• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

kowitz,robert

Person
KOWITZ, ROBERT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Im Nordwesten

So trifft die Pandemie den Nordwesten
Tourismusbranche in der Region büßt massiv ein

Tourismusbranche  in der Region büßt massiv ein

Keine Reisen, keine Übernachtungen – die Corona-Pandemie hinterlässt Spuren bei den touristischen Angeboten. Wir haben bei einigen Tourismus-Verantwortlichen im Nordwesten nachgefragt. wie sie mit der Krise umgehen.

Ammerland

Pandemie-Folgen im Ammerland
Touristiker sehnen Saisonstart herbei

Touristiker sehnen Saisonstart herbei

Die Corona-Krise beschert der Touristik-Branche eine „fürchterliche Situation“, sagt Frank Bullerdiek, Chef der Ammerland-Touristik. Er hofft, dass sich die Situation bald entspannt, die Impfquote steigt, die Infektionszahlen sinken – und Tourismus im Landkreis wieder möglich ist.

Im Nordwesten

Corona
Tourismus im Ammerland bricht um 33 Prozent ein

Die Tourismusbranche im Ammerland – sie gehört zu den zahlreichen Verlierern in der Pandemie. Auch wenn das Jahr ...

Eckwarderhörne

Neuer Fähranleger in Butjadingen geplant
Das große Ziel: Dornröschen wecken

Das große Ziel: Dornröschen wecken

Tourismus-Service Butjadingen hofft für das ehrgeizige Projekt auf Fördermittel des Bundesumweltministeriums. Auch der Eckwarderhörner Wattführer Matthias Schulz hat zu dem Thema viele Ideen.

Butjadingen

Thalasso-Kurwege in Butjadingen
Gut für die Fitness und für die Seele

Gut für die Fitness und für die Seele

Vier Strecken gibt es auf der grünen Halbinsel. Sie führen immer an der Nordsee entlang.

Friesland/Ostfriesische Inseln

Ostern an der Nordseeküste
Dauercamper rollen an – Appelle an Tagesausflügler

Dauercamper rollen an – Appelle an Tagesausflügler

An der Küste treffen einige Orte für einen möglichen Andrang von Tagestouristen zu Ostern Vorkehrungen. Währenddessen schlagen die ersten Dauercamper schon ihre Zelte auf.

Butjadingen

Trendsport in Butjadingen
Neuer Spot für Kitesurfer entsteht am Friesenstrand

Neuer Spot für Kitesurfer entsteht am Friesenstrand

Kitesurfer können sich freuen: Im Nordseebad Tossens wird eine neue Zone für den Trendsport ausgewiesen. Die Tourismusgesellschaft will damit mehr Sicherheit schaffen und die Aktivitäten der Sportler kanalisieren.

Butjadingen

Touristen-Ansturm befürchtet
Butjadingens Strände sind über Ostern dicht

Butjadingens Strände sind über Ostern dicht

Butjadingen will einen Ansturm von Ausflüglern an Ostern verhindern und schließt die Strände und weitere Bereiche. Unterdessen gilt die für sieben Kommunen der Wesermarsch verhängte Ausgangssperre für Butjadingen nicht.

Burhave

Tourismus in Butjadingen
Startklar für eine Saison mit Fragezeichen

Startklar für  eine Saison mit Fragezeichen

Burhave und Tossens sollen staatlich anerkannte Nordseebäder bleiben. Dafür wurde im Winter einiges investiert.

Butjadingen

Tourismus in Butjadingen
Kowitz: Leserbriefe zeichnen falsches Bild

Kowitz: Leserbriefe zeichnen falsches Bild

Die Autoren hatten dargestellt, dass an den Wochenenden sehr viel Ausflugsverkehr herrsche und Abstände nicht eingehalten würden. Dem widerspricht der Chef der Tourismusgesellschaften.

Butjadingen

Digitaler Karneval in Butjadingen
Chef im Schafspelz und Malheur an der Hebebühne

Chef im Schafspelz und Malheur an der Hebebühne

Die Online-Weiberfastnacht von Tataah zieht im Internet weite Kreise. Es handelt sich um eine Aktion für einen guten Zweck.

Butjadingen

Tourismus in der Wesermarsch
„Wir rechnen vor Ostern mit gar nichts“

„Wir rechnen vor Ostern mit gar nichts“

Der verlängerte Lockdown ist für Robert Kowitz keine große Überraschung. Butjadingens Tourismus-Chef und sein Team richten jetzt alles auf einen Saisonstart zu Ostern aus.

Butjadingen

Tourismus in Butjadingen
QR-Codes sollen das Stöbern zum Erlebnis machen

QR-Codes sollen das Stöbern zum Erlebnis machen

Tourismus-Service Butjadingen legt das Urlaubsmagazin für 2021 vor. Es soll mit digitalen Zusatzinhalten und Tipps für das ganze Jahr punkten.

Butjadingen

Urlaub in Butjadingen
Tourismusgesellschaft investiert nächstes Jahr 325 000 Euro

Tourismusgesellschaft investiert nächstes Jahr  325 000 Euro

Ursprünglich waren 385 000 Euro vorgesehen, die die Butjadingen Kur und Touristik GmbH komplett über neue Kredite finanzieren wollte. Dabei hat aber der Gemeinderat nicht mitgespielt.

Butjadingen

Höhere Kurtaxe in Butjadingen
Extrarunde bringt 5 Cent

Extrarunde bringt 5 Cent

Im ersten Anlauf hatte es im Gemeinderat keinen Beschluss über den Gästebeitrag für 2021 gegeben. Bei einer zweiten Sitzung klappte es jetzt.

Butjadingen

Streit um Kurtaxe in Butjadingen
Zwei Abstimmungen, kein Ergebnis

Zwei Abstimmungen, kein Ergebnis

Dass der Gästebeitrag steigen muss, darüber sind sich alle einig – darüber, um wie viel er steigen soll, nicht. Die vermeintlich letzte Gemeinderatssitzung des Jahres war nun erst die vorletzte.

Butjadingen

Kitesurfen im Wattenmeer
In Butjadingen kein Beifall für Urteil aus Lüneburg

In Butjadingen kein Beifall für Urteil aus Lüneburg

Die Tourismusgesellschaft will trotz des Urteils des Oberverwaltungsgerichts, das Kitesurfen im Nationalpark auch außerhalb ausgewiesener Zonen erlaubt, an den festgelegten Spots festhalten. Sie appelliert an die Sportler, dabei mitzuziehen.

Butjadingen

Kurtaxe in Butjadingen
Rot/Grün lehnt „überaus große Erhöhung“ ab

Rot/Grün lehnt „überaus große Erhöhung“ ab

Die beiden Fraktionen sprechen sich nicht generell gegen eine Anhebung des Gästebeitrags aus, fordern in einem Antrag aber, dass sie moderater ausfällt.

Burhave

Tourismus in Butjadingen
Kurgesellschaft investiert Millionen an Nordseelagune

Kurgesellschaft investiert Millionen an Nordseelagune

Die Kurgesellschaft investiert an der Nordseelagune in Burhave mehrere Millionen Euro. Das Ziel: ein ganzjähriges Angebot für Touristen. Bis spätestens 2024 soll alles fertig sein.