• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

leyen,ursula von der

Person
LEYEN, URSULA VON DER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wiederaufbau
G7 und EU bringen Marshallplan für die Ukraine auf den Weg

G7 und EU bringen Marshallplan für die Ukraine auf den Weg

Die russischen Angriffe auf die Ukraine haben Schätzungen zufolge bereits Schäden in dreistelliger Milliardenhöhe verursacht. Schon jetzt geben die Verbündeten das Startsignal für den Wiederaufbau des Landes.

Russische Invasion
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Während Politiker in Berlin bei einer Konferenz über den Wiederaufbau der Ukraine verhandeln, gehen die Kämpfe in dem Land weiter. Das hat auch Folgen für die Energieversorgung der Menschen. Ein Überblick.

Berlin/Kiew

Ukraine-Krieg
Wie teuer wird der Wiederaufbau?

Wie teuer wird der Wiederaufbau?

Berlin steht zu Anfang der Woche ganz im Zeichen des Wiederaufbaus der Ukraine. Gleich zwei Veranstaltungen sollen Gelder und Experten mobilisieren. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

EU-Mitgliedschaft
Scholz: Wiederaufbau der Ukraine auf EU-Beitritt ausrichten

Scholz: Wiederaufbau der Ukraine auf EU-Beitritt ausrichten

Der Wiederaufbau des von Russland überfallenen Landes wird Jahrzehnte dauern - und jetzt schon vorbereitet. Kanzler Scholz betont, dass er auch im eigenen wirtschaftlichen Interesse sei.

Wirtschaftshilfe
Akute Winterhilfe und "Marshallplan" für die Ukraine

Akute Winterhilfe und "Marshallplan" für die Ukraine

Um die Herausforderungen der kalten Wintermonate zu überstehen, verspricht Wirtschaftsminister Habeck der Ukraine weitere Hilfe. Auch die deutsche Wirtschaft sichert langfristige Unterstützung zu.

Russische Invasion
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Russland bleibt bei seiner Behauptung, dass Kiew eine atomar verseuchte Bombe auf seinem eigenen Gebiet einsetzen könnte. In Berlin geht es bereits um den Wiederaufbau des Landes. Entwicklungen im Überblick.

Russische Invasion
Hoffnungszeichen: Scholz plant Ukraine-Wiederaufbaukonferenz

Hoffnungszeichen: Scholz plant Ukraine-Wiederaufbaukonferenz

Russland greift massiv die Infrastruktur der Ukraine an - und will so den Durchhaltewillen der Bevölkerung schwächen. In Berlin befassen sich Experten bereits mit der Zeit nach dem russischen Angriffskrieg.

Russische Invasion
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Russland zielt weiter auf die Energie-Infrastruktur der Ukraine. Kiew warnt angesichts der Angriffe vor hohen Flüchtlingszahlen. In Cherson geraten die Besatzer unter Druck. Nachrichten im Überblick.

Ukraine
Scholz: "Wiederaufbau wird eine große, große Aufgabe"

Scholz: "Wiederaufbau wird eine große, große Aufgabe"

Wenn der Krieg in der Ukraine vorbei ist, dann braucht es die gemeinsamen Anstrengungen der Weltgemeinschaft, um sie wieder aufzubauen. Das sagte Bundeskanzler Scholz.

Rechtes Bündnis
Ultrarechte Meloni als Regierungschefin Italiens vereidigt

Ultrarechte Meloni als Regierungschefin Italiens vereidigt

Wochenlang rangelten die Rechtsparteien um Ministerposten in Italiens neuem Kabinett. Das ist nun vereidigt worden - und Postfaschistin Giorgia Meloni schreibt als Ministerpräsidentin Geschichte.

NWZ-Kommentar zum Brüsseler Krisentreffen
EU-Gipfel des Deutschland-Bashings

EU-Gipfel des Deutschland-Bashings

Dabei wird Berlin beim Brüsseler Krisentreffen nicht nur als Bremse wahrgenommen, sondern vor allem als unsolidarischer Akteur. Die verbalen Angriffe gegen den Bundeskanzler kamen aus allen Richtungen – und die Kritik war in vielen Punkten gerechtfertigt, meint Brüssel-Korrespondentin Katrin Pribyl.

Brüssel/Berlin

So lief der EU-Gipfel
Allein gegen alle?

Allein gegen alle?

Nach langen Beratungen hatte es der EU-Gipfel um 2.22 Uhr in der Nacht geschafft: die Verständigung im Streit um eine Gaspreisbremse. Doch was bedeutet sie konkret?

Energiekrise
Gaspreisdeckel light - Scholz bremst bei EU-Gipfel

Gaspreisdeckel light - Scholz bremst bei EU-Gipfel

Was kann die EU gegen die extrem gestiegenen Gaspreise tun? Beim Gipfel in Brüssel fällt der deutsch-französische Motor aus - dennoch steht nach Marathonverhandlungen ein typisch Brüsseler Kompromiss.

Brüssel/Berlin

„Moment der Wahrheit“ für Europa
Was der Bundeskanzler beim EU-Gipfel erreichen will

Was der  Bundeskanzler beim EU-Gipfel erreichen will

Nach wochenlangem Tauziehen um die bestmöglichen Werkzeuge zu Eingriffen in die Gas- und Strommärkte wollen die Staats- und Regierungschefs der EU bei ihrem Gipfel den Weg aus der Energiekrise finden. Zum Auftakt prallen die Konzepte hart aufeinander.

Ukraine-Krieg
Energiekrise im Fokus beim EU-Gipfel

Energiekrise im Fokus beim EU-Gipfel

Seit Monaten sucht die EU den richtigen Weg durch die Energiekrise. Muss Kanzler Scholz sich beim heutigen Treffen mit seinen Amtskollegen in Brüssel erneut auf Kritik gefasst machen?

Russische Invasion
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Russland hat Angriffe auf das Gebiet Cherson gemeldet. Die Ukraine berichtet ihrerseits von russischen Angriffen hinter der Front. Auch in Kiew waren Explosionsgeräusche zu hören. Die News im Überblick.

Energiekrise
EU-Kommission schafft Grundlage für Gas-Kartelle

EU-Kommission schafft Grundlage für Gas-Kartelle

Unternehmen sollen künftig gemeinsam auf dem Energiemarkt einkaufen dürfen. Damit will die EU-Kommission die Gaspreise drücken. Ein Preisdeckel ist zunächst nicht vorgesehen - eine Tür dafür bleibt jedoch offen.

Gehaltserhöhung
Sollten EU-Spitzenpolitiker auf ihr Gehaltsplus verzichten?

Sollten EU-Spitzenpolitiker auf ihr Gehaltsplus verzichten?

Die meisten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der EU - also auch Spitzenverdiener - sollen eine merkbare Gehaltserhöhung bekommen. Die Meinungen darüber sind auch unter Europapolitikern gespalten.

Extremismus
Tödlicher Angriff auf Gay-Bar in Bratislava schockt Slowakei

Tödlicher Angriff auf Gay-Bar in Bratislava schockt Slowakei

Vor einer Gay-Bar im Stadtzentrum von Bratislava erschießt ein Angreifer zwei Menschen. Bevor er sich vermutlich selbst tötet, veröffentlicht er Hassbotschaften im Netz.