• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Bewohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten
+++ Eilmeldung +++

Feuer In Bakum-Lohe
Bewohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten

NWZonline.de

lindner,tobias

Person
LINDNER, TOBIAS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Vorstellung von Jahresbericht
Zweite Amtszeit für Wehrbeauftragten Bartels?

Zweite Amtszeit für Wehrbeauftragten Bartels?

Er gilt als Anwalt der Soldaten und beschreibt jährlich den Zustand der Streitkräfte. Nun stellt der Wehrbeauftragte wieder seinen Bericht vor. Aber wie lange wird er selbst noch amtieren?

Berlin

Verteidigung
„Handfester Skandal“ in der Berater-Affäre

Eigentlich sollten sie als Beweismittel zur Aufklärung der Berater-Affäre im Verteidigungsministerium dienen, jetzt ...

Wer Beweismittel vernichtet, macht sich strafbar

Wer Beweismittel  vernichtet,  macht  sich strafbar

Besuch in Afghanistan
AKK will bewaffnete Drohnen zum Schutz von Soldaten

AKK will bewaffnete Drohnen zum Schutz von Soldaten

Für die Bundeswehr ist der Einsatz im nordafghanischen Kundus ein Gefahrenherd. Auch deshalb ist erstmals seit 2013 die deutsche Verteidigungsministerin da. Der Wunsch der Soldaten nach mehr Schutz stößt bei Kramp-Karrenbauer auf offene Ohren.

Ausgaben von 362 Milliarden
Bundestag beschließt Haushalt mit Rekordausgaben

Bundestag beschließt Haushalt mit Rekordausgaben

Die Mehrheit der großen Koalition reicht aus, um den Haushalt 2020 zu beschließen. Es sind die höchsten Ausgaben aller Zeiten. Trotzdem steht die schwarze Null - wenn auch mit Tricks, wie die Opposition dem Finanzminister vorwirft.

Zwei-Prozent-Ziel
Verteidigungsausgaben könnten auf 50 Milliarden Euro steigen

Verteidigungsausgaben könnten auf 50 Milliarden Euro steigen

Die deutschen Verteidigungsausgaben könnten im kommenden Jahr erstmals auf mehr als 50 Milliarden Euro steigen. Zumindest dann, wenn sie nach der Methode der Nato berechnet werden. Ist das genug, um US-Präsident Donald Trump erst einmal zu besänftigen?

UN-Klimagipfel in New York
Fünf deutsche Minister in vier Flugzeugen

Fünf deutsche Minister in vier Flugzeugen

Diese Woche sind fünf Kabinettsmitglieder in den USA. Drei Maschinen der Flugbereitschaft machen sich auf den Weg in Richtung Ostküste, nur die Umweltministerin fliegt Linie. Ein Grund für "Flugscham"?

Die Haushaltspolitik der Bundesregierung ist absurd geworden

Die Haushaltspolitik  der  Bundesregierung ist absurd geworden

Berlin

Ausrüstung
Soldaten drückt der Schuh

Soldaten drückt der Schuh

Die Bundeswehr und die Mängelliste – das ist eine nicht endende Geschichte. Nun gibt es den nächsten Minuspunkt.

Berlin

Ausrüstung
Soldaten drückt der Schuh

Soldaten drückt der Schuh

Die Bundeswehr und die Mängelliste – das ist eine nicht endende Geschichte. Nun gibt es den nächsten Minuspunkt.

Abzug der US-Truppen?
Union mit Verständnis für Grenell - SPD und Grüne empört

Union mit Verständnis für Grenell - SPD und Grüne empört

Berlin (dpa) - Die Union reagiert mit Verständnis auf die Drohnung des amerikanischen Botschafters Richard Grenell ...

Berlin

Verteidigungsministerium
So teuer sind die Beraterdienste

So teuer sind die Beraterdienste

Der Vergabemodus in von der Leyens Amtszeit belastet ihre Nachfolgerin. Die Opposition ist darüber empört.

Im ersten Halbjahr
Verteidigungsministerium gab 155 Millionen für Berater aus

Verteidigungsministerium gab 155 Millionen für Berater aus

Wie viel Expertise von außen braucht die Bundesregierung? Bei dieser Frage gehen die Meinungen in den einzelnen Ressorts auseinander. Die mit Abstand höchsten Ausgaben für Berater verzeichnet ein Ministerium, das bei diesem Thema unter besonderer Beobachtung steht.

Neue Verteidigungsministerin
Kramp-Karrenbauers Rüstungs-Pläne verstimmen die SPD

Kramp-Karrenbauers Rüstungs-Pläne verstimmen die SPD

Annegret Kramp-Karrenbauer will mehr deutlich Geld für die Bundeswehr. Die Forderung stößt nicht nur bei Linken und Grünen auf Kritik, sondern auch beim Koalitionspartner.

"Personalspielchen"
Neue Ministerin: Lob und Kritik für Kramp-Karrenbauer

Neue Ministerin: Lob und Kritik für Kramp-Karrenbauer

Am Abend berufen, am Morgen ernannt, am Mittag im Amt: Annegret Kramp-Karrenbauer gibt Gas. Die neue Verteidigungsministerin bringt für die Soldaten eine Botschaft mit. Ihre Berufung sorgt für Lob, Verwunderung - und Kritik.

Nachfolger muss Verhältnis zur Truppe reparieren

Nachfolger muss Verhältnis zur   Truppe reparieren

Nach Anfrage der USA
SPD schließt deutsche Bodentruppen in Syrien aus

SPD schließt deutsche Bodentruppen in Syrien aus

Die USA drängen Deutschland zu mehr Unterstützung für den Kampf gegen den IS. Sie wollen deutsche Bodentruppen in Syrien. Die Bundesregierung vermeidet zunächst eine klare Positionierung. Einer der beiden Koalitionspartner wird dafür aber sehr deutlich.

Für Wehrübung der Bundeswehr
Grünen-Politiker nimmt Kriegsdienstverweigerung zurück

Grünen-Politiker nimmt Kriegsdienstverweigerung zurück

Berlin (dpa) - Der Grünen-Verteidigungspolitiker Tobias Lindner hat seine Kriegsdienstverweigerung zurückgenommen, ...

Nwz Pro Und Kontra Zur Gorch Fock
Wäre ein Neubau besser gewesen?

Wäre ein Neubau besser gewesen?

Das Ausdocken des Marineschulschiffs „Gorch Fock“ hat am Freitag in Bremerhaven begonnen. Noch immer ist nicht klar, ob das Schiff fertig saniert wird. Wäre ein Neubau besser gewesen. Tobias Lindner (Grüne) und Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP) sind unterschiedlicher Ansicht.