• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

kura,anne

Person
KURA, ANNE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Emden

Parteitag in Emden
Grüne ziehen mit Kura und Janßen als Landesvorsitzende ins Wahljahr

Grüne ziehen mit Kura und Janßen als Landesvorsitzende ins Wahljahr

Anne Kura und Hans-Joachim Janßen führen weiterhin den Landesvorstand der Grünen an. Nach mehr als zwei Jahren pandemiegeprägter Oppositionsarbeit nimmt die Partei besonders eine der bevorstehenden Wahlen in den Blick.

Oldenburg

Kandidaten-Kür bei den Grünen
So macht man das!

So macht man das!

Annalena Baerbock macht’s, und die Grünen haben die Kür ihrer Kandidatin perfekt verkauft. Die CDU sitzt im politischen Mustopf. Durch ist Baerbock deswegen aber noch lange nicht, schreibt Alexander Will, Mitglied der NWZ-Chefredaktion.

Berlin

Nach monatelangen Spekulationen
Baerbock als Kanzlerkandidatin der Grünen nominiert

Baerbock als Kanzlerkandidatin der Grünen nominiert

Die Grünen-Führung hat sich entschieden: Annalena Baerbock soll ihre Partei als Kanzlerkandidatin in die Bundestagswahl führen. Die niedersächsischen Grünen sehen darin das richtige Signal.

Hannover

Artenschutz
Grüne setzen auf Volksbegehren

Grüne setzen auf Volksbegehren

Die Vereinbarungen des sogenannten „Niedersächsischen Wegs“ für mehr Umwelt- und Artenschutz sollen möglichst schnell ...

Nwz-Kommentar Zum „niedersächsischen Weg“ Und Der Fundamentalkritik Der Grünen
Kleingedrucktes unter der Lupe

Kleingedrucktes unter der Lupe

Das Volksbegehren bleibt aus Sicht der Grünen der Garant dafür, dass es letztlich einen wirksamen Artenschutz in Niedersachsen geben wird. Ihren Frieden mit dem „Niedersächsischen Weg“, an dem Landwirtschaft und Naturschutzverbände beteiligt sind, hat die Öko-Partei längst nicht gemacht. Für die Gesellschaft ist das nicht gut, meint Korrespondent Stefan Idel.

Hannover

Artenschutz: Volksbegehren geht weiter

Das Volksbegehren für mehr Artenvielfalt in Niedersachsen soll trotz bereits geplanter Gesetzesänderungen weitergehen. ...

Berlin/Im Nordwesten

Sexueller Missbrauch An Kindern
Was Abgeordnete aus dem Nordwesten jetzt fordern

Was Abgeordnete aus dem Nordwesten jetzt fordern

Der Missbrauchsskandal von Münster hat Folgen. Was sagen Abgeordnete aus der Region wie Stephan Albani (CDU), Dennis Rohde (SPD), Christian Dürr (FDP) und Amira Mohamed Ali (Linke)?

Cdu-Vize Breher Zu Kindesmissbrauch
„Das sind Verbrechen und keine Vergehen“

„Das sind Verbrechen  und keine Vergehen“

Die CDU-Vize Silvia Breher aus Löningen wird angesichts der Schlagzeilen zu sexuellen Missbrauch von Kindern deutlich. „Wir brauchen endlich härtere Strafen“, fordert die Mutter dreier Kinder im NWZ-Interview.

Hannover

Umwelt
Mehr Artenschutz mit Volksbegehren?

Mit einem Volksbegehren will ein Bündnis von Naturschützern und Parteien strengere Vorgaben für den Artenschutz ...

Hannover/Oldenburg/Wilhelmshaven

Umwelt
Luftballon-Verbot löst Wirbel aus

Luftballon-Verbot löst  Wirbel aus

Gehört das Steigenlassen bunter Luftballons zu Feiern dazu oder verursacht es nur tödlichen Müll für Vögel? Nach einem Vorstoß von Niedersachsens Grünen-Chefin Anne Kura ist die Debatte voll entbrannt.

Aufregung bei Union und FDP
Streit um Luftballons: Heiße Luft oder grüner "Verbotswahn"?

Streit um Luftballons: Heiße Luft oder grüner "Verbotswahn"?

Bunte Luftballons gehören für viele zu Geburtstagen und Hochzeiten dazu, sie stehen für Lebensfreude und Freiheit. Für die Umwelt aber sei das Plastik einfach Müll, sagt Niedersachsens Grünen-Chefin Anne Kura - und bemüht sich, eine Verbotsdebatte einzufangen.

Hannover

Debatte In Niedersachsen
Gehören Luftballons am Himmel verboten?

Gehören Luftballons am Himmel verboten?

In den Himmel steigende bunte Luftballons gehören bei vielen Festen dazu. In Gütersloh werden sie nun verboten. Die Grünen in Niedersachsen finden die Idee nachahmenswert.

Hannover

Grüne sehen Signal für Hannover

Die Wahl der Grünen-Politikerin Anna Kebschull zur Osnabrücker Landrätin hat laut Parteiführung Signalwirkung für ...

Hannover

Europawahl
Großstädte sind gutes Pflaster für Grüne

Großstädte sind gutes Pflaster für Grüne

SPD und CDU im Land können sich dem Bundestrend bei der Europawahl nicht entziehen und verlieren massiv Stimmen. Die Grünen sehen sich im Aufwind.

Hannover

Europawahl
Niedersachsen blickt nach Brüssel

Niedersachsen blickt nach Brüssel

Kann die Europawahl auch eine Art regionaler Stimmungstest werden? Die Parteien in Niedersachsen sind sich da nicht einig.

Hannover

Neues Polizeigesetz
Debatte längst nicht beendet

Debatte längst nicht beendet

Tausende demonstrierten am Wochenende gegen das neue Polizeigesetz. Kritiker bemängeln Einschnitte bei den Freiheits- und Grundrechten – die Gewerkschaft der Polizei begrüßt das Gesetz.

Hannover

Landesparteitag
Grüne setzen bei Landwirten an

Künftig sollen Umweltanstrengungen besonders honoriert werden. Außerdem halten die Grünen an ihrer Forderung nach einer europäischen Unternehmenssteuer fest.

Im Nordwesten

Frauentag Im Nordwesten
„Wir haben noch viel zu tun“

„Wir haben noch viel zu tun“

Vor 110 Jahren gab es in den USA den ersten nationalen Frauentag. Beim ersten Internationalen Frauentag gingen 1911 Frauen in Dänemark, Deutschland, Österreich-Ungarn und der Schweiz auf die Straße. Seit 1921 wird er weltweit am 8. März gefeiert.

Hannover

Protest
Großdemonstration gegen Polizeigesetz

Großdemonstration gegen Polizeigesetz

Rund 1800 Menschen sind nach Polizeiangaben am Samstag in Hannover auf die Straße gegangen, die Veranstalter sprachen ...