• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

kramer,ulrich

Person
KRAMER, ULRICH

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen

Umweltpolitik in Wildeshausen
CDU fordert Maßnahmen für Grundwassererhalt

CDU fordert Maßnahmen für Grundwassererhalt

Der Grundwasserspiegel sinkt überall. Die Wildeshauser CDU-Fraktion fordert zunächst mal einen Fachvortrag zum Thema.

Zu Besuch in der Bürgerschaft
Beste Beziehungen zwischen Bremen und dem Landkreis

Beste Beziehungen zwischen Bremen und dem Landkreis

Der Präsident der Bremischen Bürgerschaft, Frank Imhoff, hatte Besuch aus dem Landkreis Oldenburg. Die Einladung hatte er beim Gildefest in Wildeshausen ausgesprochen.

Landkreis

Orkan vor 50 Jahren
Als Dächer flogen und Bäume knickten

Als Dächer flogen und Bäume knickten

NWZ-Leser erzählen, wie sie den Orkan Quimburga vor 50 Jahren erlebt haben. Einer hatte unglaubliches Glück, wie er schreibt.

Jagdhornbläser in Wildeshausen
Seltenes Jubiläum für Trude Schulenberg

Seltenes Jubiläum für Trude Schulenberg

Die Jagdhornbläser machten Trude Schulenberg ihre Aufwartung. Seit 50 Jahren ist die Wildeshauserin bei ihnen Mitglied.

Wildeshausen

Hydrotec Technologie in Wildeshausen
Unternehmen ist Plänen einen Schritt näher

Unternehmen ist Plänen einen Schritt näher

Das Wildeshausen Unternehmen Hydrotec Technologies will den Standort in der Kreisstadt erweitern. Der Bauausschuss signalisierte für das Vorhaben grünes Licht.

Wildeshausen

Antrag von Pro Wildeshausen
Innenstadt-Debatte dreht sich im Kreis

Innenstadt-Debatte dreht sich im Kreis

Geht es nach einem Antrag der Fraktion Pro Wildeshausen, sollte die Verkehrsführung in der Innenstadt geändert werden. Ein Thema, das alle Jahre wieder hochkommt, fand der Bauausschuss.

Wildeshausen

Bauvorhaben in Düngstrup
Ausschuss gegen Erweiterung von Biogasanlage

Ausschuss gegen Erweiterung von Biogasanlage

Ein landwirtschaftlicher Betrieb möchte seine Biogasanlage in Düngstrup erweitern. Dagegen spricht sich jedoch der Wildeshauser Bauausschuss aus.

Wildeshausen

Himmelsthür-Gelände in Wildeshausen
Konzept soll die Richtung vorgeben

Konzept soll die Richtung vorgeben

Was soll mit dem „Filetstück“ in Wildeshausen, dem Himmelsthür-Gelände, passieren? Mögliche Investoren hatten mehrmals Pläne vorgestellt. Im Bauausschuss wurde nun wieder diskutiert.

Wildeshausen

Pestruper Gräberfeld bei Wildeshausen
CDU fordert Zuschuss für Beweidung

CDU fordert Zuschuss für Beweidung

Das Pestruper Gräberfeld ist eine der wichtigsten touristischen Attraktionen Wildeshausens. Nach Ansicht der CDU gibt es aber zurzeit kein gutes Bild ab.

Wildeshausen

Maschinenbau in Wildeshausen
CDU beeindruckt von Firma Schade

CDU beeindruckt von Firma Schade

Die Wildeshauser CDU-Fraktion unternahm einen Firmenbesuch. Beim Unternehmen Schade Maschinenbau erfuhren die Politiker Beeindruckendes.

Wildeshauser Schützengilde
Zwei Jubilare im AFK

Zwei Jubilare im AFK

Der Anwärterförderkreis der Königskompanie ist ein schon lange bestehender Pfingstclub. Jetzt konnte er mal wieder eine Versammlung abhalten.

Wildeshausen

Stadtentwicklung in Wildeshausen
Verdichtung wird fortan gesteuert

Verdichtung wird fortan gesteuert

Die Stadt Wildeshausen hat ein Verdichtungskonzept in Auftrag gegeben. Jetzt muss noch der Rat darüber entscheiden.

Wildeshausen/Düngstrup

Biogas-Anlage in Düngstrup
Angst im Dorf vor mehr Verkehr

Angst im Dorf vor mehr Verkehr

Landwirt Jörn Ahlers in Düngstrup plant eine Aufrüstung seiner Biogasanlage. Das Problem daran ist der stark zunehmende Transportverkehr.

Wildeshausen

Wildeshauser Schützen
Gilde bereit für das große Fest zu Pfingsten

Gilde bereit für das große Fest zu Pfingsten

Im Vorfeld der Feierlichkeiten hat die Wildeshauser Schützengilde ihren Schießplatz im Krandel hergerichtet. Auch die Gewehre sind in einem „tadellosen Zustand“.

Wildeshausen

Schaffermahl in Wildeshausen
Erstes Schaffermahl in zweiter Heimat

Erstes Schaffermahl in zweiter Heimat

Wildeshausens Bürgermeister Jens Kuraschinski sprach von einem „Schaffermahl light“: Nach zwei Jahren Corona-Pause konnte es am Donnerstag wieder stattfinden.

Emden

Stiftung spendete an Schulen
100 Apfelbäume zieren ostfriesische Schulen

100 Apfelbäume zieren ostfriesische Schulen

2016 feierte die Irma-Waalkes-Stiftung 25-jähriges Bestehen und versprach, Apfelbäume an 100 Schulen in Ostfriesland zu pflanzen. Die Aktion fand nach über fünf Jahren ihren Abschluss.

Wildeshausen

Hydrotec in Wildeshausen
Bebauungsplan für Gießerei auf den Weg gebracht

Bebauungsplan für Gießerei auf den Weg gebracht

Die Firma Hydrotec Technologies will an ihrem Standort an der Düngstruper Straße eine Eisengießerei bauen. Die Politik unterstützt das, hatte aber noch Fragen.

Wildeshausen

Mögliches Industriegebiet Wildeshausen-West
CDU will nicht „Steigbügelhalter für Eigentümer“ sein

CDU will nicht „Steigbügelhalter für Eigentümer“ sein

Wie geht es weiter mit dem Industriegebiet Wildeshausen-West? Die CDU schiebt den Schwarzen Peter jetzt auch den Grundstückseigentümern zu.

Wildeshausen

Himmelsthür-Gelände in Wildeshausen
Hier wird Wohnbebauung abgelehnt

Hier wird Wohnbebauung abgelehnt

Philipp und Peter Hellmers haben 15 Hektar vom Himmelsthür-Gelände in Wildeshausen gekauft. Was sie machen wollen und was sie machen können – darüber gibt es bisher unterschiedliche Vorstellungen.