NWZonline.de

langfermann,eva-maria

Person
LANGFERMANN, EVA-MARIA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen

Kreishaus in Wildeshausen
Anbau mit zwei Achsen wird wahrscheinlicher

Anbau mit zwei Achsen wird  wahrscheinlicher

Soll es ein Anbau sein oder eine Aufstockung auf das bereits vorhandene Gebäude des Kreishauses an der Delmenhorster Straße in Wildeshausen? Egal, für welche Variante sich der Kreistag entscheidet: Das nebenan gelegene Biotop würde in Mitleidenschaft gezogen.

Landkreis

Landschaftsrahmenplan für den Landkreis Oldenburg
Mehrheit stimmt zu – Landwirte bleiben misstrauisch

Mehrheit stimmt zu –  Landwirte   bleiben misstrauisch

Der Umweltausschuss des Kreistages hat den Landschaftsrahmenplan abgesegnet. Kritik kam erneut von CDU und Vertretern des Landvolks.

Wildeshausen/Landkreis

Wildeshauser Geest
Wohin geht’s mit dem Naturpark?

Wohin geht’s mit dem  Naturpark?

Der Naturpark Wildeshauser Geest ist der größte in Niedersachsen. Die Macher arbeiten am Entwicklungsplan 2030. Es fehlt an Schutzgebieten.

Landkreis

Landwirtschaft
Konzept für Öko-Modellregion im Kreis Oldenburg eingereicht

Konzept für Öko-Modellregion  im Kreis Oldenburg eingereicht

Mit Hilfe des Projektes soll in den nächsten drei Jahre der Anteil an Ökolandbauflächen im Landkreis Oldenburg erweitert werden. Was sagen die Kreistagsabgeordneten dazu?

Ahlhorn/Wildeshausen

Bildungsstätte
Hoffnung für das Blockhaus Ahlhorn wächst

Hoffnung für  das Blockhaus Ahlhorn wächst

Die Verwaltungsspitze des Landkreises Oldnburg deutet positive Signale im Kreis-Fachausschuss an. Die Evangelisch-Lutherische Kirche Oldenburg benötige noch etwas Zeit.

Landkreis

Landschaftsrahmenplan für den Landkreis Oldenburg
Grüne erwarten „Vielfalt von Pflanzen und Tieren“

Grüne erwarten „Vielfalt von Pflanzen und Tieren“

Die Grünen verteidigen den Landschaftsrahmenplan gegen Kritik: Er habe keine rechtliche Wirkung. Unterdessen werden 400 Stellungnahmen bearbeitet.

Ahlhorn/Altona/Landkreis

Landkreis Oldenburg
Die heimliche Rückkehr des Fischotters

Die heimliche Rückkehr des Fischotters

Otterexperte Hans-Heinrich Krüger hat im Landkreis Oldenburg ein überraschend großes Vorkommen an Fischottern nachgewiesen. Vor 13 Jahren hatte es nur einen Fund dieser geschützten Tierart gegeben.

Ganderkesee/Landkreis

Landschaftsschutz im Landkreis Oldenburg
„Plan dient nur der Planung“

„Plan dient nur der Planung“

Der Landschaftsrahmenplan stellt die Wünsche aus Naturschutzsicht dar. Grundeigentümer hätten aber keinen Grund zum Misstrauen, sagen die Verantwortlichen.

Benthullen

Kuhlung Durch Landwirte
Wieder Moorgebiet in Benthullen zerstört

Wieder Moorgebiet in Benthullen zerstört

Für die Landwirte ist Moorboden schwierig zu bearbeiten. Die vermeintliche Lösung: Die wasserundurchlässige Schicht wird zerstört. Doch das ist verboten.

Ahlhorn

Wasserknappheit Und Nitratbelastung
Masterplan für Ahlhorner Fischteiche als nächster Anlauf

Masterplan für Ahlhorner Fischteiche als  nächster Anlauf

Die Zeit drängt, um die Missstände bei den Ahlhorner Fischteichen abzustellen. Der Umweltausschuss des Landkreises Oldenburg beschloss daher einen Masterplan – und die stärkere Zusammenarbeit mit dem Landkreis Cloppenburg.

Wildeshausen

Nächster Schritt Getan
Formal ist das Industriegebiet Wildeshausen-West möglich

Formal  ist das Industriegebiet Wildeshausen-West möglich

Bündnis 90/Die Grünen haben das Thema Industriegebiet Wildeshausen-West in den Kreis-Umweltausschuss gebracht. Die Meinungen dazu gingen weit auseinander.

Oberlethe

Landschaftsrahmenplan In Wardenburg Vorgestellt
„Es muss es Raum für Weiterentwicklung geben“

„Es muss es Raum für Weiterentwicklung geben“

Vertreterinnen des Landkreises Oldenburg präsentierten den Landschaftsrahmenplan den Wardenburger Ausschussmitgliedern. Kritik gab es vonseiten der Landwirte.

Dötlingen

Zum Landschaftsrahmenplan
CDU Dötlingen fordert mehr Infos zu Naturschutz-Plan

CDU  Dötlingen fordert mehr Infos zu Naturschutz-Plan

Den Zustand der Natur im Landkreis Oldenburg und Ziele der Naturschutzbehörde beschreibt der Landschaftsrahmenplan. Die Dötlinger CDU hält dessen Fortschreibung für unnötig und fordert nun mehr Infos.

Ganderkesee/Landkreis

Naturschutz Im Landkreis Oldenburg
Landwirte in Ganderkesee sehen Rahmenplan skeptisch

Landwirte in Ganderkesee sehen Rahmenplan  skeptisch

Der Landschaftsrahmenplan für den Landkreis Oldenburg erfasst den Bestand von Flächen und Arten und beschreibt die Entwicklungschancen. Bauern befürchten Einschränkungen für ihre Betriebe.

Hude

Landschaftsrahmenplan
Zielvorgaben für Natur und Landschaft

Zielvorgaben für Natur und Landschaft

Er ist ein ganz schön dicker Plan, der Landschaftsrahmenplan für den Landkreis Oldenburg. Und wer sich durch die ...

Wildeshausen

Entwurf Für Kreis Oldenburg Vorgestellt
Landwirte kritisieren Landschaftsrahmenplan

Landwirte kritisieren Landschaftsrahmenplan

Demnächst soll die öffentliche Auslegung der umfangreichen Pläne erfolgen. Die Beteiligung der Bürger in Corona-Zeiten war ein Thema der Diskussion.

Wildeshausen/Ahlhorn/Wardenburg

Kleine Fehler beheben

Für zwei Naturschutzgebiete laufen derzeit im Landkreis Oldenburg Verfahren zur Berichtigung der Verordnungen. ...

Wildeshausen

Umwelt
Anwohner verwundert über Kahlschlag am Kreishaus

Anwohner verwundert über Kahlschlag am Kreishaus

„Die haben hier einen richtigen Kahlschlag gemacht“, sagt Frank X. (Name der Redaktion bekannt). Der Anwohner der ...

Ganderkesee

Mäuseplage In Ganderkesee
Nager machen das Grünland kaputt

Nager machen das Grünland kaputt

Auf befallenen Flächen verlieren Landwirte den ersten Grasschnitt des Jahres. Als Konsequenz, auch durch die trockenen Vorjahre, steigen die Futterpreise aktuell an.