• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

lincoln,abraham

Person
LINCOLN, ABRAHAM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Ungeklärte politische Mordfälle

Ungeklärte politische Mordfälle

Politische Morde ziehen sich durch die Menschheitsgeschichte. Von Julius Cäsar über Abraham Lincoln bis hin zu ...

Atomstreit USA-Iran
Pompeo: Zu Gesprächen mit Iran ohne Vorbedingungen bereit

Pompeo: Zu Gesprächen mit Iran ohne Vorbedingungen bereit

Teheran und Washington haben seit langem keine netten Worte füreinander. Aber sie gehen auch jeder Möglichkeit aus dem Weg, klärende Worte direkt miteinander zu wechseln. Jedes Angebot dafür wird gleich im Keim erstickt.

Konflikt mit den USA
Irans Präsident lehnt Trumps Gesprächsangebot ab

Irans Präsident lehnt Trumps Gesprächsangebot ab

Die Iraner sollten ihn anrufen, man könne einen "Deal" machen, sagte US-Präsident Trump zuletzt. Lässt sich der gefährliche Konflikt zwischen Washington und Teheran so simpel lösen? Nein, sagt Irans Präsident - nicht ohne eine Entgegenkommen der Amerikaner.

Konflikt mit dem Iran
USA schicken Raketenabwehr und Kriegsschiff in Nahen Osten

USA schicken Raketenabwehr und Kriegsschiff in Nahen Osten

Washington (dpa) - Das Pentagon schickt ein Raketenabwehrsystem und ein weiteres Kriegsschiff in den Nahen Osten, ...

Atomstreit mit Teheran
Pompeo warnt Teheran vor Angriffen auf US-Interessen

Pompeo warnt Teheran vor Angriffen auf US-Interessen

Während die Europäer sich um die Rettung des Atomabkommens mit dem Iran bemühen, wird das Säbelrasseln in Washington immer lauter. Auch wenn die US-Regierung betont, die USA wollten keinen Krieg mit dem Iran: Der Konflikt eskaliert.

Teheran/Bagdad/Berlin

Atomstreit
Im Iran-Konflikt wird es ernst

Im Iran-Konflikt wird es ernst

Bagdad statt Berlin: Die unerwartete Änderung der Reisepläne von US-Außenminister Pompeo folgt einer Choreographie, die den Druck auf Teheran erhöhen soll.

Streit um Atpmprogramm
USA: Wollen keinen Krieg mit dem Iran

USA: Wollen keinen Krieg mit dem Iran

Ein Jahr hat der Iran nach dem Ausstieg der USA aus dem Atomabkommen gewartet. Nun geht auch die Geduld von Präsident Ruhani zu Ende. Vom Westen kommen dringende Appelle. Die USA hoffen, dass es keinen Krieg gibt.

Analyse
Drohkulisse mit Flugzeugträger

Drohkulisse mit Flugzeugträger

Bagdad statt Berlin: Die unerwartete Änderung der Reisepläne von US-Außenminister Pompeo folgt einer Choreographie, die den Druck auf die iranische Führung deutlich erhöhen soll. Im wieder entfachten Atomstreit ist ein Blick in die Region aufschlussreich.

Washington/Teheran

Atomstreit
Militärische Drohgebärde gegen Teheran

Als militärische Warnung an den Iran verlegen die USA den Flugzeugträger „USS Abraham Lincoln“ und eine Bomberstaffel ...

Drohgebärde gegen Teheran
USA verlegen Flugzeugträger Richtung Iran

USA verlegen Flugzeugträger Richtung Iran

Die USA erhöhen den Druck auf die iranische Führung. Die Verlegung eines Flugzeugträgers und einer Bomberstaffel soll eine "unmissverständliche Botschaft" an Teheran aussenden.

Philadelphia

Telegramm zu Lincolns Tod gefunden

In den USA steht ein Telegramm mit Nachricht über den Tod des 16. US-Präsidenten, Abraham Lincoln, zum Kauf. Die ...

Analyse
Der Traum von Trumps Rauswurf

Die Umfrage des Instituts „Public Policy Polling“ im Auftrag der US-Demokraten, veröffentlicht am Dienstag, verheißt ...

Neues aus der Reisewelt
Tipps für Urlauber: Vom Ruhrgebiet bis Mount Rushmore

Tipps für Urlauber: Vom Ruhrgebiet bis Mount Rushmore

Ein Tourismusticket in NRW und die Wiedereröffnung des ältesten Museums Frankreichs - es gibt viele Neuigkeiten kulturinteressierte Urlauber. Das weltberühmte Mount Rushmore Denkmal in South Dakota bietet eine neue Multimedia-Tour auf Deutsch.

Weltverband
FIFA sperrt Karibik-Funktionär Guzmán für 10 Jahre

FIFA sperrt Karibik-Funktionär Guzmán für 10 Jahre

Zürich (dpa) - Die Ethikkommission des Fußball-Weltverbands FIFA hat Verbandspräsident Osiris Guzmán aus der Dominikanischen ...

Oldenburg

Neuer Bildband
So sieht die Vergangenheit in Farbe aus

So sieht die Vergangenheit in Farbe aus

Muss Geschichte schwarz-weiß sein? Die Brasilianerin Marina Amaral hat über 200 historische – zum Teil weltbekannte – Fotos koloriert und zeigt so die Welt, wie sie wirklich war.

Fotostrecke

Aus dem Bildband „Die Welt von gestern in Farbe“

Aus dem Bildband „Die Welt von gestern in Farbe“ 23 Fotos

Kommentar

Der US-Präsident und die Medien
Perfide Taktik
von Friedemann Diederichs, Büro Washington

Am Sonntag hat US-Präsident Donald Trump – der sich stets so bitterlich über die „Fake news“-Medien beschwert und ...

Washington

Kommentar Zu Trumps Medienhetze
Lügen sind seine Waffen

Lügen sind seine Waffen

Er habe bessere Umfragewerte als Abraham Lincoln, behauptet Donald Trump. Dabei gab es zu dessen Zeiten gar keine solchen Umfragen. Wie das Lügenspiel des US-Präsidenten die Demokratie gefährdet, erläutert US-Korrespondent Friedemann Diederichs.

CSU fordert harten Kurs
Union setzt Asylstreit mit weniger Wut fort

Union setzt Asylstreit mit weniger Wut fort

Die CSU geht aus dem jüngsten Streit um die Asylpolitik leicht gerupft hervor. Deshalb demonstriert sie jetzt Geschlossenheit. Doch die Meinungsverschiedenheiten in der Union schimmern unter der Oberfläche noch durch.