• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

krüsken,bernhard

Person
KRÜSKEN, BERNHARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kräfteverhältnisse aus der Balance

Kräfteverhältnisse aus der Balance

Berlin

Grüne Woche
Agrar-Protest wird unübersichtlicher

Agrar-Protest wird unübersichtlicher

Traktoren rollen derzeit häufiger durch die Hauptstadt: Nach Protesten gegen neue Umwelt-Auflagen kamen- nun Menschen, um genau dafür Druck zu machen. Und nun?

Demo zur Grünen Woche
"Wir haben es satt!": Tausende fordern neue Agrarpolitik

"Wir haben es satt!": Tausende fordern neue Agrarpolitik

Traktoren rollen derzeit häufiger über die Straßen der Hauptstadt: Nach Protesten gegen neue Naturschutz-Auflagen kommen nun viele Menschen, um genau dafür Druck zu machen. Kann die Politik die unterschiedlichen Lager zusammenbringen?

Plakate mit eisernen Kreuzen
Ärger um rechtsextreme Symbole auf Nürnberger Bauern-Demo

Ärger um rechtsextreme Symbole auf Nürnberger Bauern-Demo

Tausende Landwirte demonstrierten am Freitag in Nürnberg gegen Vorwürfe, sie seien für Umweltverschmutzung und Klimawandel verantwortlich. Doch einige Teilnehmer versuchten wohl, den Protest noch für ganz andere Parolen zu missbrauchen.

Berlin

Sternfahrt Und Kundgebung In Berlin
Tausende Landwirte bei Trecker-Demo erwartet

Tausende Landwirte bei Trecker-Demo erwartet

Sie sprechen von Schikane und sind mit Wut im Bauch nach Berlin gekommen: Tausende Landwirte verstopfen mit ihren Traktoren die Hauptstadt. Am Mittag soll es eine große Demonstration geben.

Berlin

Proteste
10 000 Bauern auf dem Weg nach Berlin

Neue Umweltvorgaben, strenge Düngeregeln – und im Supermarkt Billigpreise für Fleisch, Wurst und Milch? Unter den ...

Bundesweite Proteste
Brodeln bei den Bauern gegen Agrarpolitik

Sie kommen von den Dörfern in die Hauptstadt: Erneut wollen Landwirte Protest gegen die Agrarpolitik auf die Straße bringen. Es geht um Gehör, auch bei Verbrauchern. Kann die Politik den Ärger auffangen?

Experte: Virus wird zuschlagen
Immer mehr Schweinepest-Fälle nahe deutscher Grenze

Immer mehr Schweinepest-Fälle nahe deutscher Grenze

Der erste Fund war noch ein zufälliger, nun durchkämmen Soldaten und Freiwillige gezielt das von Afrikanischer Schweinepest betroffene polnische Gebiet nahe der deutschen Grenze. Noch ist unklar: Wie groß ist der Seuchenherd - und wie nahe ist er schon an Brandenburg?

Osnabrück/Rhauderfehn

Landwirtschaft
„Kalb kostet weniger als Kanarienvogel“

„Kalb kostet weniger als Kanarienvogel“

Der Preis für Kälber ist in Deutschland in den vergangenen Monaten „stark eingebrochen“. Das schreibt die Bundesregierung ...

Mehr Geld 2020
Bewegung im Streit um mehr EU-Agrargeld für Umweltschutz

Bewegung im Streit um mehr EU-Agrargeld für Umweltschutz

Berlin (dpa) - In den Streit um mehr Geld aus der EU-Agrarförderung für den Umwelt- und Klimaschutz in Deutschland ...

Berlin/Im Nordwesten

Nordwesten Zeigt Sich Skeptisch
Höhere Steuer auf Fleisch? – Das sagen Landwirte dazu

Höhere Steuer auf Fleisch? – Das sagen Landwirte dazu

Agrarpolitiker wollen die Mehrwertsteuer auf Fleisch anheben. Bei den Landwirten trifft dies nicht auf Begeisterung – obwohl sie das Geld bekommen sollen. Lesen Sie hier auch ein Pro&Contra zum Thema.

Nachhaltigkeit
Was brächte ein Steuer-Aufschlag beim Schnitzel?

Was brächte ein Steuer-Aufschlag beim Schnitzel?

In der Grillsaison ist es eine heiße Frage: Sollte Fleisch teurer werden? Fachpolitiker denken laut über höhere Steuern nach, um zu einer nachhaltigeren Tierhaltung zu kommen. Hätte das Chancen?

Vorstoß für mehr Tierwohl
Streit über höhere Mehrwertsteuer auf Fleisch

Streit über höhere Mehrwertsteuer auf Fleisch

Die Haltungsbedingungen für Schweine, Geflügel und Rinder stehen seit längerem in der Kritik - gerade in Riesenställen. Sollte der Staat Fleisch für einen maßvolleren Konsum und mehr Tierwohl teurer machen?

Landwirte müssen bilanzielle Rücklage bilden können

Landwirte müssen bilanzielle Rücklage bilden können

Umstrittenes Pflanzenmittel
Kommunen verbieten zunehmend Glyphosat auf Pachtflächen

Kommunen verbieten zunehmend Glyphosat auf Pachtflächen

Bis auf Ausnahmefälle verzichten viele Kommunen schon seit Jahren auf Glyphosat zur Unkrautvernichtung etwa in Parks. Ganz gebannt ist das Mittel damit aber noch nicht. Doch selbst auf verpachteten landwirtschaftlich genutzten Flächen wird es zunehmend untersagt.

Elsfleth

Düngegesetz Macht Landwirten Probleme
Sorge um Zukunft der regionalen Milchviehbetriebe

Sorge um  Zukunft der regionalen Milchviehbetriebe

Die Landwirte kritisieren die Verordnung. Es müsse auch zukünftig möglich sein, wirtschaftlich und nachhaltig Milch zu produzieren.

Berlin

Agrar
Bauern leiden unter Extremwetter

Landwirte sehen im Klimawandel eine zunehmende Gefahr. „Extremwetterereignisse in die eine oder andere Richtung“ ...

Auswirkungen des Klimawandels
Bauernverband: Extremwetter bedroht Produktion

Bauernverband: Extremwetter bedroht Produktion

Der Generalsekretär des Deutschen Bauernverbands, Bernhard Krüsken, sieht im Klimawandel die landwirtschaftliche Produktion gefährdet. Das Ausmaß habe eine neue Qualität.

Neue Verfahren sollen schnellstens angewendet werden

Neue Verfahren sollen schnellstens angewendet werden