• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

koopmann,torben

Person
KOOPMANN, TORBEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Sande

Ausbaustrecke Sande-Wilhelmshaven
Hubschraubereinsatz an den Bahngleisen

Hubschraubereinsatz  an den  Bahngleisen

Die Masten sind Teil der neuen Leit- und Sicherungstechnik an der Bahnausbaustrecke Oldenburg-Wilhelmshaven. Sie wurden per Helikopter eingeflogen.

Friesoythe

Ausstellung In Friesoythe
Fotos der Innenstadt-Zerstörung 1945

Fotos der Innenstadt-Zerstörung 1945

Die Bilder sind Teil einer Ausstellung des Albertus-Magnus-Gymnasiums. Am Samstag wurden die Exponate gezeigt, eine Wiederholung der Ausstellung und ein Buch sind vorgesehen.

Friesoythe

Münsterlandtag
Heimat als Lebensraum erhalten

Heimat als Lebensraum erhalten

Ein Jahr lang wurde das besondere Ereignis gefeiert. In Friesoythe gab es ein umfangreiches Festprogramm.

Friesoythe

Friesoyther Geschichte
Innenstadt durch kanadische Truppen zerstört

Innenstadt durch kanadische Truppen zerstört

Zahlreiche Häuser in der Innenstadt waren nach dem Angriff der Kanadier am 13. April zwar schwer beschädigt, aber sie waren noch da. Das sollte sich innerhalb weniger Stunden ändern.

Edewechterdamm

Zweiter Weltkrieg In Friesoythe Und Edewecht
Harte Gefechte mit vielen Opfern

Harte Gefechte mit vielen Opfern

Nach der Zerstörung Friesoythes rückten die kanadischen Truppen im April 1945 Richtung Edewecht zum Küstenkanal vor. Hunderte Menschen starben.

Friesoythe

Münsterlandtag
Debatte über Heimat mit Blick auf die Jugend

100 Jahre sind ein Grund zum Feiern – und das hat der Heimatbund Oldenburger Münsterland ein Jahr lang immer wieder ...

Friesoythe

Zweiter Weltkrieg In Friesoythe
Vergleich zeigt Ausmaß der Zerstörung

Vergleich zeigt Ausmaß der Zerstörung

Die Stadt wurde am 14. April 1945 durch kanadische Truppen dem Erdboden gleich gemacht. Kaum ein Stein blieb auf dem anderen. NWZonline vergleicht die Bilder von damals mit dem heutigen Zustand.

Friesoythe

Geschichte In Friesoythe
Bilder aus dem 2. Weltkrieg - Nicht jedes Motiv bekannt

Bilder aus dem 2. Weltkrieg - Nicht jedes Motiv bekannt

Die Bilder stammen aus der kanadischen Nationalbibliothek. Die Aufnahmen sind im April 1945 im Raum Friesoythe entstanden.

Friesoythe

Exklusives Fotomaterial Aus Friesoythe
Zweiter Weltkrieg: Dokumente der totalen Vernichtung

Zweiter Weltkrieg: Dokumente der totalen Vernichtung

Kanadische Truppen machten Friesoythe dem Erdboden gleich. Die NWZ zeigt in den nächsten Wochen noch nie veröffentlichte Bilder aus dem kanadischen Staatsarchiv.

Oldenburg

Geschichte In Oldenburg
Bilder zeigen Trauerzug für Gauleiter Carl Röver

Bilder zeigen Trauerzug für Gauleiter Carl Röver

Röver starb unter mysteriösen Umständen. Anzeichen deuten auf einen Mord in der Klinik hin.

Oldenburg

Ehrenamt
Wie der Landesverein jünger werden will

Wie der Landesverein jünger werden will

Viele junge Leute wollten sich gar nicht mehr an Vereine binden. Der Oldenburger Landesverein setzt auf Workshops und Reisen.

Friesoythe

Ausstellung
Niedergang und Wiederaufbau der Stadt

Niedergang und Wiederaufbau der Stadt

Die Stadt Friesoythe wurde im Zweiten Weltkrieg lange Zeit von Kampfhandlungen verschont. Doch kurz vor Kriegsende ...

Oldenburg

Programm
Neues über Herzog Peter Friedrich Ludwig

Das neue Programm des Oldenburger Landesvereins für Geschichte, Natur- und Heimatkunde (OLV) ist erschienen. Es ...

Oldenburg

Heimatpflege
Blick auf Geschichte, Archäologie und Naturkunde

Blick auf Geschichte, Archäologie und Naturkunde

Die Mitgliederversammlung des Oldenburger Landesvereins hat ihren Vorstand einstimmig bestätigt: Reinhard Rittner ...

Friesoythe

Zweiter Weltkrieg
„Der schrecklichste Tag in der Geschichte“

„Der schrecklichste Tag in der Geschichte“

Die Ereignisse um die Zerstörung der Stadt Friesoythe sind auf zwölf Plakatwänden dargestellt. Als „Mahnung für die Zukunft“ wertet Dirk Vorlauf die Historie.

Hannover

Bildung
Ministerin warnt Lehrer vor Protest

Der Konflikt zwischen den Gymnasiallehrern und der niedersächsischen Landesregierung weitet sich aus. Nach Hinweisen ...

Goslar/Nordkreis

Philologentag
Mehrarbeit stößt auf Empörung

Vertreter der Ortsverbände Friesoythe und Ramsloh waren vertreten. Streichungen bezüglich der Altersermäßigung stießen auf Kritik.

Hannover/Friesoythe/Ramsloh

Bildung
Pädagogen-Protest gegen Mehrarbeit

Pädagogen-Protest  gegen Mehrarbeit

Bei der Demonstration von mehr als 8000 Lehrerinnen und Lehrern aller Schulformen gegen Beschlüsse der rot-grünen ...

Auf gute Zusammenarbeit

Auf gute Zusammenarbeit

Die Vorstände des Oldenburger Landesvereins für Geschichte, Natur- und Heimatkunde (Vorsitz Reinhard Rittner) und ...