• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kruse,max

Mein Werder
Die Enge als Chance

Die Enge als Chance

Es waren aufregende Tage im letzten Sommer, Bremen war ja regelrecht in Aufruhr. Im Wochentakt trudelten die positiven ...

Mein Werder
Der Lehrer und der Lehrling im Wettstreit

Der Lehrer und der Lehrling im Wettstreit

Claudio Pizarro schoss sein erstes Bundesliga-Tor am 12. September 1999. Was Josh Sargent damals machte? Nichts, ...

Johannesburg

Fußball
Werder lässt viel Luft nach oben

Werder lässt viel Luft nach oben

Max Kruse glänzte mit einem Doppelpack. Der Trip nach Südafrika war von einigen Hindernissen begleitet, dennoch zeigten die Verantwortlichen sich zufrieden.

Zwei Kruse-Tore zu wenig
Werder Bremen nur 2:2 im Test gegen Bidvest Wits

Werder Bremen nur 2:2 im Test gegen Bidvest Wits

Johannesburg (dpa) - Der SV Werder Bremen kam in einem Testspiel beim südafrikanischen Erstligisten Bidvest Wits ...

Johannesburg

Fußball
Werder gibt Drobny an Düsseldorf ab

Vier Torhüter sind einer zu viel: Werder Bremen lässt seinen Keeper Jaroslav Drobny zu Fortuna Düsseldorf ziehen. ...

Werder Bremen
Trainer Kohfeldt rechnet mit Verbleib von Max Kruse

Trainer Kohfeldt rechnet mit Verbleib von Max Kruse

Johannesburg (dpa) - Werder Bremens Trainer Florian Kohfeldt geht von einem Verbleib von Torjäger Max Kruse aus. ...

Johannesburg

Bundesliga
Kohfeldt setzt auf Kruses Verbleib

Trainer Florian Kohfeldt glaubt fest daran, dass der Kapitän Max Kruse (30) seinen auslaufenden Vertrag beim Fußball-Bundesligisten ...

Mein Werder
"Unsere Geschwindigkeit reicht nicht aus"

"Unsere Geschwindigkeit reicht nicht aus"

Florian Kohfeldt erschien als Erster. Standesgemäß traf der Werder-Trainer vor seinen Spielern am Bremer Flughafen ...

Werder Bremen
Abflug nach Südafrika: Kohfeldt bei Kruse zuversichtlich

Abflug nach Südafrika: Kohfeldt bei Kruse zuversichtlich

Zehn Tage lang will sich Werder Bremen in Südafrika auf die Bundesliga-Rückrunde vorbereiten. Vor dem Abflug stellt Trainer Kohfeldt klar: Ein Nachwuchsspieler könnte bald gehen, der vielleicht wichtigste Spieler langfristig bleiben.

Mein Werder
Stress am Deich – und viele große Träume

Stress am Deich – und viele große Träume

Das war es also, das Werder-Jahr 2018. Nach kräftezehrenden Monaten haben sich die Spieler in den Urlaub verabschiedet, ...

Oldenburg

Satirischer Rückrunden-Ausblick
Ulis Umbruch, Kruses Kilos, Pacos Pausen

Ulis Umbruch, Kruses Kilos, Pacos Pausen

Der Fußball schreibt die verrücktesten Geschichten. Die NWZ blickt in die Glaskugel – und sieht eine spektakuläre Bundesliga-Rückrunde.

Leipzig/Bremen

Bundesliga
Werder trifft beständig und doch zu selten

Werder trifft beständig und doch zu selten

Fassungslos ging Werder-Trainer Florian Kohfeldt über das Spielfeld. Wieder waren seine Bremer gegen ein Spitzenteam ...

Mein Werder
Der kriselnde Holländer

Der kriselnde Holländer

Es ist noch gar nicht so lange her, da passte auf die Leistungen von Davy Klaassen das Attribut „Weltklasse“. Florian ...

Mein Werder
„Wir sind nicht effektiv genug für Europa“

„Wir sind nicht effektiv genug für Europa“

Werder erspielte sich bei der 2:3-Niederlage in Leipzig Chance um Chance, kam nach einem 0:2-Rückstand zurück – und ...

Fußball-Bundesliga
Versöhnlicher RB-Jahresabschluss: Sieg und Haidara-Transfer

Versöhnlicher RB-Jahresabschluss: Sieg und Haidara-Transfer

31 Spiele musste RB Leipzig in der Hinrunde der neuen Saison bestreiten. Gegen Werder Bremen merkte man den Kräfteverschleiß. Die Norddeutschen waren nahe an einem Punktgewinn, nutzten ihre Chancen aber nicht.

Bremen/Leipzig

Bundesliga-Spiel In Leipzig
Werder gibt Punktgewinn in der 87. Minute aus der Hand

Werder gibt Punktgewinn in der 87. Minute aus der Hand

Mit seinem ersten Saisontor machte Bruma kurz vor Schluss den 3:2-Sieg für Leipzig perfekt. Für Werder trafen Max Kruse und Joshua Sargent.

Bremen

Bundesliga
Kohfeldts Knipser-Konzept

Kohfeldts Knipser-Konzept

Das Manko der Bremer ist die mangelnde Chancenverwertung. Das soll am Samstag bei RB Leipzig besser klappen.

Mein Werder
Bruder Leichtfüßig

Bruder Leichtfüßig

Junge Spieler haben es im Profifußball nicht immer leicht. Werders Nuri Sahin etwa berichtete kürzlich im vereinseigenen ...

Bremen

Bremens 1:1 Gegen Hoffenheim
Werders Sturmlauf bleibt unbelohnt

Werders Sturmlauf bleibt unbelohnt

Nach dem Ausgleich durch Theodor Gebre Selassie drängten die Bremer auf den Siegtreffer. Es gab viele Chancen. Max Kruse war mit dem Ergebnis unzufrieden.