• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

krone,stephanie

Person
KRONE, STEPHANIE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Zu rücksichtslos unterwegs?
Der Streit um die E-Scooter geht weiter

Der Streit um die E-Scooter geht weiter

Rücksichtslose Fahrer, missachtete Verkehrsregeln, achtlos abgestellte Fahrzeuge, viele Unfälle, schwere Verletzungen, kaum Nutzen für den Mobilitäts-Mix: Experten sehen E-Scooter zunehmend kritisch.

Verkehrsregeln missachten
Zu rücksichtslos unterwegs? Der Streit um die E-Scooter

Zu rücksichtslos unterwegs? Der Streit um die E-Scooter

Rücksichtslose Fahrer, missachtete Verkehrsregeln, achtlos abgestellte Fahrzeuge, viele Unfälle, schwere Verletzungen, kaum Nutzen für den Mobilitäts-Mix: Experten sehen E-Scooter zunehmend kritisch.

Radwege zu eng?
Radfahrer verursachen immer mehr Unfälle

Radfahrer verursachen immer mehr Unfälle

Die Zahl der Fahrräder in Deutschland steigt und steigt - und das hat Folgen für die Verkehrssicherheit. Denn die Zahl der Unfälle auf zwei Rädern steigt. In vielen Kommunen ist die (Un)-Sicherheit auf Radwegen ein drängendes Thema.

Ein langer Aufholprozess
Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Es ist noch viel zu tun für den Ausbau des Radverkehrs. Für mehr Klimaschutz soll es aber nun mehr Geld geben, um die Infrastruktur zu verbessern. Und Radfahren soll sicherer werden.

Ein langer Aufholprozess
Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Es ist noch viel zu tun für den Ausbau des Radverkehrs. Für mehr Klimaschutz soll es aber nun mehr Geld geben, um die Infrastruktur zu verbessern. Und Radfahren soll sicherer werden.

Langer Aufholprozess
Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Es ist noch viel zu tun für den Ausbau des Radverkehrs. Für mehr Klimaschutz soll es aber nun mehr Geld geben, um die Infrastruktur zu verbessern. Und Radfahren soll sicherer werden.

Berlin

Verkehr
ADFC kritisiert Radwegezustand

ADFC kritisiert  Radwegezustand

Die Sicherheit für Radler auf deutschen Radwegen habe sich laut ADFC in letzter Zeit noch verschlechtert. Gefordert wird eine deutliche Erhöhung der Investitionen in diesen Bereich.

Mobilität ohne Auto
Vernetzt und digital - Fahrräder sind mehr als Drahtesel

Vernetzt und digital - Fahrräder sind mehr als Drahtesel

Räder werden immer hochwertiger, technisch ausgefeilter - und vor allem teurer. Kunden haben das Zweirad als Statussymbol entdeckt und sind bereit, entsprechend zu zahlen. Das passende Angebot ist längst auf dem Markt.

Cloppenburg

100 Jahre Kalkhoff In Cloppenburg
Vernetzt, digital, gefragt - Fahrräder sind viel mehr als Drahtesel

Vernetzt, digital, gefragt - Fahrräder sind viel mehr als Drahtesel

Die Fahrradbranche boomt: Räder werden immer hochwertiger, technisch ausgefeilter - und vor allem teurer. Dass die Kunden das Zweirad als Statussymbol entdeckt haben und entsprechend zu zahlen bereit sind, hilft dann auch noch, Arbeitsplätze in Deutschland zu schaffen.

Bremen

Adfc Präsentiert Umfrage
Bremen fahrradfreundlichste Großstadt im Norden

Bremen fahrradfreundlichste Großstadt im Norden

Die Stadt Bremen hat ein Herz für Radfahrer. Laut einer Umfrage ist sie mit Leipzig und Hannover die fahrradfreundlichste deutsche Stadt über 500.000 Einwohner.

Berlin

Verkehr
Die größten Gefahren für Radfahrer

Die größten Gefahren für Radfahrer

Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen wird es auf den Straßen wieder deutlich enger und gefährlicher. Neben Pkw und Lkw gibt es für Radfahrer auch andere potenzielle Unfallquellen.

Wiesbaden

Unfälle
Wieder mehr Verkehrstote in Deutschland

Wieder mehr Verkehrstote in Deutschland

Sind Senioren auf Pedelecs eine Risikogruppe? Die Statistik zu den Verkehrstoten zeigt einen zweistelligen Anstieg bei Radfahrern. Das liegt für Unfallforscher nicht nur am langen Sommer.

3265 Opfer im vergangenen Jahr
Mehr Verkehrstote durch Unfälle mit Fahrrad und Motorrad

Mehr Verkehrstote durch Unfälle mit Fahrrad und Motorrad

Sind Senioren auf Pedelecs eine Risikogruppe im Straßenverkehr? Die neueste Statistik zu den Verkehrstoten zeigt einen zweistelligen Anstieg bei Radfahrern. Das liegt für Unfallforscher nicht nur am langen Sommer.

Bei Rot abbiegen
Kommt der Grüne Pfeil nur für Radfahrer?

Kommt der Grüne Pfeil nur für Radfahrer?

Im Jahr 1994 wurde der Grüne Pfeil, den es bereits in der DDR gab, in die Straßenverkehrsordnung aufgenommen. Zum Verkehrsgerichtstag in Goslar gibt es jetzt den Ruf nach einer Grünpfeil-Regelung nur für Fahrräder.

Goslar

Verkehr
Mehr Tempolimits, weniger Tote?

Helfen schärfere Tempo­limits auf deutschen Autobahnen, Bundes- und Landesstraßen sowie innerorts, um die Zahl der Verkehrstoten zu reduzieren? Darüber läuft im Vorfeld des Verkehrsgerichtstages eine heftige Diskussion.

Experten sind uneins
Mehr Tempolimits, weniger Unfalltote?

Mehr Tempolimits, weniger Unfalltote?

Wie kann die Zahl der Verkehrstoten reduziert werden? Für viele gibt es darauf nur eine Antwort: durch schärfere Tempolimits auf deutschen Straßen. Doch hat Tempo 30 in der City wirklich Sinn? Darüber läuft im Vorfeld des Verkehrsgerichtstages eine Diskussion.

Statistisches Bundesamt
Wieder mehr Verkehrstote: Ursache könnte Turbo-Sommer sein

Wieder mehr Verkehrstote: Ursache könnte Turbo-Sommer sein

Nach dem Tiefstand von 2017 sterben wieder mehr Menschen auf deutschen Straßen. Vor allem Fußgänger, Rad- und Motorradfahrer brauchen nach Ansicht von Fachleuten mehr Schutz. Was kann getan werden?

Schwerpunkt in Innenstädten
Wieder mehr Verkehrstote - Turbo-Sommer als Grund?

Wieder mehr Verkehrstote - Turbo-Sommer als Grund?

Nach dem Tiefstand von 2017 sterben wieder mehr Menschen auf deutschen Straßen. Vor allem Fußgänger, Rad- und Motorradfahrer brauchen nach Ansicht von Fachleuten mehr Schutz. Was kann getan werden?

Vorwurf vom Fahrrad-Club
Alternativen zum Auto werden zu wenig gefördert

Alternativen zum Auto werden zu wenig gefördert

Berlin (dpa) - Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) hat der Bundesregierung vorgeworfen, Alternativen zum ...