• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

lappert,rolf

Person
LAPPERT, ROLF

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Auszeichnung
Keine „hohe Qualität“ – Kibum-Preis nicht vergeben

Keine „hohe Qualität“ – Kibum-Preis nicht vergeben

Kein Preis, keine Ehrung, lediglich Empfehlungen: Der seit 1977 von der Stadt Oldenburg für Erstlingswerke auf ...

Oldenburg

Oldenburger Feiert Premiere
Vom Schietbüdel zum Schauspieler

Vom Schietbüdel zum Schauspieler

Seine erste Rolle hat Thorge Cramer bereits als Neunjähriger gespielt. Jetzt, zehn Jahre später, steht er zum ersten Mal als Hauptdarsteller im Staatstheater auf der Bühne – und weist dort auffällig viel Ähnlichkeit mit seiner Figur in der Komödie „Pampas Blues“ auf.

Hude

Theater
Strippenzieher hinter den Kulissen

Strippenzieher hinter den Kulissen

Ben hat den Blues – den Pampa Blues. Ein Ehepaar aus Hude kann ihm da helfen – und die August-Hinrichs-Bühne.

Ein Dorf hat den Blues

Ein Dorf hat den Blues

Michael Uhls Bühnenfassung des Jugendromans „Pampa Blues“ von Rolf Lappert, ins Niederdeutsche übertragen von Cornelia ...

Oldenburg

Niederdeutsches Theater
Unbekanntes Flugobjekt als Hoffnungsträger

Unbekanntes Flugobjekt als Hoffnungsträger

Rolf Lapperts erfolgreicher Jugendroman „Pampa Blues“ feiert Premiere im Kleinen Haus des Staatstheaters. In der Hauptrolle überzeugte der erst 19-jährige Thorge Cramer.

Frankfurt/Main

Auszeichnung
Mischung aus Wahn und Witz überzeugt Jury

Mischung aus Wahn und Witz überzeugt Jury

Für einen Roman über die alte Bundesrepublik hat Frank Witzel den Deutschen Buchpreis 2015 erhalten. Das Buch mit ...

Frankfurt Am Main

Sechs Autoren Auf Der Shortlist
Sie konkurrieren um den Deutschen Buchpreis

Sie konkurrieren um den Deutschen Buchpreis

Flüchtlingsschicksale und familiäre Fluchtwege: Sechs sehr unterschiedliche Romane stehen im Finale um den Deutschen Buchpreis.

Oldenburg

August-Hinrichs-Bühne
Im Theater neue Wege gehen

Im Theater  neue Wege gehen

Premiere ist am 25. Oktober im Kleinen Haus. Regie führt Marc Becker. Wiederaufgenommen wird das Erfolgsstück „Männerhort“.

Frankfurt/Main

Literatur
Gegenwart einen erhellenden Spiegel vorhalten

Für das Finale beim Deutschen Buchpreis wurden in Frankfurt sechs Titel nominiert. Auf der sogenannten Shortlist ...

Frankfurt Am Main

Deutscher Buchpreis
Shortlist sorgt für Überraschungen

Shortlist sorgt für Überraschungen

Die Jury sortierte bereits einige hochgehandelte Favoriten aus der noch 20 Titel umfassenden Longlist aus. Dafür sind auch wieder alte Bekannte aus den Vorjahren dabei.

Frankfurt/Main

Longlist Für Deutschen Buchpreis
Die glorreichen 20

Die glorreichen 20

Von einer vielfältigen literarischen Landkarte spricht die Jury, Werke von Jenny Erpenbeck und Clemens Setz sind für den Literaturpreis nominiert. Doch einer der derzeit meistdiskutierten Romane wurde nicht eingereicht.

Oldenburg

Staatstheater
Zwischen populär und utopisch

Zwischen populär und utopisch

Für die Saison 2015/16 werden 36 Premieren angekündigt. Im Schauspiel geht es vielfach um Zukunftsentwürfe.

Literatur
In der Schweiz wird es eng

Eine irische Geschwistersuche steht im Zentrum des Romans „Auf den Inseln des letzten Lichts“. Der Schweizer (51) gastiert am Sonntag in Oldenburg und Bremen.

OLDENBURG

Literatour Nord
Lesereise quer durch Norddeutschland neu besetzt

Lesereise quer durch Norddeutschland neu besetzt

Auch die 19. LiteraTour Nord ist gespickt mit bekannten Autoren der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur: Den ...

OLDENBURG

Kultur
Schriftsteller lesen aus ihren Büchern

Auch die 19. Literatour Nord ist gespickt mit bekannten Autorinnen und Autoren der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur: ...

Madonna, Billie und wir

Madonna, die erfolgreichste Popsängerin aller Zeiten, ist die Inkarnation des Pop. Sie agiert auch als Tänzerin, ...

FRANKFURT/MAIN

LITERATUR
Umfangreiches Panorama der untergehenden DDR

Uwe Tellkamps DDR-Epos „Der Turm“ ist der „Roman des Jahres“. Dem 39 Jahre alten Autor wurde am Montagabend in ...

FRANKFURT/MAIN

Buchbranche zeichnet besten Roman aus

Die deutsche Buchbranche kürt an diesem Montag in Frankfurt den besten Roman des vergangenen Jahres. Der Gewinner ...

RASTEDE

Buchmesse lädt Rasteder zum Rätseln ein

Bücher, Bücher und noch mal Bücher gibt es vom 15. bis 19 Oktober auf der 60. Frankfurter Buchmesse. Bereits am ...