• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de

leclair,benjamin

Oldenburg

Oper
Emanzipation eines Einfaltspinsels

Emanzipation eines Einfaltspinsels

Der Komponist Benjamin Britten spielt mit Musikstilen. Lydia Steiers führte Regie. Das Orchester spielte unter der Leitung von Robin Davis.

Oldenburg

Premiere
Morbide Maifeier mit viel Humor

Morbide Maifeier mit viel Humor

Das Orchester sitzt im ersten Rang. Erneut inszeniert Lydia Steier, die schon „Saul“ in Szene setzte.

Oldenburg

Sinnliche Musik erzeugt märchenhafte Bilder

Sinnliche Musik erzeugt märchenhafte Bilder

Poetisch, sinnlich und tiefgründig. So inszenierte Julia Hölscher zuletzt ein Zwei-Personen-Schauspiel über Robinson ...

Oldenburg

Presse- und Opernball
Extravaganter Gesang betört

Extravaganter Gesang betört

Opulent dekoriert wird die Weser-Ems-Halle am Sonnabend sein. Nicht weniger glamourös als die Atmosphäre gestaltet ...

Oldenburg

Gala
Eine Ballnacht am Hof des russischen Zaren

Eine Ballnacht am Hof des russischen Zaren

Die Bälle am russischen Zarenhof waren legendär. An diese Tradition wollen das Oldenburgische Staatstheater und ...

Oldenburg

Oper
Helden in seelischen Untiefen

Helden in seelischen Untiefen

Regie führt Alexander Müller-Elmau. Das Oldenburgische Staatsorchester spielte unter der Leitung von Roger Epple.

Oldenburg

Premiere
Zum Scheitern verurteilte Liebe

Zum Scheitern verurteilte Liebe

Die Oper von Richard Wagner umfasst fünf Stunden Dauer. Es gibt zwei Pausen.

Oldenburg

Staatstheater
Musikalische Häppchen und drei neue Gesichter

Das Licht wird gedimmt, das Murmeln im Großen Haus verebbt. Mit der Operngala „Vorhang auf!“ ist am Wochenende ...

Oldenburg

Premiere
Leckerbissen für Feinschmecker

Leckerbissen für Feinschmecker

Regisseur Markus Bothe gelang eine kurzweilige Opernproduktion im Großen Haus. Neben dem Ensemble überzeugte auch das Bühnenbild von Ricarda Beilharz.

Oldenburg

Premiere
Im Spiegel abgründiger Lust

Im Spiegel abgründiger Lust

Für die letzte Opernpremiere in dieser Spielzeit sind nur vier Termine angesetzt. Eine Wiederaufnahme findet im Dezember statt.

Oldenburg

Staatstheater
Unsterblichen Stoff umgekrempelt

Unsterblichen Stoff   umgekrempelt

Das von Hector Berlioz vertonte Liebesdrama choreografierten Guy Weizman und Roni Haver. Ihr forscher Zugriff beinhaltet Ungewohntes und viele Gags.

Oldenburg

Premiere
Im Karussell der Liebe

Im Karussell der Liebe

Choreografiert wurde die Produktion mit den Tänzern der Oldenburger Compagnie. Staatsorchester, Chor und Solisten führen die gleichnamige Symphonie von Hector Berlioz auf.

Oldenburg

Oper
Zwischen Kraken und Korallen

Zwischen Kraken und Korallen

Regisseur Jakubaschk verlegt Sevilla unter Wasser. Die Meereslebewesen werden besonders menschlich.

Oldenburg

Premiere
Märchen vom reichen Mädchen

Märchen vom reichen Mädchen

Das Werk ist Rossinis bekannteste komische Oper. Ronny Jakubaschk inszeniert sie als farbenprächtiges Märchen.

Oldenburg

Premiere
Ein Salon frisierter Gefühle

Ein Salon frisierter Gefühle

Die Oper inszenierte Niklaus Helbling. Sie wird in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln gezeigt.

Oldenburg

Vorschau
Held haust im Salon eines Herrenfriseurs

Held haust im Salon eines Herrenfriseurs

Niklaus Helbling führt Regie. Der mexikanische Tenor Luis Chapa singt die Titelrolle.