+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 15 Minuten.

Termin für Pokal-Halbfinale steht
VfB Oldenburg fordert SV Meppen am 25. Mai

NWZonline.de

kunert,günter

Person
KUNERT, GÜNTER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Monat des Gedenkens

Monat des Gedenkens

Der Monat November ist durch stille Feiertage geprägt. Und die Gedenktage sind Legion: Reformation, Allerheiligen, ...

Schenefeld

Biermann würdigt Günter Kunert

Der Liedermacher und Dichter Wolf Biermann hat seinen mit 90 Jahren gestorbenen früheren DDR-Weggefährten Günter ...

Kaisborstel

Kunerts letzte neue Gedichte und Erzählungen

Die letzten Gedichte des im Alter von 90 Jahren gestorbenen Schriftstellers Günter Kunert sind am Montag unter ...

Kaisborstel/Oldenburg

Schriftsteller Günter Kunert Verstorben
Er war der fröhlichste deutsche Pessimist

Er war der fröhlichste deutsche Pessimist

Günter Kunert, einer der großen Dichter der Gegenwart, ist tot. Sein Leben berührte viele Epochen - von der Weimarer Republik über die Nazizeit, die DDR bis zum wiedervereinigten Deutschland. Er war ein großer Moralist und gewiss einer der vielseitigsten deutschen Dichter der Gegenwart.

Kaisborstel/Oldenburg

Nachruf
Abschied von einem heiteren Melancholiker

Abschied von einem heiteren Melancholiker

Einen heiteren Melancholiker hat er sich einmal selbst genannt. Günter Kunert war aber auch vital, außerordentlich ...

Schriftsteller Günter Kunert im Alter von 90 Jahren gestorben

Kaisborstel (dpa) - Der Dichter und Schriftsteller Günter Kunert ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Das bestätigten ...

Schriftsteller
Günter Kunert im Alter von 90 Jahren gestorben

Günter Kunert im Alter von 90 Jahren gestorben

Günter Kunert, einer der großen Dichter der Gegenwart, ist tot. Sein Leben berührte viele Epochen - von der Weimarer Republik über die Nazizeit, die DDR bis zum wiedervereinigten Deutschland. Traumata haben den Dichter belastet.

Hoffnungslos
Dichter Günter Kunert: "Die Menschheit ist verloren"

Dichter Günter Kunert: "Die Menschheit ist verloren"

Am 6. März wird Günter Kunert 90. Der Dichter blickt im dpa-Interview auf ein Leben voller Traumata zurück. In der NS-Zeit wurden nahe Verwandte umgebracht. Seine Hoffnungen auf den Sozialismus in der DDR scheiterten. Die Menschheit sieht er verloren.

Kaisborstel/Oldenburg

Schriftsteller Günter Kunert verstorben
Der fröhlichste deutsche Pessimist

Der fröhlichste deutsche Pessimist

Er wurde als „Halbjude“ von den Nazis bedroht, als kritischer Geist aus der DDR gejagt. Er gilt als der vielseitigste deutsche Gegenwartsdichter. Jetzt ist Günter Kunert im Alter von 90 Jahren verstorben. Vor ein paar Monaten besuchte NWZ-Kulturchef Reinhard Tschapke, der seit 30 Jahren mit Kunert befreundet war, den Schriftsteller. Anstelle eines Nachrufes, erneut sein Blick auf diesen fröhlichen deutschen Pessimisten.

Kaisborstel/Oldenburg

Schriftsteller Günter Kunert Wird 90
Der fröhliche Pessimist

Der fröhliche Pessimist

Er wurde als sogenannter Halbjude von den Nazis verfolgt, als Freigeist aus der DDR getrieben. Jetzt wird der Autor 90 Jahre alt – NWZ-Kulturchef Reinhard Tschapke ist seit 30 Jahren mit ihm befreundet.

Kaisborstel/Oldenburg

Literatur
Buch-Manuskript in Truhe entdeckt

Buch-Manuskript in  Truhe entdeckt

In einem guten Haushalt findet sich bekanntlich alles wieder. Der Schriftsteller Günter Kunert hat nun im Keller ...

München

Nachrichten aus dem Schattenreich

Nachrichten aus dem Schattenreich

Kein zweiter deutscher Lyriker kann so herrlich pessimistisch schreiben wie der bei Itzehoe lebende Dichter Günter ...

Museum Wilhelm Busch
Der Affe in uns - Tiere in Karikaturen

Der Affe in uns - Tiere in Karikaturen

Der spätere britische König Georg IV. wurde als fetter Wal dargestellt. Mit tierischen Vergleichen ergossen satirische Zeichner schon vor 200 Jahren ihren Spott über politische Herrscher. Bis zur Gegenwart beliebt sind auch Katzen- und Schweine-Bilder.

Itzehoe/Oldenburg

Literatur
Warum Arme und Künstler gut träumen

Träume werden gern bekämpft, nicht nur in Diktaturen, meint Deutschlands bedeutendster lebender Lyriker. Kunert hat auch einmal Bertolt Brecht nach dessen Träumen befragt.

Apen

Bildung
Benjamin und Mathis sind beim Lesen die Besten

Benjamin und Mathis sind beim Lesen die Besten

Zwei Jungen haben den 6. Vorlesewettbewerb der Grundschulen in der Gemeinde Apen gewonnen. Bei den Drittklässlern ...

Günter Kunert Im Nwz-Interview
Weltbürger aus der Provinz

Weltbürger aus der Provinz

Er gilt heute als einer der großen deutschen Autoren: Günter Kunert hat nach Jahren wieder einen Erzählband über „Vertrackte Affären“ veröffentlicht. Im Interview spricht er über Diktaturen, Verbote und Zensur.

Hamburg

Psychologie
Alte Schachtel trifft üblen Kerl

Wir wollen es prinzipiell zu gern einfach haben: Kriminelle sollen wie Kriminelle aussehen, Retter wie Retter. Doch die Welt ist bunter und individueller, als wir es uns wünschen.

Geschichte
Nützliche Schnitzereien aus dem Erzgebirge

Man träumte vom Reisen in fremde, ferne Länder, und wenn die Tanten und Onkel von ihren Ausflügen nach Rimini oder ...

Hamburg

Schriftsteller
Die Aggression im Rückspiegel

So manches Fahrzeug wirkt wie aus der Urzeit entsprungen, meint der Autor. Und die fast schon biologische Formung modernster technischer Produkte lässt ihn nachdenklich werden.