• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kuhle,konstantin

Person
KUHLE, KONSTANTIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Migration
Seehofers Abschiebepläne sorgen für Ärger

In der Großen Koalition droht neuer Ärger. Es geht um einen Gesetzentwurf von Horst Seehofer. Der Innenminister ...

"Abgeschottete Subkulturen"
Bundeskriminalamt richtet Blick auf kriminelle Großfamilien

Bundeskriminalamt richtet Blick auf kriminelle Großfamilien

Dieses Jahr will das Bundeskriminalamt Clan-Kriminalität in Deutschland als Organisiertes Verbrechen einstufen. So könnten Taten von Großfamilien künftig besser bekämpft werden - hoffen die Ermittler.

Ärger in sozialen Netzwerken
"Bye bye, Twitter und Facebook": Habeck verlässt Netzwerke

"Bye bye, Twitter und Facebook": Habeck verlässt Netzwerke

Das Jahr beginnt für Grünen-Chef Habeck mit doppeltem Ärger in sozialen Netzwerken: Private Daten aus Facebook wurden gestohlen, außerdem sorgt ein Wahlkampf-Tweet für Spott. Der Politiker reagiert zerknirscht - und geht einen radikalen Schritt.

"Missachtung des Parlaments"
Seehofer erscheint nicht vor Innenausschuss

Seehofer erscheint nicht vor Innenausschuss

Die Kritik an Innenminister Seehofer wächst weiter. Seine Entscheidung, der Sitzung des Innenausschusses fernzubleiben, macht die Sache nicht besser.

Hannover

Polizei
Kleine Änderungen an Gesetz

Niedersachsens rot-schwarze Regierungskoalition will das umstrittene neue Polizeigesetz mit kleinen Änderungen ...

Höcke wiedergewählt
Ruf nach Beobachtung der AfD wird lauter

Ruf nach Beobachtung der AfD wird lauter

In der AfD wird darüber diskutiert, wie man einer Beobachtung durch den Verfassungsschutz entgehen kann. Für Politiker anderer Parteien führt daran kein Weg vorbei. Der Thüringer Parteichef Höcke hält die Angst davor für "Bettnässerei".

Seit dem Brexit-Votum
Zahl der Anträge auf deutsche Pässe in Großbritannien steigt

Zahl der Anträge auf deutsche Pässe in Großbritannien steigt

Immer mehr Menschen in Großbritannien wollen einen deutschen Pass haben. Manche von ihnen nutzen dazu einen Artikel des deutschen Grundgesetzes, der einst für Verfolgte der Nazizeit und ihre Nachfahren geschaffen wurde.

Trotz umstrittener Aussagen
Seehofer will Verfassungsschutzchef Maaßen im Amt belassen

Seehofer will Verfassungsschutzchef Maaßen im Amt belassen

Es hat ein paar Tage gedauert. Doch nun hat CSU-Innenminister Seehofer deutlich gemacht, dass er an Verfassungsschutzpräsident Maaßen festhält. Die Debatte um dessen umstrittene Äußerungen hat das nicht beendet.

Maaßen-Bewertung erst am Abend
Seehofer: Rechtsradikalen-Auftritt in Chemnitz war "unschön"

Seehofer: Rechtsradikalen-Auftritt in Chemnitz war "unschön"

Was in Chemnitz geschah, treibt viele Menschen um: Erst der gewaltsame Tod eines Menschen. Dann teils fremdenfeindliche Angriffe. Das beschäftigt auch Innenminister Seehofer.

Bericht zu Chemnitz-Video
Vor dem "Tag der Entscheidung" wächst der Druck auf Maaßen

Vor dem "Tag der Entscheidung" wächst der Druck auf Maaßen

Verfassungsschutz-Chef Maaßen hat mit seiner Einschätzung zu rassistischen Übergriffen in Chemnitz massive Kritik auf sich gezogen. Jetzt muss er sich erklären. Was ist, wenn er die Abgeordneten nicht überzeugt? Wird Seehofer ihn dann entlassen?

Hannover/Oldenburg

„FDP soll sich für Bündnisse öffnen“

Die FDP in Niedersachsen soll sich für Koalitionen der Mitte und insbesondere Dreierbündnisse mit den Grünen öffnen. ...

Hannover

Parteitag
Birkner mit deutlicher Mehrheit wieder FDP-Chef

Birkner mit deutlicher Mehrheit wieder FDP-Chef

Die niedersächsische FDP hat ihren bisherigen Landesvorsitzenden Stefan Birkner im Amt bestätigt. Der 45 Jahre ...

Hannover

Parteitag Der Fdp In Niedersachsen
Birkner bleibt an der Spitze

Birkner bleibt an der Spitze

Der Landesvorsitzende Stefan Birkner wird auf dem Landesparteitag der FDP in seinem Amt bestätigt und kritisiert die aktuelle Landesregierung. Dabei ist ihm besonders deren Personalpolitik ein Dorn im Auge.

Hannover

FDP macht Kuhle zu Generalsekretär

Der FDP-Bundestagsabgeordnete Konstantin Kuhle soll neuer Generalsekretär in Niedersachsen werden, sagte ein FDP-Sprecher ...

Abschluss, Ausflüge und Diskussion

Abschluss, Ausflüge und Diskussion

Sieben Azubis der Berufsbildenden Schulen Varel (BBS) haben jetzt ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Bei ...

Varel

Diskussion mit jungen Wählern

Die Junge Union, die Jusos und die Jungen Liberalen laden ein zu einer Diskussion zu den Themen Mobilität, Generationengerechtigkeit ...

Zehn-Punktekatalog
De Maizière stößt mit Vorschlägen zur Leitkultur auf Kritik

De Maizière stößt mit Vorschlägen zur Leitkultur auf Kritik

Das hatten wir doch schon mal: Innenminister de Maizière wirft den Begriff der deutschen Leitkultur wieder in die politische Deabtte - und fängt sich Kritik ein.

Sterne am Polit-Himmel

Auch Finanzminister haben (manchmal) ein weiches Herz. Ressortchef Peter-Jürgen Schneider (SPD) ruft auch in diesem ...

Roter beerbt Meyer

Roter beerbt Meyer

Das Präsidentenamt des Lionsclubs Cloppenburg-Soeste hat Dr. Paul Meyer am Sonnabend während des Lions-Sommerfestes ...