• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

kowarsch,petra

Person
KOWARSCH, PETRA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

SCHORTENS

Klimaschutzkonzept
Schortenser sollen ihre Ideen einbringen

Für die Entwicklung eines Klimaschutzkonzepts für Schortens trifft sich am Mittwoch, 4. Juli, die zweite Arbeitsgruppe ...

SCHORTENS

Bauausschuss
Leerstandssteuer einstimmig abgelehnt

Leerstandssteuer einstimmig abgelehnt

Etwas zügiger als sonst verlief die Sitzung des Schortenser Bau- und Umweltausschusses am Mittwoch. Auch die Kommunalpolitiker ...

SCHORTENS

Klimaschutzkonzept
Bürger erarbeiten Ideen für Schortens

In Schortens beginnen jetzt die Workshops zum Klimaschutzkonzept der Stadt. Alle an dem Thema interessierten Bürger ...

SCHORTENS

Umwelt
Schortens will seine Klimabilanz verbessern

Mit einer ganzen Reihe von Maßnahmen will Schortens seine eigene Klimaschutzbilanz verbessern, für einen deutlich ...

Erhalt der Schöpfung

Erhalt der Schöpfung

Mit Begeisterung wühlen sie in der Erde, pflanzen Büsche in einen Wall an der Bahnlinie am Accumer See. Etwa 20 ...

FRIESLAND

Frühjahrsputz
Bürger machen „klar Schiff“ in Friesland

Knapp 5500 Freiwillige nahmen voriges Jahr am Frühjahrsputz teil. Diese Zahl peilen die Organisatoren auch diesmal an.

FRIESLAND

Frühjahrsputz
An die Müllsäcke – fertig – los!

An die Müllsäcke – fertig – los!

Schulklassen, Vereine und Verbände sind wieder aufgerufen, Orte und Landschaft von Unrat zu befreien. Ab sofort können sie sich bei den Kommunen anmelden.

SCHORTENS

Natur
Bürgerhaus-Weide nach Unwetter schwer beschädigt

Bürgerhaus-Weide nach Unwetter schwer beschädigt

Trauer um die Trauerweide vor dem Bürgerhaus: Das Unwetter vom vorigen Freitag hat dem markanten – und an dieser ...

SCHORTENS

Umwelt
Schortens nur Durchschnitt im Naturschutz

Die Frage nach Naturschutz bei Bauvorhaben wurde vertagt. Neues Callcenter bekommt Anschluss an Kanalisation.

FRIESLAND

Umwelt Aktiv
Fledermäusen und Seeschwalben auf der Spur

Fledermäusen und Seeschwalben auf der Spur

Fledermauswanderungen, Salzwiesenführungen und vieles mehr stehen auf dem Programm der Reihe „Umwelt aktiv“. Hier ...

Freude über Gewinn

Freude über Gewinn

Über einen Gewinn von 5000 Euro bei Sparen und Gewinnen der LzO freut sich Renate Caspers (ovales Bild, rechts). ...

JEVER

Katholiken
Umweltthemen rücken in Vordergrund

Umweltthemen rücken in Vordergrund

„Die Umwelt liegt uns sehr am Herzen. Sie zu erhalten bedeutet den Erhalt der Schöpfung“, sagt Walter Albers, Pfarrer ...

SCHORTENS

Auszeichnung
Klimaschutz lokal fest verankert

Der Preis wurde am Mittwoch von den Ministern Özkan und Sander vergeben. Das Projekt richtet sich an Schulen und Kindergärten.

Klimapreis für                                                                  Schortens

Klimapreis für                                                                  Schortens

Einen mit 50 000 Euro dotierten Klimaschutz-Preis haben die Stadt Schortens und das Regionale Umweltzentrum (RUZ) ...

SCHORTENS

Schüler erforschen Natur vor der Haustür

Schüler erforschen Natur vor der Haustür

Seefrösche und kleine Kröten, Schilf und Sauerampfer, Binsenjungfer und Stabwanzen – was es nicht alles zu entdecken ...

SCHORTENS

Upjever hat die meisten Kröten in der Stadt

Die Krötenpopulation in Upjever hat sich in den letzten zwei Jahren verdoppelt. Am Moorhauser Weg in Heidmühle ...

Einfach mal den Stecker ziehen

Einfach mal den Stecker ziehen

Von Oliver Braun Im Schortenser Rathaus soll Energie gespart werden. Wie hoch ist denn dort die jährliche Stromrechnung? ...

SCHORTENS

GEBÄUDEANALYSE
Grundschulen oft Energieverschwender

Grundschulen oft Energieverschwender

AUCH DIE ENERGIEBILANZ DES AQUA TOLL LIEGT IM ROTEN BEREICH. ZUNÄCHST SOLLEN ENERGIEPÄSSE KLARHEIT ÜBER ENERGIEBEDARF UND EINSPARPOTENZIAL DER GEBÄUDE VERSCHAFFEN.

SCHORTENS

KLOSTERPARK
Ende des Dornröschenschlafs

Ende des Dornröschenschlafs

NICHT NUR DER PARK SOLL AUFGEWERTET, SONDERN VIELLEICHT AUCH DER ALTE TURM IN TEILEN WIEDER AUFGEBAUT WERDEN. DOCH ES GIBT AUCH SKEPTIKER.