NWZonline.de

lindemann,günter

Person
LINDEMANN, GÜNTER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Streekermoor/Sandkrug

Versammlung
Sandkruger Schützen müssen Vorstand neu wählen

Sandkruger Schützen müssen Vorstand neu wählen

1958 trat Günter Lindemann in den Sandkruger Schützenverein ein und hat 43 Jahre lang in ehrenamtlicher Funktion ...

Schützen auf Tour

Schützen auf Tour

Premiere bei den Sandkruger Schützen: Die Damen und Männer des Vereins unternahmen am gleichen Tag, allerdings ...

Streekermoor/Sandkrug

Bilanz
Schützenverein legt bei Mitgliederzahlen zu

Schützenverein legt bei Mitgliederzahlen zu

Aus persönlichen und gesundheitlichen Gründen hat Gerd Makella sein Amt als 2. Vorsitzender auf der Jahreshauptversammlung ...

Karneval und Ehrungen

Karneval und Ehrungen

Über 100 Faschingsbegeisterte haben sich kürzlich im Sandhatter Feuerwehrhaus zu einer Party getroffen. Alle Kinder, ...

Sandkrug

Ortspokalschießen
Auto Mönnich siegt vor Gemeindeverwaltung

Auto Mönnich siegt vor Gemeindeverwaltung

Die Ergebnisse des Ortspokalschießens, das anlässlich des Bundesschützenfestes in Sandkrug stattgefunden hat, stehen ...

Sandkrug

Wettbewerb
Bogenschütze schießt überraschend den Vogel ab

Bogenschütze schießt überraschend den Vogel ab

Der Schützenverein Sandkrug hat beim jährlichen Vogelschießen den Nachfolger für die amtierenden Vogelkönige – ...

Einsegnung in Sandkrug liegt bis zu 75 Jahre zurück

Einsegnung in Sandkrug liegt bis zu 75 Jahre zurück

38 Jubilare haben kürzlich auf Einladung der Ev. Kirchengemeinde Sandkrug ihrer lange zurückliegenden Konfirmationen ...

Sandkrug

Umzug
Schwarz-rot-gold geht’s durch den Ort

Schwarz-rot-gold geht’s durch den Ort

Das Festzelt war schon beim Gottesdienst voll besetzt. Auch sonst herrschte reges Treiben.

Sandkrug

Einweihung
Lob für Zukunftsinvestition der Sandkruger Schützen

Lob für Zukunftsinvestition der Sandkruger Schützen

Der Schützenverein Sandkrug hat am Wochenende offiziell seine neuen Schießstände eingeweiht. „Wir haben es geschafft!“, ...

Getanzt und getroffen

Getanzt und getroffen

Auch 30 Jahre nach der Meisterschaft der damaligen 4. Herrenmannschaft ist die Sensation immer wieder einmal Thema ...

Nordhorn

Brand
Großfeuer vernichtet 150 Hektar Moorfläche

Großfeuer  vernichtet 150 Hektar Moorfläche

Ein Feuer im Moor- und Heidegebiet Gildehauser Venn in der Grafschaft Bentheim hat rund 150 Hektar Naturschutzgebiet ...

Nordhorn

Erfolgreicher Einsatz
Feuer im Moorgebiet gelöscht – 150 Hektar verbrannt

Feuer im Moorgebiet gelöscht – 150 Hektar verbrannt

Meterhoch loderten die Flammen, in Windeseile fraßen sie sich durch das Naturschutzgebiet Gildehauser Venn in der Grafschaft Bentheim. Rund 16 Stunden lang – dann hatten die 190 Feuerwehrleute die letzten Flammen gelöscht.

Sandkrug/Streekermoor

Jahreshauptversammlung
Sportbund ehrt Vorstandsfrauen

Sportbund ehrt Vorstandsfrauen

Peter Ache vom Kreissportbund überreichte die Ehrennadeln. Tanja Waje wurde zur neuen Schatzmeisterin gewählt.

Sandkrug

Schützenverein
Ideen erweisen sich als Treffer

Ideen erweisen sich als Treffer

In Sandkrug läuft manches etwas anders. Hier kann sich im Prinzip jeder leisten, Schützenkönig zu werden.

Görtelmeyer neuer König

Görtelmeyer neuer König

Über eine gute Resonanz beim Königsball in der Schützenhalle Sandkrug freute sich der Vorsitzende des Schützenvereins ...

Abschied nach 35 Jahren

Abschied nach 35 Jahren

Fast 35 Jahre lang war Günter Lindemann aus Streekermoor ein verlässlicher Mitarbeiter des Bauhofes der Gemeinde ...

Ehrungen, Blues & Kohl

Ehrungen, Blues & Kohl

Einen runden Geburtstag feiert in diesem Jahr der Orts- und Verkehrsverein Schönemoor: Der im März 1973 gegründete ...

Sandkrug

Schützenverein
Änderungen im Festablauf sparen Kosten

Änderungen im Festablauf sparen Kosten

Der Schützenverein blickte auf ein erfolgreiches Jahr zurück. In 2013 sollen Baumaßnahmen vollendet werden.

Colnrade

Feuerwehr
Erste Frau im Colnrader Ortskommando

Erste Frau im Colnrader Ortskommando

Unfälle gab es 2012 keine. Ärgerlich waren 23 Fehlalarme in der Samtgemeinde.