• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

lamberts,philippe

Person
LAMBERTS, PHILIPPE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Brüssel

Streit Um Eu-Haushalt
EU-Parlament lehnt von der Leyens „bittere Pille“ ab

EU-Parlament lehnt von der Leyens „bittere Pille“ ab

Fünf Tage wurde beim EU-Gipfel um den Haushalt und die Corona-Hilfen gestritten, bis es eine Einigung gab. Nun gehen die Verhandlungen wieder los. Denn die Abgeordneten haben Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen abblitzen lassen.

Corona-Krise
Nach EU-Gipfel: Billionen-Summe für den Wiederaufbau gesucht

Nach EU-Gipfel: Billionen-Summe für den Wiederaufbau gesucht

Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre Kollegen haben erste Schritte gegen die dramatische Corona-Wirtschaftskrise beschlossen. Aber eine weit größere Aufgabe wartet noch.

Nach Austritt Großbritanniens
Von der Leyen: Brexit reißt 75-Milliarden-Lücke in EU-Kasse

Von der Leyen: Brexit reißt 75-Milliarden-Lücke in EU-Kasse

Agrarpolitik, Erasmus, sozialer Zusammenhalt, Klimaschutz - die EU braucht Milliarden für ihre ehrgeizigen Ziele. Doch das Geld ist knapp, erst recht seit dem Austritt der Briten.

Brüssel

Europäische Union
Der Wettlauf der „eiligen Ursula“

Der Wettlauf der „eiligen Ursula“

Von der Leyens Stellvertreter sollen schnell liefern. Schon am 9. Mai soll es einen Zukunftsgipfel geben.

Nach Aus von erster Kandidatin
Macron nominiert Ex-Minister Breton für EU-Kommission

Macron nominiert Ex-Minister Breton für EU-Kommission

Eine Weile ließ Präsident Macron Ursula von der Leyen zappeln. Zu groß war sein Ärger nach dem Scheitern der französischen Kandidatin für die künftige EU-Kommission. Nun aber präsentiert Paris einen neuen Namen - und gibt der Deutschen neuen Schub.

Wird Aufschub gewährt?
EU prüft weitere Verschiebung des Brexits

EU prüft weitere Verschiebung des Brexits

Premierminister Boris Johnson hat die Brexit-Gesetze auf Eis gelegt, denn sein Wunschtermin für den EU-Austritt zu Halloween ist wohl nicht mehr zu halten. Die EU dürfte noch einmal Aufschub gewähren. Aber wie lange?

EU-Kommissionschef geht
Rührung und Witz: Jean-Claude Juncker nimmt Abschied

Rührung und Witz: Jean-Claude Juncker nimmt Abschied

Nach fünf Jahren an der Spitze der EU-Kommission geht Jean-Claude Juncker demnächst in den Ruhestand. Beim Abschied im Europaparlament zollen ihm fast alle Respekt. Nur einer sieht die Sache ganz anders.

London

Brexit
Sprecher untersagt Abstimmung

Sprecher untersagt Abstimmung

Bercow gestattet nicht, dass über den Vertrag ein zweites Mal abgestimmt wird. In der EU zeigt man sich teils offen für einen Aufschub.

Zweifel an Verhandlungswillen
EU-Politiker: Johnson zielt auf einen No-Deal-Brexit

EU-Politiker: Johnson zielt auf einen No-Deal-Brexit

Mit seiner Kriegsrhetorik stößt der britische Premier in London und Brüssel immer mehr auf Kritik. Doch er will auch weiterhin von "Kapitulation" und "Verrat" sprechen, wenn es um den Brexit geht.

Straßburg/London

Brexit
„Ein Ausstieg ohne Vertrag sehr real“

„Ein Ausstieg ohne Vertrag sehr real“

Der britische Premier Johnson sprach mit EU-Kommissionschef Juncker. Noch immer wartet Brüssel auf Vorschläge aus London.

Straßburg/Brüssel

Eu-Posten
Mit Küsschen und Kunststücken

Mit Küsschen und Kunststücken

Das Europaparlament grummelt immer noch deutlich über die Nominierung Ursula von der Leyens als Kommissionschefin. Aber ein klares Nein kommt von kaum einer Fraktion.

Wahl am 16. Juli
Rückendeckung für von der Leyen aus Brüssel

Rückendeckung für von der Leyen aus Brüssel

Ursula von der Leyen ist die offizielle Kandidatin für das Amt der EU-Kommissionspräsidentin. Aber wird sie auch gewählt? Das Europaparlament grummelt. Und die SPD hat sich auch schon festgelegt.

Brüssel

Eu-Gipfel
Rückschlag für Klimaschutz

Rückschlag für Klimaschutz

Eine „klimaneutrale“ Wirtschaft bis 2050 wäre für die EU eine gewaltige Anstrengung. Doch die 28 Länder wurden sich in Brüssel nicht einig.

Ska Keller

Ska Keller

Die Deutsche Ska Keller ist als Vorsitzende der Grünen-Fraktionen im Europaparlament bestätigt worden. Die Abgeordneten ...

Daten-Skandal
Unbeantwortete Fragen an Mark Zuckerberg im Europaparlament

Unbeantwortete Fragen an Mark Zuckerberg im Europaparlament

Brüssel (dpa) - Die Fraktionsspitzen des EU-Parlaments hatten Facebook-Chef Mark Zuckerberg in der Anhörung in ...

Brüssel

Daten-Skandal
Keine Sternstunde für Facebook

Keine Sternstunde für Facebook

Der Auftritt vor dem Europaparlament war eine große Stunde – für die Politiker. Sie gingen Zuckerberg nicht so leicht auf den Leim wie der US-Kongress.

Zuckerberg in Brüssel
Facebook-Chef weicht im Europaparlament harten Fragen aus

Facebook-Chef weicht im Europaparlament harten Fragen aus

Das Format der Anhörung von Mark Zuckerberg im Europaparlament hat viele harte Fragen verhallen lassen. Der Facebook-Chef konnte vielen Problemen ausweichen. Für die Beteiligten lieferte der Abend dennoch Erkenntnisse.

Fragen und Antworten
Nach der Ungarn-Wahl: Wie weiter mit Orban in Europa?

Nach der Ungarn-Wahl: Wie weiter mit Orban in Europa?

Seit 2010 hadert die Europäische Union mit Orbans nationalistischer Wende in Ungarn. Kritiker spekulierten sogar über einen Rauswurf des Landes. Kommt es zum Bruch?

EZB-Präsident
Draghi: "Wir manipulieren den Wechselkurs nicht"

Draghi: "Wir manipulieren den Wechselkurs nicht"

Investitionshindernis oder Stabilitätsanker? EZB-Präsident Draghi hat den vor 25 Jahren geschlossenen Maastricht-Vertrag im Europaparlament verteidigt. Auch zum Vorwurf der Währungsmanipulationen gegen seine Institution hat er eine klare Meinung.