• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kretschmann,winfried

Person
KRETSCHMANN, WINFRIED

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Stuttgart-Krise
Wäre "eine super Lösung": Klinsmann-Rückkehr zum VfB?

Wäre "eine super Lösung": Klinsmann-Rückkehr zum VfB?

Der VfB Stuttgart kommt derzeit nicht zur Ruhe. Nach dem Chaos bei der Mitgliederversammlung sucht der kriselnde Zweitligist neue Führungspersönlichkeiten. Von höchster Stelle wird Jürgen Klinsmann vorgeschlagen. Kommt es tatsächlich zu einer Rückkehr?

Hannover

Umfrage: Mehrheit zufrieden mit Weil

Eine Mehrheit der Niedersachsen hat einer Umfrage zufolge ein positives Bild von Ministerpräsident Stephan Weil. ...

2. Liga
Die Abrechnung: VfB-Boss Dietrich zieht sich polternd zurück

Die Abrechnung: VfB-Boss Dietrich zieht sich polternd zurück

Wolfgang Dietrich ist als Präsident des VfB Stuttgart zurückgetreten. Seine Generalabrechnung zum Abschied bereichert den Absteiger um ein weiteres Krisenkapitel. Wer nun auf den umstrittenen Ex-Unternehmer folgt, ist unklar.

Hannover

Mobilität
Karliczek macht Ländern Hoffnung auf Zuschüsse

Nach der heftigen Kritik der drei Bundesländer Niedersachsen, Baden-Württemberg und Bayern an der Vergabe der Batterieforschungsfabrik ...

Kommentar

Streit um Batterieforschung
Mit Beigeschmack
von Sabrina Wendt

Nach der Entscheidung des Bundesforschungsministeriums für den Standort Münster für eine Batterieforschungsfabrik ...

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zum Streit über Batterieforschung
Fader Beigeschmack

Fader Beigeschmack

Die Entscheidung für Münster als Standort für eine Batterieforschungsfabrik hat für Kritik gesorgt – insbesondere die Äußerungen von Forschungsministerin Anja Karliczek. Warum Kritik angebracht ist und dieses Vorgehen noch Folgen haben dürfte, erklärt NWZ-Wirtschaftsredakteurin Sabrina Wendt in ihrem Kommentar.

Karliczek in der Kritik
Standort für Batteriefabrik: Länder beklagen sich bei Merkel

Standort für Batteriefabrik: Länder beklagen sich bei Merkel

Deutschland will die Batteriezellenforschung stärken. Nach der Entscheidung über den Hauptstandort für ein neues Forschungszentrum ebbt die Kritik darüber nicht ab. Ganz im Gegenteil.

Hannover

Batterieforschung
Weil entrüstet über Votum für Münster

Die Ministerpräsidenten der Autoländer Niedersachsen, Baden-Württemberg und Bayern haben entsetzt auf die Entscheidung ...

Klimaschutz
Umweltbundesamt für CO2-Aufschlag auf Brenn- und Treibstoff

Umweltbundesamt für CO2-Aufschlag auf Brenn- und Treibstoff

SPD und Grüne haben vorgelegt, jetzt präsentiert das Umweltbundesamt Vorschläge für mehr Klimaschutz. Heizen und Autofahren könnten teurer werden - doch alle betonen, dass die Bürger das Geld irgendwie zurückbekommen sollen.

"Wir sind kompromissbereit"
Kretschmann: Niemand muss Angst vor grünem Kanzler haben

Kretschmann: Niemand muss Angst vor grünem Kanzler haben

Berlin (dpa) - Baden-Württembergs grüner Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat versichert, dass es mit einer ...

Scheuer für mehr E-Kaufprämien
Grüne wollen CO2-Preis und 100 Euro "Energiegeld" für jeden

Grüne wollen CO2-Preis und 100 Euro "Energiegeld" für jeden

Im Kampf gegen die Erderwärmung muss Deutschland bald Nägel mit Köpfen machen, um die Ziele einzuhalten. Größere Veränderungen könnten da nötig werden - unumstritten sind die Vorschläge nicht.

Auch Angela Merkel ist zu Gast
Geballte Prominenz zum Evangelischen Kirchentag erwartet

Geballte Prominenz zum Evangelischen Kirchentag erwartet

Zum Evangelischen Kirchentag werden mehr als 100 000 Teilnehmer erwartet. Geballte Prominenz aus Politik, Gesellschaft und Wissenschaft kommt nach Dortmund. Dort geht es um Vertrauen - und jede Menge Brisantes.

Wilhelmshaven

Festakt Zum 150-Jährigen Bestehen Wilhelmshavens
Im Alter immer jünger werden

Im Alter immer jünger werden

Am 17. Juni 1869 wurde die Stadt von König Wilhelms I. von Preußen gegründet. Die Entwicklung der Stadt ist eng mit der Marine verbunden.

Wilhelmshaven

Fregatte 125 „baden-Württemberg“
Multitalent in Wilhelmshaven in den Dienst gestellt

Multitalent in Wilhelmshaven in den Dienst gestellt

„Heiß Flagge und Wimpel!“ Mit diesem kurzen Befehl stellte am Montag Fregattenkapitän Markus Venker die Fregatte „Baden-Württemberg“ in Dienst. Das Schiff wurde drei Jahre später als geplant geliefert.

Dortmund

Evangelischer Kirchentag
Im Pott herrscht viel Vertrauen

Im Pott herrscht viel   Vertrauen

Der evangelische Kirchentag ist ab 19. Juni zu Gast in der Ruhrmetropole. Das Treffen der vielen evangelischen Laien bedeutet ebenso politischen Diskurs.

Kommentar

Umbau der Automobilität
Lösungen liefern
von Peter Riesbeck, Büro Berlin

Es war ein ungewöhnlicher Auftritt. Aber es geht um viel – um den Automobilstandort Deutschland. Gemeinsam mahnten ...

800.000 Beschäftigte
Auto-Länder kritisieren Bummelei beim ökologischem Umbau

Auto-Länder kritisieren Bummelei beim ökologischem Umbau

Drei Ministerpräsidenten auf einer Bühne. Ein Grüner, einer von der CSU, einer von der SPD, aber gemeinsame Anliegen: Sorge ums deutsche Auto - und harsche Kritik an der Bundesregierung. Und der Bundesverkehrsminister? Freut sich "riesig".

Höhenflug der Ökopartei
Schweigen und genießen: Die Grünen und die K-Frage

Schweigen und genießen: Die Grünen und die K-Frage

Das Rekordergebnis bei der Europawahl und das Chaos in der Koalition katapultiert die Grünen in den Umfragen nach oben. Die Parteispitze bemüht sich trotzdem, auf dem Teppich zu bleiben. Auf die Frage, die alle stellen, gibt es keine Antwort. Noch nicht.

Hude

Ehrenamt
Huder Bürgerstiftung freut sich über Auszeichnung

Huder Bürgerstiftung freut sich über Auszeichnung

Auf dem Deutschen Stiftungstag in Mannheim findet an diesem Mittwoch die Preisverleihung zum Deutschen Stifterpreis ...