• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

lauw,august

Bockhorn

Geschichte
Klinkerbarone machten Dampf

Klinkerbarone machten Dampf

Die Ziegeleibesitzer konnten auf der Nebenstrecke ihre begehrten Klinkersteine rasch zu den Baustellen schaffen. Es dauerte mit dem Großprojekt jedoch etliche Jahre bis zur Verwirklichung.

Bockhorn

Geschichte
Denkmal erinnert an Ziegelbaron

Denkmal erinnert an Ziegelbaron

Die Grabstelle von August Lauw ist ein kleines Denkmal. Jetzt ist die Inschrift wieder lesbar.

Bockhorn

Todestag
Klinkerbaron vor 100 Jahren gestorben

Klinkerbaron vor 100 Jahren gestorben

Im Jahr 1855 errichtete Lauw eine erste Ziegelei. Er erkannte das Potenzial des Baustoffs Klinker, der als Baumaterial für militärische Anlagen und für den Straßenbau eine große Bedeutung hatte.

Bockhorn

Tragische Tode in der Familie

Mehrere Mitglieder der Familie Lauw fanden ein gewaltsames Ende. Der Enkel des Klinker-Barons, der ebenfalls August ...

Bohlenbergerfeld

Einmal selbst im Rausch der Lüfte

Einmal selbst im Rausch der Lüfte

Die Luftsportgruppe Waterkant Zetel lädt alle ein, am Sonntag einmal selbst mit dem Segelflugzeug abzuheben. Anlass ist die 100-jährige Geschichte des Flugplatzes.

Bockhorn

Geschichte
Er revolutionierte den Klinkerbrand

Er revolutionierte den Klinkerbrand

Mit der Maschinisierung des Klinkerbrands begann der Bockhorner Ziegeleibesitzer Lauw früher als seine Kollegen. Die zogen erst in den 60er Jahren nach.

Bockhorn

Politik
Olaf Nack zum neuen Vorsitzenden der UWG gewählt

Olaf Nack zum neuen Vorsitzenden der UWG  gewählt

Die Unabhängige Wählergemeinschaft (UWG) Bockhorn hat einen neuen Vorstand gewählt. Bei der Jahreshauptversammlung ...

Bockhorn

Unternehmensentwicklung
Beim Bau auf Klinkerfundament gestoßen

Beim Bau auf Klinkerfundament gestoßen

Seit 1899 gibt es das Geschäftshaus an der Urwaldstraße 8. Dahinter verbirgt sich das Betriebsgelände – und dort wird gerade die dritte Halle gebaut.

Hamburg/Bockhorn

Hamburger Chilehaus
Weltkulturerbe aus Bockhorner Erde

Weltkulturerbe aus Bockhorner  Erde

Das imposante Gebäude ist eines der bekanntesten in Hamburg und gehört nun zum Unesco-Weltkulturerbe. Der wohl wichtigste Baustoff für das Chilehaus kommt aus Friesland – und dort ist man jetzt mächtig stolz.

Bockhorn

Geschichte
Auch Sohn und Enkel erfolgreiche Ziegler

Auch Sohn und Enkel erfolgreiche Ziegler

Die Familie Lauw hat die Friesische Wehde in mehrerlei Hinsicht geprägt. Der Enkel von Klinker-Baron August Lauw war ein erfolgreicher Flieger.

Bockhorn

Geschichte
Seemann, Landwirt und Unternehmer

Seemann,  Landwirt und Unternehmer

Er ist der Modernisierer der Ziegeleien gewesen. In Bockhorn ist eine Straße nach ihm benannt.

Zetel

Klinkerwerke
Nur eine Ziegelei bleibt übrig

Nur eine Ziegelei bleibt übrig

Die technische Entwicklung ging immer weiter, die Öfen veränderten sich. Die verbliebene Ziegelei Röben hat heute sogar Standorte in Polen und den USA.

Grabstede

Geschichte
Eine einzige ist übrig geblieben

Eine einzige ist übrig geblieben

In Grabstede besteht die einzige verbliebene Klinkerziegelei. Früher gab es in Kreyenbrok und Grabstede insgesamt sechs Ziegeleien.

Bockhorn

Geschichte
Preußen brannten eigene Ziegel

Preußen brannten eigene Ziegel

Allein in Bockhorn gab es 14 Ziegelei-Standorte. Die älteste stand mitten im Ort.

Bockhorn/Zetel

Geschichte
Dampf und Öfen brachten Firmen voran

Dampf  und Öfen brachten Firmen voran

Im Laufe von 250 Jahren gab es 60 Ziegeleien in Varel und der Friesischen Wehde. Ihren Höhepunkt hatten sie im 19. und 20. Jahrhundert.

Bockhorn

Soziales
Mitten im öffentlichen Leben

Mitten im öffentlichen Leben

Die Wohnstätte gehört zum Wohnverbund. Die Bockhorner Einrichtung ist die drittälteste der GPS.

Schweinebrück

Ziegelwerke
Röben baut derzeit nicht im Neuenburger Holz ab

Röben baut derzeit nicht im Neuenburger Holz ab

Am 22. Juli berichtete die ...

Bockhorn

Engagement
Neues Team pflegt Erinnerungen

Neues Team pflegt Erinnerungen

Es gibt viel zu tun: Im August wird eine Radtour zu Ziegelei-Standorten angeboten. Bestände werden digitalisiert.

Spiele im Wasser

Spiele im Wasser

10 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl 15 Uhr, Liturgie vom Leiden und Sterben Jesu 10 Uhr, Gottesdienst 10 Uhr, Gottesdienst ...