• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kramer,ingo

"Zutrauen zum Land schwindet"
Arbeitgeber warnen vor Wohlstandsverlust durch rechte Hetze

Berlin (dpa) - Angesichts rechtsextremer Proteste in Chemnitz und Köthen stemmen sich Deutschlands Arbeitgeber ...

Umfassendes Sozialpaket
Koalition einig: Milliardenentlastungen für Millionen Bürger

Koalition einig: Milliardenentlastungen für Millionen Bürger

Wann fängt die Bundesregierung endlich an zu regieren? Nach dem lähmenden Migrationsstreit der Union gelingt der Koalition jetzt wohl ein erster großer Wurf.

Frankfurt/Main

Staatskasse
Wohin mit dem vielen Geld?

Wohin mit dem vielen Geld?

Wirtschaftsverbände fordern Entlastungen bei Steuern und Sozialabgaben. Der Internationale Währungsfonds empfiehlt Investitionen in Bildung.

Luxusproblem Rekordüberschuss
Milliarden in der Staatskasse - Wohin mit dem vielen Geld?

Milliarden in der Staatskasse - Wohin mit dem vielen Geld?

Es wirkt wie ein Luxusproblem: Die Staatskasse ist so gut gefüllt wie nie zuvor seit der Wiedervereinigung. Doch wie viel Spielraum hat der Staat - und wofür sollte er das Geld nutzen?

Mehr bundesweite Stichproben
Behörden wollen stärker gegen Kindergeld-Missbrauch vorgehen

Behörden wollen stärker gegen Kindergeld-Missbrauch vorgehen

Was tun, wenn Schlepper Menschen aus der EU nach Deutschland bringen, um Kindergeld zu kassieren? Der Staat will generell genauer hinsehen, um Betrügereien aufzuspüren. Andere Verschärfungen sind umstritten.

Bremen

Reise
Linnert und die Eieruhr in der Dusche

Linnert und die Eieruhr in der Dusche

Bürgermeister Carsten Sieling und Bürgermeisterin Karoline Linnert reisten auch nach Afrika. Die Handelskammer hatte die Reise organisiert.

Analyse
Scholz im Glück

Scholz im Glück

Während die SPD weiter mit der großen Koalition hadert, kann Bundesfinanzminister Olaf Scholz ein paar Geschenke verteilen - dank neuer Steuermilliarden. Doch der Druck für weitaus mehr wächst.

Debatte um teure "Haltelinien"
Arbeitsminister Heil will Großreform bei Rente

Arbeitsminister Heil will Großreform bei Rente

Die Debatte um die Rente von morgen bietet Zündstoff: Die einen wollen das Niveau steigen lassen, andere warnen vor explodierenden Kosten. Den Gordischen Knoten soll eine Kommission durchschlagen.

Berufsbildungsbericht
Leichter Anstieg bei Berufsausbildung

Leichter Anstieg bei Berufsausbildung

Die Chancen auf einen Ausbildungsplatz sind laut Bundesregierung so gut wie seit 20 Jahren nicht. Doch Probleme bleiben: Eklatanter Fachkräftemangel auf der einen Seite, Millionen Menschen ohne Abschluss auf der anderen.

Meseberg

Bundesregierung
Betont harmonisch

Betont harmonisch

Gut soll die Stimmung bei der Kabinettsklausur gewesen sein. Doch die Probleme lassen sich nicht weglächeln.

Fragen und Antworten
Führen neue Wege aus dem "Makel" Hartz IV?

Führen neue Wege aus dem "Makel" Hartz IV?

Die noch junge Bundesregierung debattiert schon über ein aufgeladenes Thema: Die SPD will das Hartz-IV-System auf den Prüfstand stellen und schlägt Alternativen vor. Eine einfache Mission wird das aber nicht.

Berlin

Soziales
Führen neue Wege aus dem „Makel“ Hartz IV?

Was verbirgt sich hinter der Idee? Und wie genau soll das Ganze funktionieren? Hier ein Überblick.

Strafpaket für China
Trump lässt EU bei Zöllen vorerst vom Haken

Trump lässt EU bei Zöllen vorerst vom Haken

Atempause für die Stahlexporteure in Deutschland und der EU: Die USA nehmen ihre europäischen Verbündeten und einige weitere Staaten erst einmal von erhöhten Zöllen auf Stahl und Aluminium aus. China trifft es dagegen hart.

Bremen

OHB mit neuem Aufsichtsratschef

Robert Wethmar, Rechtsanwalt aus Hamburg und seit 2012 Aufsichtsratsmitglied, wird ab 1. April neuer Vorsitzender ...

München/Berlin

Spitzentreffen
Wirtschaft will Steuersenkungen

Wirtschaft will  Steuersenkungen

Kurz vor der Wiederwahl von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) im Bundestag hat die deutsche Wirtschaft die neue Große ...

Treffen in München
Deutsche Wirtschaft fordert GroKo zu Steuersenkungen auf

Deutsche Wirtschaft fordert GroKo zu Steuersenkungen auf

Die deutsche Wirtschaft ist wenig begeistert von den Plänen der neuen GroKo - und hat das der Kanzlerin nun noch einmal in komprimierter Form präsentiert. Angela Merkel spricht von notwendigen Kompromissen.

EU denkt über Vergeltung nach
Das große Feilschen nach Trumps Strafzöllen beginnt

Das große Feilschen nach Trumps Strafzöllen beginnt

Donald Trump hat sich von seinem Vorhaben nicht abbringen lassen und die US-Stahlindustrie mit Schutzzöllen abgeschirmt. Damit stößt er auch Verbündete vor den Kopf. Diese wollen nun bei Verhandlungen den Kopf aus der Schlinge ziehen.

Einbußen durch US-Strafzölle

Einbußen durch US-Strafzölle

Berlin

Kritik Und Lob Für Union Und Spd
„Koalition von gestern“ – Reaktionen auf die neue Groko

„Koalition von gestern“ – Reaktionen auf die neue Groko

Der Koalitionsvertrag steht. Die Unterhändler von Union und SPD loben den Kompromiss – das aber tun längst nicht alle.