

Wildeshausen

Betreuung In Wildeshausen
Selbst mit Kita-Neubau bleibt es eng

Selbst mit Kita-Neubau bleibt es eng

Optional soll die neue Kita um fünf bis sechs Gruppen erweitert werden können. Stefan Brors forderte, dass diese direkt in Betrieb gehen.

Wildeshausen

Finanzausschuss
Grünes Licht für Förderschwerpunkte

Es gab sowohl Kritik als auch Lob: Die Schwerpunkte zur Wirtschaftsförderung kamen nicht bei allen Ausschussmitgliedern positiv an.

Wildeshausen

Haushalt 2019
CDW fordert Anpassungen

Die CDW legte Zahlen vor, wie teuer ein Liegenschaftstausch zwischen St.-Peter- und Hunteschule würde. Hans Ufferfilge wies daraufhin, dass die Kosten bereits berechnet worden sind.

Wildeshausen

Urgeschichtliches Zentrum Wildeshausen
Bauprojekt wäre eine Aufwertung der Altstadt

Bauprojekt wäre eine Aufwertung der  Altstadt

Mehr als eine Million Euro müsste die Stadt für das UZW aufwenden. Die weitere Kosten könnten durch Fördermittel aufgebracht werden.

Wildeshausen

Entwicklung In Wildeshausen
Wird aus dem Waldstück an der Harpstedter Straße ein Wohnquartier?

Wird  aus dem Waldstück an der Harpstedter Straße ein Wohnquartier?

Wie viel bauliche Verdichtung verträgt Wildeshausen? Um diese Frage drehte sich im Stadtentwicklungsausschuss die ...

Wildeshausen

Rettungsschwimmer In Wildeshausen
DLRG-Ortsgruppe ist noch immer nicht gerettet

DLRG-Ortsgruppe ist   noch immer nicht gerettet

Die Stadt will der DLRG helfen. Die Rettungsschwimmer brauchen dringend die Zusage für ein Grundstück. Vom Fachausschuss gab es erstmal eine schlechte Nachricht.

Wildeshausen

Historie
Resoluterer Einsatz für Lohgerberei

Resoluterer Einsatz für Lohgerberei

Der drohende Abriss der alten Lohgerberei Benecke bleibt ein großes Ärgernis für den Wildeshauser Bürger- und Geschichtsverein. Viele Gespräche brachten bislang keinen Erfolg.

Wildeshausen

Innenstadt
UWG: Alte Bebauung erhalten

UWG: Alte Bebauung erhalten

Die UWG will die alte Bausubstanz schützen. Es sei wichtig, den historischen Charakter der Innenstadt zu erhalten.